Hoffnung auf weitere U3-Plätze

14 U3-Plätze fehlen aktuell in Blatzheim, wie Ortsvorsteher Albert Weingarten und CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp jetzt in einem Gespräch mit der Verwaltung erfuhren. Ripp und Weingarten hatten in einem Schreiben an den Bürgermeister nochmals deutlich auf den Mangel in Blatzheim hingewiesen und daraufhin im Gespräch mit der Verwaltung Lösungsmöglichkeiten erörtert.

Mitte August wird nun der Landschaftsverband vor Ort in beide Kindergärten prüfen, welche kurzfristigen Übergangslösungen in den bestehenden Räumlichkeiten möglich sind. Zudem untersucht das Hochbauamt, wo ein Mietcontainer aufgestellt werden kann und wie auf Dauer eine Anbauvariante evtl. an beiden Kindergärten aussehen kann....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Planung für Baugebiet und Sportplatz vorgestellt

Bei einem „Polit-Treff vor Ort“ informierte die CDU-Blatzheim über den aktuellen Sachstand zur Bebauung des Sportplatzes und zur Neuerstellung des Bolzplatzes.

Nachdem Anfang Juni die Bewerbungsfrist für die Baugrundstücke abgelaufen war, startet nun die konkrete Vergabe. In den letzten Tagen erhielten die ersten Bewerber mit den meisten Punkten schon positive Post der Verwaltung mit konkreten Terminen zu Vergabegesprächen.

Ende des Monats beginnt auch der Rückbau des alten Sportplatzes. Ebenso soll der Neubau des Bolzplatzes starten. Mit dem Bolzplatz wird auch ein Sportparcours erstellt sowie eine Aufstellfläche für ein Zelt, wenn die Schule wieder eine Projektwiche durchführt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Feuerwehr Blatzheim unterstützt Baumbewässerungen

Seit Anfang Juli unterstützt die Feuerwehr Kerpen den städtischen Bauhof erneut bei der Bewässerung von städtischen Grünflächen bzw. Jungbäumen. Dazu sind die ehrenamtlichen Löschzüge abends im Stadtgebiet unterwegs und bewässern die Bäume. Auch die Feuerwehr Blatzheim hat ich gerne bereit erklärt, diese Aktionen tatkräftig zu unterstützen.

„Natürlich würde es uns als Blatzheimer Feuerwehr besonders stolz machen, wenn wir auch in unserem schönen Blatzheim unterwegs und präsent wären. Jedoch übernimmt für Blatzheim der Bauhof in eigener Zuständigkeit die Bewässerung der vereinzelten Jungbäume. Nichtsdestotrotz steht Teamarbeit und Kameradschaft bei uns als Feuerwehr natürlich ganz weit oben, sodass wir zweimal die Woche mit einigen Kameradinnen und Kameraden die Einheit aus Sindorf unterstützen, da diese viele Bäume in den Neubaugebieten zu bewässern haben“, so Daniel Eßer, Chef der Blatzheimer Feuerwehr....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Zwei nicht alltägliche Einsätze für die Feuerwehr Blatzheim

(DE) Beim Löschzug Blatzheim sind zwei kreiseigene Abrollbehälter stationiert, welche im Einsatzfall mit dem Wechsellader des Löschzuges sowie durch die Blatzheimer Feuerwehr in den Einsatz gebracht und dort eingesetzt werden. Zum einen befinden sich auf dem Abrollbehälter Schlauch unter anderem rund 2 km Schlauchmaterial sowie zwei Tragkraftspritzen. Auf dem Abrollbehälter Schaum befinden sich unter anderem mehrere tausend Liter verschiedener Schaummittelarten. Beide Container waren in den letzten Tag im Einsatz....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kunstprojekt in der letzten Ferienwoche

An einem außergewöhnliches Kunstprojekt können sich Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren in der letzten Ferienwoche von Montag, 3. August, bis Samstag, 8. August, beteiligen.

Unter dem Titel „Holz-Gestalten – Figuren und Formen für unser Dorf“ werden die Teilnehmer gemeinsam mit der Kölner Bildhauerin Beate Steven Skulpturen (Figuren und Formen) aus Holz entwerfen, um mit den Kunstwerken den Ort zu verschönern.

Die Kunstaktion findet täglich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL statt. Ein Ausflug zum Kunsthof Greven in Bad Münstereifel ist auch geplant. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Klaus Ripp tritt erneut zur Wahl an

Am 13. September wird neben dem Bürgermeister, dem Landrat, dem Kreistag auch der Stadtrat neu gewählt. Für die CDU tritt der Fraktions- und Stadtparteivorsitzende Klaus Ripp im Wahlkreis 6 (Blatzheim, Niederbolheim und Gehöfte) an.

Erstmals gehört Bergerhausen nicht mehr zu diesem Wahlkreis, da er zu groß geworden ist und die gesetzlich vorgegebenen Abweichungen überschreitet. Bergerhausen gehört zum Wahlkreis 8 gemeinsam mit Manheim. Hier stellt sich für die CDU die Ortsvorsteherin von Manheim, Lonie Lambertz, zur Wahl....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Schützenfest in Corona-Zeiten

An diesem Wochenende wäre traditionell auf dem Pfarrer-Wolters-Platz drei Tage lang das Schützenfest gefeiert worden, aber in diesem Jahr ist durch Corona alles anders.

Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln wurde aber an der Schützenhalle eine Feldmesse gehalten. Brudermeister Albert Weingarten konnte zu Beginn zahlreiche Gäste begrüßen, insb. eine große Abordnung der Feuerwehr und der Posaunenchor aus Buir, der für den musikalischen Rahmen sorgte.

Im Anschluss fand mit einer Abordnung der Schützen auf dem Friedhof das traditionelle Totengedenken mit Kranzniederlegung statt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Schützenfest-2020

05.07.2020: Das “normale” Schützenfest musste wegen Corona ausfallen. Dennnoch gab es eine Feldmesse an der Schützenhalle. Anschließend zum Gedenken an die Verstorbenen die Kranzniederlegung auf dem Friedhof.

zur Artikelansicht

Schöne Ferien!

Auch wenn in diesem Jahr durch Corona alles anders ist, hoffen wir auf eine schöne Ferienzeit zu Hause oder am Urlaubsort, der in diesem Jahr wahrscheinlich nicht so weit weg ist, wie ursprünglich geplant.

Auch rund um Blatzheim kann man viel entdecken und erleben. Für Kinder gibt es in den Sommerferien neben den Angeboten der Vereine auch wieder Angebote im DOMIZIEL, die Ferienspiele und zusätzlich ein Kunstprojekt.

Gute Erholung bei angenehmen Temperaturen und vor allem: Bleibt alle gesund!

zur Artikelansicht