Blatzheimer Kraftbaum

„Blatzheimer Kraftbaum – Aus kleinen Holzkunstwerken zur großen Skulptur“ – Ein gemeinsames Projekt von: „Buchstützen Blatzheim e.V.“, „Bildung und Kultur im Hof e.V.“ und „DOMIZIEL e.V.“. Gefördert vom Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF. Projektleitung: Klaus Ripp.

Unter Anleitung von Katrin Kleinau und Eik Niemann von der Bildhauerei-Köln und unterstützt von den ehrenamtlichen Kräften der Bündnispartner Petra Klein, Sylvia Mehring, Julia und Josef Weingarten wurde im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL in der letzten Woche der Sommerferien 2022 gesägt, geschnitzt, geraspelt, geschmirgelt und aus „einfachen“ Holzstücken kleine Kunstwerke entworfen. Die Holzstücke wurden mitgebracht oder bei einem Gang durch den Park der Burg Bergerhausen gefunden. Die kleinen Kunstwerke wurden dann in Anlehnung an einem „Totem“ am „Blatzheimer Kraftbaum“ angebracht....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Freie Fenster beim 27. Lebendigen Adventskalender

Wenn im Supermarkt wieder Spekulatius und andere weihnachtliche Leckereien in den Regalen stehen, ist es auch Zeit, an den Lebendigen Adventskalender zu denken. Am 01. Dezember startet der 27. Blatzheimer Lebendige Adventskalender. Jeden Abend wird um 18.00 Uhr ein Fenster geöffnet. Es wird gemeinsam gesungen, evtl. ein Gedicht vorgetragen und dazu gibt es ein warmes Getränk oder ein paar süße Naschereien.

Familien, Gruppen oder Vereine, die ein Fenster übernehmen wollen, können hier direkt ein Fenster reservieren oder sich an klaus.ripp@t-online.de wenden....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Schleichweg gesperrt

Die Straße „An den Fichten“ ist bereits seit Dezember 2021 offiziell durch Beschilderung für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Zufahrt ist nur noch bis zum Grillplatz erlaubt.

In den letzten Jahren hatte der Verkehr als Abkürzung in Richtung B477 zugenommen und immer lauter wurden die Forderungen nach Sperrung der Straße, um die vielen Spaziergängern und Radfahrern zu schützen. Auch die Kinderunfallkommission sah hier eine Unfallgefahr, weil im Kurvenbereich Fußgänger und Fahrradfahrer erst spät zu erkennen sind und durch den schlechten Fahrbahnbelag am Rand oft die Fahrbahnmitte benutzen. Bei einer Umfrage auf Blatzheim-Online sprachen sich 60 % der Teilnehmer für eine Sperrung aus....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

14 Fahrten auf der Holzachterbahn

Mittlerweile gibt es seit über 40 Jahren die Blatzheimer Kinderfahrt zum Weltkindertag im September.

Die 41. Kinderfahrt führte auch in diesem Jahr wieder zum Freizeitpark Toverland bei Venlo in Holland. Bei bestem Wetter freuten sich 50 Kinder und Betreuer auf die vielen Attraktionen im Freizeitpark Toverland. Zu Beginn gab es kaum Wartezeiten und am Nachmittag hielten sich die Wartezeiten meist in Grenzen. So berichtete eine Teilnehmerin am Ende stolz: „Allein auf der Holzachterbahn habe ich 14 Fahrten geschafft.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Begeisterung über „Magische Baumhausparty“

Eine solche Lesung gab es in Blatzheim noch nicht. Knapp 60 Kinderbücher sind bislang in der Serie „Das magische Baumhaus“ erschienen. Bei der „Magischen Baumhaus-Party“ stand jetzt „Der Schatz der Piraten“ auf dem Programm. Und hier wurde nicht vorgelesen, sondern vorgelesen und vorgespielt. So zogen die beiden Schauspieler Laura Mann aus Süddeutschland und Stephan Bach aus Norddeutschland rund 70 Kinder im Kunibertus-Haus in ihren Bann und sorgten für Spannung. Und die passenden Geräusche zu den Szenen steuerten dann die Kinder bei. Da macht Lesen gleich noch mehr Freude....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Ratsmitglieder verabschiedet

In einer Feierstunde im Rathaus wurden jetzt die ehemaligen Ratsmitglieder, die bei der letzten Wahl 2020 nicht mehr kandidierten oder nicht mehr in den Rat gewählt wurden, offiziell verabschiedet. Coronabedingt konnte diese Verabschiedung erst jetzt stattfinden.

Bürgermeister Dieter Spürck überreichte u. a. Albert Weingarten und Uwe Paffenholz aus Blatzheim die Ehrenurkunden und dankte ihnen für ihr besonderes Engagement.

Albert Weingarten (CDU) hörte dem Stadtrat zwei Wahlperioden von 2009 bis 2020 an und war zudem Ortsvorsteher. Uwe Paffenholz war seit 2014 für die SPD im Rat und wechselte später zur BBK. Aktuell ist er auch noch weiter als sachkundiger Bürger für die BBK in verschiedenen Ausschüssen aktiv....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Die Schnecke und der Buckelwal – Nächster Bilderbuchnachmittag

Am Mittwoch, 28.09.2022, findet um 16.15 Uhr der nächste Bilderbuchnachmittag in der Blatzheimer Bücherei statt. Diesmal steht das Buch „Die Schnecke und der Buckelwal“ von Axel Scheffler für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund.

Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr.

Weitere Infos und Anmeldung unter: bilderbuchnachmittag@freenet.de....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

„Hip Fair“ – Kinderbibeltage im DOMIZIEL

 „Hip Fair!“ lautet in der ersten Herbstferienwoche (04.10. bis 07.10.) das Motto der Kinderbibeltage im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL.

Dienstag bis Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr stehen Spiel- und Kreativaktionen sowie zwei Ausflüge auf dem Programm.  Teilnehmen können Kinder ab dem 2. Schuljahr bis 14 Jahre. Es sind noch Plätze frei.

Eine Anmeldung ist nur für die gesamten 4 Tage möglich. Kosten 12 Euro. Info im DOMIZIEL oder unter 0163 174 88 94 (auch über WhatsApp).

zur Artikelansicht

Kriminal-Tango – Lesung & Musik als Krimi-Revue

Auf eine außergewöhnliche Lesung können sich Literatur- und Musikfreunde am Freitag, 14. Oktober im Kunibertus-Haus in Blatzheim freuen. Das Duo „dulabi“ zeigt um 19.00 Uhr unter dem Titel „Kriminal-Tango“ eine Krimi-Revue.

Mit Piano, Saxophon, Gesang, E-Gitarre, Vibraphon und Percussion fegen die Multiinstrumentalistinnen Heike Michaelis und Regina Fischer durch Chanson, Pop, Rock, Jazz, Filmmusik und Oper. Ein rasanter, spannender und humorvoller Abend.

Die zauberhafte Schlangendiva Celina Python liefert sich einen Schlagabtausch mit ihrem coolen Verehrer Götz E. Sie rezitiert Gedichte von Wedekind, Schiller und Chobot, er rappt Balladen zu groovigen Pianosounds. Regina Fischer rockt AC/DC und die Schlangendiva singt Oper....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht