Fortuna Köln erneut zu Gast beim SVB

Nach dem Spiel gegen den SV-Blatzheim war am gestrigen Samstag Fortuna Köln erneut zu Gast beim SVB. Doch diesmal gab es keine Revanche für das 1:14, sondern ein Testspiel gegen den Oberligisten aus Monheim.

Dementsprechend war die Resonanz beim Publikum nicht mehr so stark wie beim Spiel gegen Blatzheim. Aber auch diesmal bewies sich Blatzheim als guter Gastgeber.

Zum Auftakt des Spiels liefen die Kinder der Blatzheimer Fußballteams gemeinsam mit den Spielern ein.

Fortuna gewann das Spiel mit 2:0....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Dreikönigsturnier – Erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr

Die TIGERS vom TV Viktoria Blatzheim 1920 e. V. sind mit einem großen Basketballturnier in das Jubiläumsjahr gestartet. Schon zum 27. Mal fand in der Dreifachsporthalle am Schulzentrum Horrem-Sindorf das vereinsinterne Dreikönigsturnier statt.

Fast 60 Basketballer/innen waren der Einladung gefolgt und spielten in 9 gemischten Teams um den Sieg und natürlich auch um sich besser kennen zu lernen. Teilnehmen durften alle Tigers ab 12 Jahren – die ältesten waren über die 50 und spielten wir die Geschäftsführerin Maria Dahmen und ihr Mann der U14-Trainer Frank Steenbuck gemeinsam mit ihren drei Söhnen. Wie immer zählten die Punkte der Damen und Jugendspieler doppelt und die der Kleinsten und Freunde ohne Basketballerfahrung gleich dreifach, um Chancengleichheit zu ermöglichen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Fast neuer Spendenrekord bei Weihnachtsbaum-Sammlung

Bereits seit 38 Jahren holt das Team der Kinderfahrt der CDU-Blatzheim, das aus der JU hervorgegangen ist, gegen eine kleine Spende ausgediente Weihnachtsbäume in Blatzheim und Bergerhausen ab.

In diesem Jahr wurde zum zweiten Mal die 800-Euro-Grenze überschritten und mit 830 Euro das zweitbeste Ergebnis der vergangenen Jahrzehnte erzielt. „Damit sind schon mal die Buskosten für die Kinderfahrt gesichert“ so Klaus Ripp. Das Sammelergebnis wird wie immer vollständig für die Blatzheimer Kinderfahrt am dritten Sonntag im September zur Verfügung gestellt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Reibekuchen bei der Feuerwehr

Auch wenn das Wetter nicht immer ideal war, besuchten wieder viele die Adventsfenster in dieser Woche. Besondere Mühe hatte sich wieder die Jugendfeuerwehr gegeben. Nicht nur das Gerätehaus war geschmückt, sondern auch der Feuerwehrwagen. Zudem gab es erstmals Reibekuchen bei der Feuerwehr.

In der kommenden Woche geht es am Montag bei Fam. Riffeler-Lörcks (Golzheimer Weg1) weiter. Dienstag warten im Kunibertus-Haus die Kinder vom Bilderbuchnachmittag auf Gäste. Am Mittwoch freut sich Fam. Zimmer (Haagstr. 57) auf zahlreichen Besuch und am Donnerstag schmückt die OGS das Fenster in der Grundschule. Das Wochenende wird am Freitag bei Fam. Esser (Haagstr. 65b) eingesungen und für Samstag geht es urig in den Kuhstall bei Fam. Gesmann/Henschel auf Gut Giffelsberg. Am Sonntag klingt die Woche bei Fam. Lerschmacher im Bugenhagenweg aus....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Vielfalt im DOMIZIEL wird auch 2020 gefördert

(GM) Zum Abschluss des im Jahr 2019 erfolgreich durchgeführten und vom Land NRW geförderten Integrationsprojektes „Ich, Du, Wir – Gemeinsam Einzigartig – Vielfalt, wir leben sie im DOMIZIEL!“, sind 36 Jugendliche in die Trampolinhalle Superfly nach Aachen gefahren. Für die Jugendlichen ein schöner Tag mit viel Spaß und Leichtigkeit.

Zum Jahresabschluss ist auch die AGOT-NRW-Dokumentation aller Best-Practice-Projekte zu den Themen „Mädchen stärken“, „Identität stiften“, „Mitbestimmung leben“ und „Raum geben“ erschienen. Das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL hat in Kooperation mit drei weiteren Kinder- und Jugendeinrichtungen in NRW in einer Profilgruppe mit dem Thema „Identität stiften“ gearbeitet....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

„Christmas for Cowboys“ in der ev. Kirche

Die ev. Johann-Bugenhagen-Kirche war auch in diesem Jahr wieder der perfekte Ort für das weihnachtliche Konzert „Christmas for Cowboys“.

In der gut besuchten Kirche brachten die „Trailriders“ mit Uwe van Egdom und Ulf Below verstärkt durch Sandra von Egdom ihre unterschiedlichen Westerngitarren, die bis zu 12 Saiten hatten, perfekt zum Klingen. Dazu kamen der Western-typische rauchige, zweistimmige Gesang und weitere Instrumente wie Mundharmonika oder Ukulele.

„The Trailriders“ spielen seit über 15 Jahren zusammen eine Auswahl aus American Folk, folknahen Kompositionen und Country Musik. In ihrem dritten Konzert in Blatzheim waren Klassiker der Westernweihnacht ebenso zu hören wir neuere Kompositionen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Mit Sieg in die Winterpause

Mit einem 4:0 Sieg gegen den Tabellennachbarn aus Bedburg geht die Erste des SVB in die Winterpause.

Schnell gelang Blatzheim die ersten beiden Treffer und führte zur Pause 2:0. Nach der Pause plätscherte das Spiel ohne nennenswerte Chancen für beide Teams so vor sich hin. Dann gelang den Blatzheimern dennoch zwei Tore. Nach dem 6:4 im Lokalderby gegen Manheim am letzten Sonntag belegt Blatzheim nun den 5. Tabellenplatz in der Kreisliga B.

Die 2. Mannschaft musste heute dagegen eine 0:4 Heimniederlage gegen Ahe einstecken und steht aktuell mit 22 Punkten auf Platz 8 in der Kreisliga D....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Nikolaus besuchte Adventsfenster

In der ersten Woche ließ es das Wetter zu, dass alle Adventsfenster gut besucht waren. Einen ganz besonderen Gast gab es am 6. Dezember beim Adventsfenster in Niederbolheim auf der Villa Sophienhöhe.

Im Bischofsgewand kam der hl. Nikolaus und erzählte die Nikolausgeschichte. Natürlich hatte er auch einen Sack mit Geschenken dabei, so dass jedes Kind einen Nikolaus mitnehmen konnte. Damit der Gesang für den Nikolaus auch besonders gut klang, unterstützte das Mundartduo „op Kölsch“ die Lieder....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Erstes faires Adventsfenster im DOMIZIEL

Schon seit vielen Jahren nimmt das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL gemeinsam mit dem „Kindergarten in der alten Schule“ am „Lebendigen Blatzheimer Adventskalender“ teil. Nun wurde es erstmals als „Faires Adventsfenster“ gestaltet, d.h. es gab fair gehandelten Glühwein und Kakao. Zuvor hatten die Kinder auch Plätzchen aus fair gehandelten Zutaten gebacken.

Das DOMIZIEL möchte damit nicht nur (im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten) den fairen Handel stärken, sondern auch die Hintergründe und Vorteile des fairen Handels mit den Kindern und Jugendlichen besprechen. Am Beispiel von Kakao und Schokolade gab es für alle Besucher des Adventsfensters an Schautafeln viele Informationen zum fairen Handel....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Gelungene Einstimmung auf den Advent

Zum diesjährigen Adventskonzert des Kirchenchors konnte Vorsitzender Josef Beier zahlreiche Gäste in der Pfarrkirche St. Kunibert begrüßen.

Die Kirchenchöre aus Blatzheim, Buir und Manheim, der Posaunenchor Buir sowie der Blockflötenkreis hatten eine passende Musikauswahl getroffen, um auf die vorweihnachtliche Zeit einzustimmen. Einen mehr als gelungenen Einstand hatte dabei auch der Kinderchor, der erst vor wenigen Wochen gegründet wurde.

Die Gesamtleitung hatte Monika Heggen, die auch mit zwei Arien das Konzert bereicherte....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht