Benefizkonzert für Kinder aus der Ukraine

Das Ensemble Kyiv Tango Orchestra veranstaltet u.a. in der Friedenskirche in Köln-Ehrenfeld, Rothehaustraße 54a,  am kommenden Freitag, 27.01.23, um 20.00 Uhr ein Benefizkonzert für Kinder aus der Ukraine. Das Ensemble kommt aus Kiew und tritt in einigen Konzerten in Deutschland auf. Der Eintritt ist frei. Es findet eine Kollekte für Kinder aus der Ukraine statt.

Mitorganisator ist eine ukrainische Familie aus Blatzheim.

zur Artikelansicht

Tigers aus Blatzheim wieder in der Erfolgsspur!

(JW) Die beiden Herren-Teams der Tigers bleiben weiter auf Aufstiegskurs. Nachdem die erste Mannschaft in der Bezirksliga letzte Woche völlig unerwartet beim Tabellenletzten Frechen mit 62 : 63 verlor, gelang heute in Bonn beim Post SV ein 70 : 62 Auswärtssieg. Gemeinsam mit Hürth III und Telekom Baskets 6 stehen die Tigers punktgleich an der Spitze, weil Hürth letzte Woche deutlich gegen Post SV Bonn verlor. Die Tigers können weiter vom Aufstieg in die Landesliga träumen.

In der Kreisliga gelang der Zweitvertretung ein wichtiger Auswärtssieg gegen die bisher ungeschlagene ASG Elsdorf. Mit 72 : 57 fiel dieser auch deutlicher aus als die 41 : 48 Niederlage, sodass auch der bei Punktgleichheit entscheidende direkte Vergleich für die TIGERS spricht. Spielertrainer Alik Otte überragte in Elsdorf mit 35 Punkten. Nun ist der Aufstieg in die Bezirksliga aus eigener Kraft möglich....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Donnerstag, 02.02.23, Anmeldetermin für Ferienspiele

Am Donnerstag, 02.02.2023, beginnt die Anmeldung für die Ferienspiele in den Sommerferien.

Das Anmeldeformular ist am Vorabend auf www.blatzheim-online.de verfügbar und kann online ausgefüllt werden. Das unterschriebene Formular bitte per Mail an ferienspiele@blatzheim-online.de senden oder bei Klaus Ripp, Dürener Str. 349 in den Briefkasten werfen.

Eine persönliche Anmeldung ist am Donnerstag zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr auch im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL in der alten Schule möglich...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kriminal-Tango – Lesung & Musik als Krimi-Revue

Auf eine außergewöhnliche Lesung können sich Literatur- und Musikfreunde am Freitag, 10. März im Kunibertus-Haus in Blatzheim freuen. Das Duo „dulabi“ zeigt um 19.00 Uhr unter dem Titel „Kriminal-Tango“ eine Krimi-Revue.

Mit Piano, Saxophon, Gesang, E-Gitarre, Vibraphon und Percussion fegen die Multiinstrumentalistinnen Heike Michaelis und Regina Fischer durch Chanson, Pop, Rock, Jazz, Filmmusik und Oper. Ein rasanter, spannender und humorvoller Abend.

Die zauberhafte Schlangendiva Celina Python liefert sich einen Schlagabtausch mit ihrem coolen Verehrer Götz E. Sie rezitiert Gedichte von Wedekind, Schiller und Chobot, er rappt Balladen zu groovigen Pianosounds. Regina Fischer rockt AC/DC und die Schlangendiva singt Oper....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kinder warten vergeblich auf Bus

Vergeblich warteten Anfang der Woche die Kinder an den Haltestellen auf den Bus der Linie 276 nach Düren. Nicht zum ersten Mal ist der Bus nicht gekommen, der morgens um 6.40 Uhr in Kerpen startet und kurz vor 7.00 Uhr in Blatzheim ist. Eine Information seitens des Betreibers Rurtalbus gab es auch nicht. So wusste niemand, ob der Bus nur Verspätung hat oder komplett ausfällt, was der Fall war. Auf Nachfrage erfuhr man dann, dass der Busfahrer erkrankt war.

Immer wieder gibt es auch Verspätungen und der Anschluss an die Linie 976 funktioniert nicht. Dann müssen Fahrgäste, die aus Düren kommen und an der Haltestelle Kapelle nach Kerpen umsteigen möchten, eine Stunde auf den nächsten Bus warten....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Didi Jünemann kommt nach Blatzheim

Zu einer weiteren Lesung der besonderen Art laden die „Buchstützen Blatzheim“ ein.

Kabarettist und Schauspieler Didi Jünemann – auch bekannt durch die Stunksitzung“ –präsentiert am Freitag, 28. April, um 19.00 Uhr, im Kunibertus-Haus die „Schachnovelle“ von Stefan Zweig auf seine ureigene Art.

Er liest den von ihm bearbeiteten Text von Stefans Zweig und präsentiert dazu 40 von ihm gefertigte Zeichnungen, Karikaturen und Skizzen. Die Besucher können so anhand der Zeichnungen die spannende Geschichte der Reise mit dem Dampfer von New York nach Buenos Aires erleben....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Steigende Besucherzahlen bei Blatzheim-Online

Als lokales Nachrichten-Magazin ist Blatzheim-Online weiter beliebt und kann auf hohe Besucherzahlen und eine weitere Steigerung im Vergleich zu 2021 blicken. Über 10.500 Besucher schauen sich durchschnittlich pro Monat die Blatzheimer Homepage an und klicken dabei auf durchschnittlich vier Artikel. Dies sind die Zahlen von IONOS, wo Blatzheim-Online gehostet wird.

Einige Artikel werden auch auf Facebook und Instagram gepostet, allerdings wird nur ein geringer Teil der Artikel in diesen Medien veröffentlicht. Zudem sind die Informationen auf Blatzheim-Online ausführlicher....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Einwohnerzahl um 67 gestiegen

Im Jahr 2022 ist die Bevölkerungszahl im Vergleich zum letzten Jahr um 67 Personen gestiegen.

Zum 31.12.2022 lebten in Blatzheim mit Bergerhausen, Niederbolheim und Gehöfte (Geilrath, Dorsfeld, Klarahof, Gut Seelrath, Clemenshöfe, Gut Giffelsberg, Gut Onnau, Katharinenhof) 3.594 Personen; 67 mehr als Ende 2021.

Von den 3.594 Personen waren 1.808 männlich und 1.786 weiblich, also nahezu ausgeglichen zwischen den Geschlechtern.

Insgesamt ist die Einwohnerzahl in der Kolpingstadt Kerpen von 68.532 auf 69.530 gestiegen. Mit 18.745 Einwohnern ist Sindorf der größte und Neu-Bottenbroich mit 1.054 der kleinste Stadtteil. In Manheim-neu leben 1.542 Einwohner und in Manheim-alt noch 38....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Henriette Bimmelbahn – Nächster Bilderbuchnachmittag

Am Mittwoch, 25.01.2023, findet um 16.15 Uhr der nächste Bilderbuchnachmittag in der Blatzheimer Bücherei statt. Diesmal steht das Buch „Henriette Bimmelbahn“ von James Krüss für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund.

Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr.

Weitere Infos und Anmeldung unter: bilderbuchnachmittag@freenet.de....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht