Am kommenden Samstag zum Tambourcorpsfest

Was gibt es bei diesem Wetter schöneres, als am kommenden Samstag, 13.08.2022, im Schatten der Bäume rund um die Schützenhalle mit kühlen Getränken gemeinsam mit dem Tambourcorps Edelweiß Blatzheim das „95+2“-Jubiläum zu feiern.

Ab 13.00 Uhr warten bei musikalischer Unterhaltung in und rund um die Schützenhalle Cafeteria mit Waffeln am Stil, Hüpfburg, Torwand und musikalische Unterhaltung. Bei diesem Wetter gibt es natürlich auch Eis und alle Getränke kosten nur einen Euro. Gegen den Hunger gibt es zusätzlich noch einen Imbisswagen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Blatzheimer Kraftbaum – Einladung zur Präsentation

Stolz können die 18 Teilnehmer im Alter von 7 bis 13 Jahren sein, die in der vergangenen Woche am Kunstprojekt „Blatzheimer Kraftbaum – Aus kleinen Holzkunstwerken zur großen Skulptur“ im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL teilgenommen haben, denn das Ergebnis ihrer intensiven Arbeit ist mehr als sehenswert.

Der Öffentlichkeit wird das Ergebnis am Montag, 08.08.2022, um 18.00 Uhr auf dem Schulhof der alten Grundschule (Elisabethstr. 25) vorgestellt. Natürlich hoffen die Kinder auf zahlreiche Teilnehmer und viel Applaus....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

100 Jahre Orts- und Vereinsgeschichte

Lange haben Vorsitzender Josef Weingarten mit seiner Familie und Petra Klein mit Unterstützung der Stadtarchivarin Susanne Harke-Schmidt und weiteren Helferinnen und Helfern recherchiert und gearbeitet. Jetzt wurde sie im Foyer des Rathauses in Kerpen eröffnet: Die mehr als sehenswerte Ausstellung des Turnvereins Viktoria Blatzheim zum 100-jährigen Bestehen. Es ist aber nicht nur eine Ausstellung zur Vereinsgeschichte, sondern auch eine Ausstellung zur Ortsgeschichte. Josef Weingarten erklärte dazu: „Wir haben so viele Infos und Bilder aus Blatzheim gefunden. Da wollten wir allen Besuchern zeigen, dass Blatzheim nicht nur der größte, sondern auch der schönste Stadtteil unserer Kolpingstadt Kerpen ist.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kuchenspenden für Pfarrfest gesucht

Am Sonntag, dem 11.09.22, findet in Blatzheim das Pfarrfest statt. Der Offene Frauenkreis St. Kunibert hat die Ausrichtung der Cafeteria übernommen und bittet hierfür um Kuchenspenden. Außerdem suchen wir noch helfende Hände für die Vorbereitungen und den Verkauf.

Anmeldungen von Kuchenspenden oder Unterstützung bitte bei Marlies Schlang (Tel.  02275-7164), Uschi Weingarten (Tel. 02275-6359), im Pfarrbüro (Tel. 02275-246) oder direkt hier:

zur Artikelansicht

Ausflug nach Krefeld und Kempen

Am Mittwoch, dem 07.09.22, macht sich der „Offene Frauenkreis St. Kunibert“ zu einem Ausflug nach Krefeld und Kempen auf. Start ist um 9:00 Uhr ab Pfarrer-Wolters-Platz in Blatzheim.

In Krefeld besteht die Möglichkeit das deutsche Textilmuseum und/oder die Burg Linn zu besichtigen.

Das Mittagessen werden wir im „Krefelder Nordbahnhof“ einem urigen Braugasthaus einnehmen. Dann geht´s weiter nach Kempen: sehenswert die historische und malerische Altstadt, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und nicht zuletzt hübsche Cafés zum Verweilen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Mittwoch nächstes Pokalspiel des SVB

Mit eine 4:3 konnte die 1. Mannschaft des SV-Blatzheim in der ersten Runde des Kreispokals das Team aus Brühl-Schwadorf besiegen. Nach einer schnellen 2:0 Führung mussten die Blatzheimer kurz vor der Halbzeit das 2:2 hinnehmen. Nach der Pause gelang erneut die Führung, aber in der 75 Minute folgte wieder der Ausgleich. Erst in der 85. Minute folgte der Siegtreffer durch einen Foulelfmeter.

Nun ist am kommenden Mittwoch, 10.08.2022, um 19.30 Uhr der SV Rheidt der nächste Gegner auf heimischen Platz in Manheim-neu....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kunstprojekt 2022

01.08.-08.08.2022: 18 Kinder von 7 bis 13 Jahren haben erfolgreich am Kunstprojekt “Blatzheimer Kraftbaum – Aus kleinen Holzkunstwerken zur großen Skulptur” teilgenommen.

zur Artikelansicht