DOMIZIEL e.V.

Print Friendly, PDF & Email

Der Verein ist Träger des Kinder- und Jugendzentrums „DOMIZIEL“ und anerkannter Träger der Jugendhilfe gemäß §75 SGB VIII.

Der Verein wurde am 21.3.1995 unter dem vollständigen Vereinsnamen: „Katholischer Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe Kunibertus-Haus e.V.“.

In der Vereinssatzung heißt es: „Zweck des Vereins ist die Förderung der Jugendhilfe. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch Führung eines ‚Hauses der offenen Tür‘.“  Dieses „Haus der offenen Tür“ wurde am 03.10.1995 im Keller des Kunibertus-Hauses eröffnet.

Nach dem Umzug des Kinder- und Jugendzentrums vom Kunibertus-Haus in die alte Grundschule hat sich der Verein 2001 von „Katholischer Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe Kunibertus-Haus e.V.“ in „Katholischer Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe DOMIZIEL e.V.“ – kurz „DOMIZIEL e.V.“ umbenannt.

Das Angebot des Kinder- und Jugendzentrums befindet sich auf der Einrichtungsseite.

Wer die Arbeit im Kinder- und Jugendzentrum unterstützen möchte, kann Mitglied im Trägerverein werden.

Ansprechpartner

Vorsitzender: Klaus Ripp, Dürener Str. 349, 50171 Kerpen, klaus.ripp@t-online.de

stellv. Vorsitzende: Stephanie Dickmann-Monien

Geschäftsführerin: Elke Winter

Beisitzer: Britta Münch, Rebecca Ripp

Weitere Infos im aktuellen Vereinsflyer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.