Bilderbuchnachmittag in der Bücherei

Zum Bilderbuchnachmittag für Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren lädt die Bücherei St. Kunibert in Blatzheim in ihren Räumlichkeiten am Pfarrer-Wolters-Platz wieder ein.

Am Dienstag, 30. Januar 2018, 16:15 Uhr, wird die Geschichte „Mama, da steht ein Bär vor der Tür“ vorgelesen – wer dabei sein möchte, meldet sich bitte bei Andrea Ecker an unter Tel.: 02275-7418, andrea@eckerzuhaus.de.

Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Lebendiger Adventskalender mit Verlosung beendet

Mit der Verlosung von Buch- und Kinogutscheinen wurde der 22. Blatzheimer Lebendige Adventskalender am Heiligen Abend beendet.

Nach der Sonntagsmesse warteten bereits viele kleine und große Besucher gespannt in der Bücherei und vor dem Kunibertus-Haus auf die Verlosung. An allen Adventsfenstern hatte jeder Besucher ein Los bekommen und damit heute die Chance auf einen Gewinn. Nachdem noch zwei Lieder gesungen wurden, nahmen Andrea Ecker und Klaus Ripp die Ausziehung der Preise vor. Die anwesenden Kinder zogen dabei jeweils die Gewinnlose. Fast alle Gewinner waren anwesend und für alle, denen das Losglück nicht hold war, gab es zumindest noch einen kleinen süßen Trostpreis....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Vorlesewettbewerb an der St. Elisabeth-Grundschule

(TSK) Einer liebgewonnenen Tradition zur Folge fand auch im Jahr 2017 anlässlich des bundesweiten Vorlesetages in der St. Elisabeth-Grundschule der Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Klassen statt. Um auch die jüngeren Kinder für Bücher zu begeistern, startete der besondere Tag wie immer mit einem Bilderbuchkino für die 1. und 2. Klassen, sowie die Maxi-Gruppen der beiden Blatzheimer Kindertagesstätten.

Nachdem sich die älteren Kinder gut vorbereitet hatten, wurden 12 LeserInnen aus vier Klassen von ihren Mitschülern ausgewählt, um vor einer Jury aus Klassenkameraden und Erwachsenen aus ihren Lieblingsbüchern eine kleine Passage von etwa 3 Minuten vorzulesen. Dabei kam es nicht nur auf das flüssige und betonte Lesen an, sondern auch auf das Einhalten von Pausen und die deutliche Aussprache. Trotz enormer Aufregung hatten sich die Kinder sehr gut auf das große Ereignis vorbereitet und lösten damit einen wahren Punkteregen aus....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Die letzten Adventsfenster warten auf zahlreiche Gäste

Auch in der letzten Adventswoche wird jeden Abend um 18.00 Uhr wieder ein Fenster im „Lebendigen Adventskalender“ geöffnet und die Gastgeben freuen sich auf viele kleine und große Gäste, damit die vorbereiteten Sachen auch ihre Abnehmer finden. Zudem erhält jeder Teilnehmer an jedem Fenster ein Los und kann so am letzten Fenster Buch oder Kinogutscheine gewinnen.

In der kommenden Woche geht es weiter bei Familie Riffeler-Lörcks im Buirer Weg am Montag, in der Rasselbande am Dienstag, auf bei Familie Esser in der Haagstr. 65b am Mittwoch, bei der Krabbelgruppe „Kleine Flitzer“ im Kunibertus-Haus am Donnerstag, bei Familie Busch im Buirer Weg am Freitag und bei Familie Fridrichs in der Löhrsgasse am Samstag....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Bilderbuchnachmittag in der Bücherei

Zum Bilderbuchnachmittag für Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren lädt die Bücherei St. Kunibert in Blatzheim in ihren Räumlichkeiten am Pfarrer-Wolters-Platz wieder ein.

Am Dienstag, 19. Dezember 2017, 16:15 Uhr, wird die Geschichte „Rudi rettet Weihnachten“ vorgelesen – wer dabei sein möchte, meldet sich bitte bei Andrea Ecker an unter Tel.: 02275-7418, andrea@ecker-zuhaus.de.

Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Die ersten Fenster wurden geöffnet

Blatzheims „Lebendiger Adventskalender“ ist gestartet. Traditionell wurde das erste Fenster am 1. Dezember in der Bücherei geöffnet, es folgten am Samstag die Kapelle im Oberdorf und Sonntag das Rote Kreuz.

An jedem Fenster wurde gesungen und in der Bücherei gab es noch zwei adventliche Geschichten zu hören. Natürlich fehlte an keinem Fenster der Glühwein und Kinderpunsch sowie einige Knabbereien.

Bis zum 24. Dezember gibt es jeden Abend ein weiteres Fenster und die Gastgeben freuen sich auf viele kleine und große Gäste, damit die vorbereiteten Sachen auch ihre Abnehmer finden. Zudem erhält jeder Teilnehmer an jedem Fenster ein Los und kann so am letzten Fenster Buch oder Kinogutscheine gewinnen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Jeden Abend wird ein Fenster geöffnet

Ab Freitag, 1. Dezember ist es wieder so weit: Zum 22. Mal findet „Blatzheims Lebendiger Adventskalender“ statt und jeden Abend wird um 18.00 Uhr bei einer Familie, einem Verein oder einer Einrichtung ein Adventsfenster geöffnet und gemeinsam etwas gesungen und geplaudert.

Das 1, Fenster wird am Freitag, 1. Dezember, um 18.00 Uhr in der Bücherei geöffnet.

Wer eine Tasse mitbringt, kann sich auch auf einen leckeren Glühwein oder Kinderpunsch freuen und wahrscheinlich auch auf ein paar süße Knabbereien, um sich so auf die kommende Weihnachtszeit einzustimmen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Bilderbuchnachmittag in der Bücherei

Zum Bilderbuchnachmittag für Kindergartenkinder von 3 bis 6 Jahren lädt die Bücherei St. Kunibert in Blatzheim in ihren Räumlichkeiten am Pfarrer-Wolters-Platz wieder ein.

Am Dienstag, 28. November 2017, 16:15 Uhr, wird die Geschichte „Die kleine Spinne Widerlich“ vorgelesen – wer dabei sein möchte, meldet sich bitte bei Stefanie Dickmann an unter Tel.: 02275-912041 stephanie_dickmann@hotmail.de.

Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Buchstützen informieren über Leseförderung und Bücherei

Wer sich für die Förderung der Lesekompetenz besonders von Kindern und Jugendlichen interessiert, sollte am Donnerstag, 23.11.2017, um 19.30 Uhr ins Kunibertus-Haus zur öffentlichen Mitgliederversammlung der „Buchstützen Blatzheim“ kommen.

Der Förderverein der Blatzheimer Bücherei berichtet über die durchgeführten Aktionen und plant die Fördermaßnahmen für 2018. Turnusgemäß wählt der Verein auch einen neuen Vorstand. In diesem Jahr standen besonders Autorenlesungen und das Projekt „Lesen? – Krass!“ im Vordergrund....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Gemeindefrühstück für Jung und Alt

Einmal monatlich außerhalb der Ferien laden die kirchlichen Vereine und Verbände zum Gemeindefrühstück ins Kunibertus-Haus. Meist am 2. Sonntag steht ab 10.00 Uhr ein leckeres Buffet gegen eine freiwillige Spende zur Verfügung. Jung und Alt, alleine oder mit Familie sind herzlich willkommen.

Nächster Termin ist Sonntag, 12. November 2017. Dann übernehmen die Katechetinnen der Kommunionkinder Team die Bewirtung der Gäste.

Die weiteren Frühstückstermine findet man auf www.blatzheim-online.de unter Termine....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht
Seite 1 von 512345