Vorbereitung für Gas und schnelles Internet

„Die Hoffnung stirbt zuletzt. Nun wurden zumindest schon mal die Leerrohre verlegt, um Niederbolheim ans Glasfasernetz anzuschließen. Das ist der Bevölkerung kaum noch vermittelbar“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp, der seit Jahren immer wieder auf Verbesserung drängt. „Nun ist es schon fast drei Jahre her, dass Bund und Land 5,47 Millionen Euro zum Ausbau des Breitbandnetzes in der Kolpingstadt zur Verfügung gestellt haben, aber umgesetzt war bislang noch nichts.“

So hat auch Niederbolheim weiterhin kein schnelles Internet. Zunächst bewarb sich keine Firma auf die Ausschreibung, dann wurde der Auftrag erweitert und zusätzliche Mittel mussten beantragt werden. Und die Landes- und Bundesbehörden lassen sich jede Menge Zeit mit der Zustellung des neuen Förderbescheids, obwohl alles geklärt ist und die Stadtwerke gerne loslegen würden. Nun sollen bis Mitte November alle Förderbescheide vorliegen. Dann rechnet Ripp auch mit einem konkreten Zeitplan für den Ausbau des Glasfasernetzes....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Baukindergeld kann fristgerecht beantragt werden

„An dieser Stelle ein Dankeschön an die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung, die ämterübergreifend diese Lösung erarbeitet haben, damit betroffene Familien das Baukindergeld noch fristgerecht beantragen können“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp in einem Schreiben an Bürgermeister Dieter Spürck.

Ripp hatte sich dafür eingesetzt, dass betroffene Familien rechtzeitig eine Baugenehmigung bzw. Bauanzeige von der Stadt bekommen, um bis zum 31.03.2021 das Baukindergeld zu beantragen. Diese Lösung wurde nun gefunden. Entweder können die Bauwilligen eine Baugenehmigung bis zum 31.12.20 beantragen oder eine Bauanzeige bis zum 15.02.21 tätigen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Klaus Ripp bleibt CDU-Fraktionsvorsitzender

In der konstituierenden Sitzung nach der Kommunalwahl der neuen CDU-Fraktion im Kerpener Stadtrat wurde der Blatzheimer Klaus Ripp einstimmig als Fraktionsvorsitzender wiedergewählt.

1. Stellvertreter ist Dietmar Reimann aus Türnich und 2. Stellvertreterin Sabine Schüller aus Kerpen. Als Beisitzer wurden gewählt: Irmgard Bremer (Türnich), Kirsten Flesch (Horrem), Markus Frambach (Buir) und Lonie Lambertz (Manheim).

„Mit dieser Personalentscheidung setzt die CDU zum einen auf Erfahrung, aber gleichzeitig auch eine Weichenstellung für die Zukunft, indem neue, jüngere Kräfte eingebunden werden“, so Vorsitzender Klaus Ripp....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Ampel schon wieder defekt

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr ist die Fußgängerampel zwischen Haagstraße und Löhrsgasse ausgefallen.

Die zuständige Kreisverwaltung ist bereits informiert. CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp hofft, dass die Ampel nach den Herbstferien wieder funktioniert, denn gerade an dieser Stelle ist die Ampel ein wichtiger Bestandteil des Schulwegs zur Grundschule.

zur Artikelansicht

Durchführung einer Informationsveranstaltung zum Thema Fluglärm

Beim letzten Polit-Treff in Niederbolheim haben etliche Anlieger den zunehmenden Fluglärm in Niederbolheim geklagt. Gerade in Niederbolheim ist man grundsätzlich am Fluglärm gewohnt. Doch – unabhängig von Manövern – nehmen die Steilflüge direkt über Niederbolheim zu. Ebenso verstärkt sind Hubschrauberflüge direkt über Niederbolheim zu verzeichnen.

CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp hat daher den Bürgermeister gebeten, den Kommodore zu einer Informationsveranstaltung vor Ort einzuladen, um mit den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

72% für Rock und Spürck in Blatzheim

Bei der Stichwahl zum Landrat und Bürgermeister lagen die Kandidaten der CDU in Blatzheim wie schon am 13.09.2020 weit vorne.

Der neue Landrat Frank Rock erhielt 72,69% der Stimmen und Bürgermeister Dieter Spürck 71,83%. Diese Angaben sind ohne Berücksichtigung der Briefwahl, da diese nicht ortsscharf ausgezählt wurde. Insgesamt war die Wahlbeteiligung deutlich geringer. Kamen am 13.09.2020 noch 920 Wählerinnen und Wähler zur Grundschule, um vor Ort ihre Stimme abzugeben, so waren es bei der Stichwahl nur noch 529....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Sorge um Baukindergeld

Erfreulicherweise konnten im Vergabeverfahren für die 31 Grundstücke auch junge Familien mit Kindern berücksichtigt. Für diese Familien ist es nun besonders wichtig, rechtzeitig das Baukindergeld zu beantragen, denn 12.000 Euro pro Kind sind beachtliche Summe, die bei der Finanzierung des Hauses eine große Rolle spielen.

Voraussetzung für den Antrag auf Baukindergeld ist die Baugenehmigung. Und hier ist nun die berechtigte Sorge der Familien, dass diese nicht rechtzeitig erteilt wird.

Daher hat CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp die Verwaltung gebeten, einen Bauzeitenplan aufzustellen und darzulegen, wie sie sicherstellen kann, dass die betroffenen Familien fristgerecht das Baukindergeld beantragen können....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Querungshilfe an Bushaltestelle beantragt

Am Schulanfang wurde wieder deutlich, dass eine Querungshilfe am Ortseingang in Blatzheim aus Richtung Golzheim fehlt. Hier befindet sich auf beiden Seiten der Dürener Straße die Bushaltestelle Kapelle und viele Schülerinnen und Schüler müssen hier die Dürener Straße queren. Dies ist an dieser Stelle ziemlich gefährlich, da am Orteingang bzw. Ausgang oft mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren wird.

CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp hat daher die Verwaltung um Vorschläge zur Verbesserung der Situation und um Beratung im nächsten AK Verkehrsplanung und Verkehrssicherheit gebeten....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Herausragendes Ergebnis bei den Wahlen für die CDU

Mit 68,35 % der Stimmen holte die CDU in Blatzheim ein hervorragendes Ergebnis und legte im Vergleich zur letzten Kommunalwahl nochmals um 4,76 % zu. Die SPD verlor 6,35 % und sackte auf 9.89 % ab. Knapp dahinter liegt die Grünen mit 8,42 % (-0,95%). Die weiteren Ergebnisse in Blatzheim: FDP 2,04%, Linke 2,74%, BBK 2,04%, Piraten: 2,46%, UWG: 0,21% und AfD: 3,86%.

Gewinne und Verluste zur Wahl 2014:

In Blatzheim gab es 2.582 Wahlberechtigte. 23 Stimmen waren ungültig. Die Wahlbeteiligung lag bei 56,08%. In der gesamten Stadt Kerpen lag die Wahlbeteiligung bei 51,14%....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Mit dem Trecker zur Stichwahl mobilisieren

Am kommenden Sonntag, 27.09.2020, werden in einer Stichwahl der Bürgermeister der Kolpingstadt Kerpen und der Landrat des Rhein-Erft-Kreises gewählt. Mit deutlichem Vorsprung gehen Bürgermeister Dieter Spürck in Kerpen und der Landtagsabgeordnete Frank Rock für die CDU in die Stichwahl.

„Dennoch ist die Wahl noch nicht gewonnen“, so CDU-Stadtverbandsvorsitzender Klaus Ripp. „Es ist wichtig, dass die Wählerinnen und Wähler erneut zur Wahl gehen. Es kommt auf jede Stimme an, damit hinterher nicht das ‚böse Erwachen‘ kommt.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht