Buchstützen Blatzheim e.V.

Unterstützen Sie die “Buchstützen Blatzheim”, um insbesondere die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Die Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind mittlerweile über Blatzheim hinaus beliebt.

“Buchstützen Blatzheim e.V.” ist der Förderverein der kath. öffentlichen Bücherei St. Kunibert Blatzheim. Die Vereinsgründung war 2011.

Der Vereinszweck ist laut Satzung “die Förderung der Medienkompetenz für alle Bevölkerungsgruppen … , insbesondere die Förderung des Lesens als kulturelles Gut und Weiterbildungsmöglichkeit.”

Die Förderung der Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen steht dabei im Vordergrund. Regelmäßige Autorenlesungen in Zusammenarbeit mit den örtlichen Kindergärten und der Grundschule gehören ebenso zum festen Programm wie die Teilnahme am “Rheinischen Lesefest – Käpt’n Book” oder andere Veranstaltungen rund um die Welt der Bücher und digitaler Medien.

Darüber hinaus gibt es besondere lesefördernde Projekte:

Rheinisches Lesefest – Käpt’n Book

Mehrere Kinder- und Jugendbuchautoren kommen jährlich nach Blatzheim in die Bücherei oder ins Kunibetus-Haus und begeistern mit ihren Büchern das Publikum. Für die Kinder ist der Eintritt kostenlos.

Lesen? – Krass!

Ein Buch- und Filprojekt mit dem Filmemacher und Jugendbuchautor David Fermer.

Blatzheimer (Foto-)Geschichten – digital und analog

Kinder und Jugendliche haben in diesem neuartigen Projekt ein digitales Sachbuch über Blatzheim erstellt. In dem Buch werden vor allem für Kinder interessante, spannende und geheimnisvolle Orte dargestellt. Das Projekt wurde mit dem Heimatpreis ausgezeichnet.

Projekt Neustart Kultur

Krimilesungen der besonderen Art haben Erwachsene beim Projekt “Tatort Blatzheim” begeistert. Beliebt sind bei den Lesungen auch das kulinarische Buffet. Auch für Erwachsene sind die Lesungen kostenlos. Kultur soll sich jeder leisten können.

Autorenlesungen für Erwachsene

Weitere Autorenlsungen für Erwachsene u.a. auch im rheinischen Dialekt und über die rheinische Sprache breichern das Programm der Buchstützen Blatzheim.

Der Mitgliedsbeitrag pro Jahr beträgt mindestens 12 Euro. Der Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und kann für Spenden entsprechende Bescheinigungen ausstellen.

Ansprechpartner:

Klaus Ripp (Vorsitzender)

Tel.: 02275-6045

klaus.ripp@t-online.de

Die Satzung der Buchstützen als PDF-Dokument

Flyer der Buchstützen Blatzheim als PDF-Dokument

Werden Sie Mitglied – Hier die Eintrittserklärung als PDF-Dokument

Die Datenschutzerklärung des Vereins

Hier die aktuellen Berichte der Buchstützen-Blatzheim

/
Der 27. Lebendige Adventskalender startet

Der 27. Lebendige Adventskalender startet

Der 27. Lebendige Adventskalender in Blatzheim startet am kommenden Donnerstag, 01.12.2021. um 18.00 Uhr in der Bücherei. Auch in diesem Jahr sind Groß und Klein, Jung und Alt wieder eingeladen, sich jeden Abend um 18.00 Uhr am Adventsfenster zu treffen, gemeinsam zu singen und sich bei Glühwein, Kinderpunsch und leckeren ...
Weiterlesen …
/
Lametta, Gans und Siegerkranz - Grammophon-Weihnachtslesung

Lametta, Gans und Siegerkranz – Grammophon-Weihnachtslesung

Auf eine außergewöhnliche Lesung können sich Literatur- und Musikfreunde am Freitag, 9. Dezember im Kunibertus-Haus in Blatzheim freuen. Jo van Nelsen zeigt um 19.00 Uhr unter dem Titel „Lametta, Gans und Siegerkranz“ seine Grammophon-Weihnachtslesung. Das Weihnachtsfest als Propagandamittel? Ob Kirchendiener oder Kaisertreue, ob Diktatoren oder Demokraten – alle trieben sie ...
Weiterlesen …
/
Heimatpreis des Rhein-Erft-Kreises für Kunstprojekte

Heimatpreis des Rhein-Erft-Kreises für Kunstprojekte

Nach dem Heimatpreis der Kolpingstadt Kerpen und dem Heimatpreises des Landes NRW für das Projekt „Fotogeschichten“ wurden nun die Blatzheimer Ferien-Kunstprojekte mit dem Heimatpreis des Rhein-Erftkreises ausgezeichnet. Beim Martinsempfang des Rhein-Erft-Kreises auf der Blatzheimer Kommandeursburg überreichte Landrat Frank Rock einen von drei Heimatpreisen stellvertretend an Petra Klein vom Projektteam und ...
Weiterlesen …
/
Ihre Stimme für die „Buchstützen Blatzheim“!

Ihre Stimme für die „Buchstützen Blatzheim“!

Die „Buchstützen Blatzheim“ brauchen Unterstützung bei einer Abstimmung im Internet, um eine Spende der Energieversorgers GVG-Rhein-Erft zu bekommen! Die GVG-Rhein-Erft hat in jeder Stadt drei Projekte von Vereinen ausgewählt und das Projekt mit den meisten Stimmen in der Stadt erhält 500 Euro. In der Stadt Kerpen wurden die „Buchstützen Blatzheim“, ...
Weiterlesen …
/
Noch zwei freie Fenster beim Adventskalender

Noch zwei freie Fenster beim Adventskalender

Noch sind nicht alle Fenster beim 27. Lebendigen Adventskalender vergeben. Die Fenster 9 und 15 warten noch auf eine Familie oder Gruppe, die das Fenster übernehmen möchten. An diesem Abend sollte das Fenster um 18.00 Uhr adventlich geschmückt sein. Am Fenster kann dann gemeinsam gesungen werden. Liederhefte stehen zur Verfügung ...
Weiterlesen …
/
Käpt’n Book begeisterte über 250 Kinder

Käpt’n Book begeisterte über 250 Kinder

Erfolgreich wie nie war das diesjährige „Rheinische Lesefest Käpt’n Book“ in Blatzheim. Über 250 Teilnehmer – überwiegend Kinder – kamen zu den vier Lese-Veranstaltungen. Nach dem Auftakt mit dem Familienfest „BÖ und die Ritter-Rost-Band“ sowie der mitreißenden Lesung in der Grundschule von Valija Zinck (s. Berichte) standen in dieser Woche ...
Weiterlesen …
/
„Die Freude springt aufs Trampolin“ – Noch freie Plätze!

„Die Freude springt aufs Trampolin“ – Noch freie Plätze!

Im Rahmen des Rheinischen Lesefestes „Käpt’n Book“ gibt es am Mittwoch, 02.11.2022, um 14.30 Uhr eine weitere, besondere Lesung im Kunibertus-Haus. Es wird nicht nur gelesen, sondern auch gezeichnet. Kurzfristig sind noch freie Plätze vorhanden! Die Kinderbuchautorin Tina Oziewicz  und die Grafikdesignerin Aleksandra Zajac stellen ihr Buch „Die Freude springt ...
Weiterlesen …
/
Ein Morgen mit Erfolgsautorin Valija Zinck

Ein Morgen mit Erfolgsautorin Valija Zinck

(TSK) Im Rahmen des Käpt´n Book-Lesefestivals durfte sich die St. Elisabeth Grundschule über den Besuch der Kinderbuchautorin Valija Zinck freuen. Für Blatzheim war es nach dem Auftakt durch „BÖ und die Ritter-Rost-Band“ bereits die zweite Lese-Veranstaltung organisiert von den „Buchstützen Blatzheim“ in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Kerpen. Bedingt ...
Weiterlesen …
/
Mit „Neustart miteinander“ Spaß am Lesen geweckt

Mit „Neustart miteinander“ Spaß am Lesen geweckt

Auch in diesem Jahr konnte mit dem Programm „Neustart miteinander“ des Landes NRW wieder Leseförderung in Blatzheim durchgeführt werden. Das Förderprogramm unterstützt eingetragene Vereine, öffentliche Veranstaltungen durchzuführen und übernimmt 50% der förderfähigen Kosten. Die „Buchstützen Blatzheim e.V.“ beteiligten sich mit Hilfe von „Neustart miteinander“ – wie bereits im letzten Jahr ...
Weiterlesen …
/
BÖ rockte die Mehrzweckhalle in Blatzheim

BÖ rockte die Mehrzweckhalle in Blatzheim

Zum Auftakt des Rheinischen Lesefestes Käpt’n Book in der Kolpingstadt Kerpen rockten „BÖ & die RITTER ROST BAND“ die Mehrzweckhalle in Blatzheim. Und rund 120 Kinder im Vorschul- und Grundschulalter teilweise mit Eltern hatten riesigen Spaß. Unter dem Titel "Spaß am Lesen wecken" hatten die Buchstützen Blatzheim und die KÖB ...
Weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.