Kein Halteverbot in Bergstraße

In der Bergstraße wird es aufgrund der Kanalbauarbeiten in der Kunibertusstraße kein Halteverbot geben. REVG und Stadtverwaltung sind dem Vorschlag von Ortsvorsteher Klaus Ripp gefolgt. Der Schulbus wird bei Sperrung der Kunibertusstraße über den Giffelsberger Weg umgeleitet.

„Der Giffelsberger Weg eignet sich besser als Umleitungsstrecke für den Schulbus und dort sind auch weniger Anlieger betroffen“, so Ortsvorsteher Klaus Ripp. „Mein Dank gilt der Stadtverwaltung und der REVG für die schnelle Prüfung und Umsetzung des Vorschlags.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Weihnachts-Rundschreiben der CDU

Auch nach der Wahl informierte die CDU über das aktuelle politische Geschehen vor Ort. Im aktuellen Weihnachts-Rundschreiben, das in alle Haushalte verteilt wurde, gibt es einen Rückblick auf die Kommunalwahl, die Aufgabe des Ortsvorstehers und aktuelle Infos über die anstehende Erschließung des Neubaugebietes am Sportplatz bis hin Internetversorgung in Niederbolheim.

Das Rundschreiben als PDF-Dokument

zur Artikelansicht

Wo können Kindergartenplätze geschaffen werden?

Weiterhin besteht dringender Bedarf an weiteren Kindergartenplätzen in Blatzheim. Aktuell geht man von einem Bedarf von zwei bis drei Gruppen aus. Bis zum Jugendhilfeausschuss am 18.02.2021 will das Jugendamt neue Zahlen vorlegen, die auch das Neubaugebiet mit einschließen.

Die Frage stellt sich dann, wo der Bedarf gedeckt werden kann. Welche Möglichkeiten bestehen an der Rasselbande oder in der „KiTa in der alten Schule“ anzubauen oder aufzustocken? Ortsvorsteher Klaus Ripp hat die Verwaltung gebeten, dies ebenfalls bis Mitte Februar zu klären....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Endgültig grünes Licht für Breitbandausbau

In Niederbolheim wurden im Zusammenhang mit dem Ausbau des Gasversorgungsnetzes bereits Leerrohre für den Breitbandausbau gelegt. Seit Jahren wartet Niederbolheim auf den Zugang zum schnellen Internet. Immer wieder hatte die CDU dies in der Vergangenheit beantragt. Und schon vor drei Jahren kam der erste positive Förderbescheid. Doch eine Umsetzung erfolgte bis heute nicht.

„Es ist erschreckend, dass nun drei Jahre später noch immer keine Umsetzung erfolgt ist“ so Ortsvorsteher Klaus Ripp. „Und dies liegt nicht an den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kerpener Stadtverwaltung. „Es ist erschreckend wie gut gemeinte Förderprogramme durch einen bürokratischen Aufwand der Fördergeber immer wieder verzögert werden. So werden gut gemeinte Förderprogramme ad absurdum geführt.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Halteverbot sorgt für viele Fragen und Unverständnis

„Diese Beschilderung hat nicht nur die Anlieger der Bergstraße überrascht, sondern auch mich, denn dies war so nicht abgesprochen“, so Ortsvorsteher Klaus Ripp.

Nachdem am vergangenen Donnerstag in der Bergstraße und in der Kunibertusstraße etliche Schilder mit Halteverbot ab dem 04.01.2021 aufgestellt wurden, gab es viele Fragen zu beantworten.

Hintergrund ist, dass ab dem 04.01.2021 – wie berichtet – der Kanal in der Straße „Im Bungert“ erneuert wird. Gleich zu Beginn muss für wenige Tage in diesem Bereich die Kunibertusstraße komplett gesperrt werden. Nach Fertigstellung des Kanalbaus „Im Bungert“ erfolgt danach direkt die Kanalerneuerung der Kunibertusstraße zwischen „Im Bungert“ und Buschweg. Dann muss für einige Wochen die Kunibertusstraße in diesem Bereich gesperrt werden....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Blatzheimer Fahrplan zum Fahrplanwechsel

Zum aktuellen Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 hat Ortsvorsteher Klaus Ripp wieder den „Blatzheimer Fahrplan“ herausgegeben.

Der Fahrplan enthält alle Busverbindungen von Blatzheim nach Buir, Düren, Kerpen und Horrem bzw. Frechen. Zusätzlich sind auch die Zeiten der S-Bahn ab Buir enthalten.

Im Vergleich zum alten Fahrplan gibt es nur minimale Veränderungen bei der Linie 976.

Der Stundentakt vom S-Bahnhof Buir zum Bahnhof Horrem über Blatzheim und zurück beginnt jeweils eine Stunde früher und endet eine Stunde später. Von 5.42 Uhr bis 22.06 Uhr gibt es nun von montags bis freitags Busfahrten. Am Samstag kommt man sogar noch um Mitternacht mit dem Bus nach Blatzheim und...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

„Nikolausgeschenk“ für Kinder

„Damit haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofes den Kindern in Blatzheim, besonders im Bereich des Golzheimer Wegs, der Buirer Wegs und der Haagstraße ein tolles Geschenk zum Nikolaustag gemacht“ so Ortsvorsteher Klaus Ripp.

Diese Woche wurde die Rutsche am Klettergerüst auf dem „Spielplatz“ im Wendehammer des Buirer Wegs angebracht. Schon vor über einem Jahr musste die Rutsche aus Sicherheitsgründen abgebaut werden und konnte nicht mehr repariert werden. Da diese Spielfläche die einzige nördlich der Dürener Straße ist und auch direkt an einem Radweg liegt, hatte sich die CDU-Blatzheim für eine neue Rutsche eingesetzt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Klaus Ripp jetzt offiziell Ortsvorsteher

Nun ist Klaus Ripp offiziell Ortsvorsteher des Stadtbezirks Blatzheim.

Nach der Kommunalwahl am 13. September, bei der die CDU vor Ort 67% der Stimmen erzielte, war klar, dass Klaus Ripp das Amt des Ortsvorstehers übernehmen wird. Jetzt wurde er in der ersten Ratssitzung formal gewählt und am Donnerstag durch Bürgermeister Dieter Spürck als Ortvorsteher vereidigt.

In der Ernennungsurkunde heißte es: „Herr Klaus Ripp wird unter Berufung in das Beamtenverhältnis zum Ortsvorsteher des Stadtbezirks Blatzheim bis zum Ende der Wahlperiode 2020 – 2025 ernannt“. Der Stadtbezirk Blatzheim umfasst Blatzheim, Bergerhausen, Niederbolheim und Gehöfte....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Bernhard Ripp weiterhin stellv. Landrat

In der konstituierenden Kreistagssitzung wurde jetzt Bernhard Ripp erneut zum 1. Stellvertretenden Landrat gewählt (im Bild mit dem neuen Landrat Frank Rock).

Ripp wurde am 13. September bei der Kommunalwahl wieder für den Bezirk Blatzheim, Buir, Manheim und Sindorf-Süd in den Kreistag gewählt. In Blatzheim erzielte er 64,3%.

zur Artikelansicht

Neuer Stadtrat hat seine Arbeit aufgenommen

Nach der Kommunalwahl am 13. September ist der neue Stadtrat jetzt im Amt. In der konstituierenden Sitzung wurde Bürgermeister Dieter Spürck vereidigt und die Ratsmitglieder verpflichtet. Für Blatzheim wurde Klaus Ripp in den Rat mit 68,4% gewählt.

Ripp ist zudem Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss, im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr, im Schulausschuss sowie Stellvertreter im Jugendhilfeausschuss. Weiterhin ist er Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke und im Aufsichtsrat der Strukturentwicklungsgesellschaft Hambach....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht