/

Knollebuure für Kamelleregen unterstützen!

„Heute könnt Ihr unsere Pänz unterstützen! Wir haben uns beim ‚Kamelleregen‘ beworben, um das Wurfmaterial unserer Pänz in diesem Jahr nochmal ordentlich aufzustocken“, heißt es bei der KG-Knollebuure.

Die Knollebuure beteiligen sich damit an einer Aktion der Stadtwerke Düsseldorf. Bei der Aktion geht es darum, im Netz viele Unterstützer für die Knollebuure zu finden. Die Abstimmaktion startet am Dienstag, 21.02.2020 und kann täglich wiederholt werden.

Also bitte fleißig den Kamelleregen der Knolleburre unterstützen!...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

DOMIZIEL – Jeck und Fair

Den Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde nutzte das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL, um das neueste Projekt vorzustellen. An Karneval heißt es im Juze „Jeck und Fair“.

Traditionell beteiligt sich das DOMIZIEL am Blatzheimer Karnevalszug, doch diesmal will man erstmals „Faire Kamelle“ werfen, um damit auf den fairen Handel aufmerksam zu machen.

Eine Kostprobe aus dem Sortiment konnten die Teilnehmer des Neujahrsempfangs schon probieren.

Bestandteil des Projektes ist auch eine Ausstellung zum Thema „Fairer Handel“, die am Freitag, 13.02.20, um 17.30 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL eröffnet werden soll....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Einrichtung einer Notgruppe in der KiTa Rasselbande

Die Einrichtung einer Notgruppe und weitere Maßnahmen fordern Ortsvorsteher Albert Weingarten und CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp in einem Antrag für den kommenden Jugendhilfeausschuss am 30.01.2020.

Noch vor einem Jahr hieß es im Kindergartenbedarfsplan „Auch im Stadtteil Blatzheim ergibt sich für das kommende Kita-Jahr eine gute Versorgungssituation. Weitere Bedarfe ergeben sich erst durch Erschließung weiterer Neubaugebiete.“ Doch schon vor einem Jahr meldeten sich Eltern bei Ripp und Weingarten und wiesen auf fehlende Plätze hin. In mehreren Anträgen und Gesprächen wurde dies auch in der Verwaltung platziert....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Bilderbuchnachmittage – Halbjahresprogramm

An jedem letzten Dienstag im Monat ist Bilderbuchnachmittag in der Bücherei für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse.

Nun liegt das Programm für das erste Halbjahr 2020 vor.

Halbjahresprogramm als PDF-Dokument

/

Der schaurige Schusch – Bilderbuchnachmittag

Am Dienstag, 28.01.2020, startet der erste Bilderbuchnachmittag im neuen Jahr um 16.15 Uhr in der Bücherei. Diesmal steht das Buch „Der schaurige Schusch“ von Charlotte Habersack und Sabine Büchner für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund.

Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr.

Weitere Infos bei Daniela Lerschmacher an unter Tel.: 0177-8540789 oder Email: daniela@lerschmacher.de....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Fast 100 Gäste beim Neujahrsempfang

Fast 100 Gäste waren auch in diesem Jahr der Einladung des Ortsausschusses der Pfarrgemeinde St. Kunibert gefolgt und kamen zum Neujahrsempfang ins Kunibertus-Haus; neben Vertretern von Vereinen und Verbände auch zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die 2019 rund um St. Kunibert aktiv waren.

„Die Zahl der Gäste zeigt, dass St. Kunibert eine aktive Pfarrgemeinde ist, in der viel für Jung und Alt geboten wird“, sagte der Vorsitzende des Ortsausschusses Klaus Ripp zu Beginn der Veranstaltung und dankte für das Engagement und die Arbeit, die rund um St. Kunibert geleistet wird....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Ausrede fürs „Zu spät kommen“

Normalerweise kann man sich auf die Uhr am Kirchturm von St. Kunibert verlassen, denn funkgesteuert weiß man immer wie spät es ist. Dies ist besonders gut für alle, die an der Kirche an der Bushaltestelle stehen und auf den Bus warten.

Doch wer sich aktuell auf die Uhr verlässt, hat leider den Bus verpasst, denn die Uhr „hinkt“ seit Ende letzten Jahres eine halbe Stunde hinterher. Die Glockenschläge sind dagegen in der exakten Zeit zu hören. Die Pfarrgemeinde hat bereits Kontakt zu einer Fachfirma aufgenommen, um die Zeitkorrektur vorzunehmen. Aber das dauert. Leider ist es nicht möglich, einfach mal den Zeiger vorzustellen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Daniel Eßer neuer Löschzugführer

Der bisherige stellvertretende Löschzugführer Daniel Eßer ist neuer Löschzugführer der Freiwilligen Feuerwehr Blatzheim.

Nachdem Brandoberinspektor Dirk Durst aus persönlichen Gründen zum ersten 01.01.2020 zurückgetreten ist, einigte sich die Blatzheimer Einheit auf ein neues Führungstrio. Dieses wird zukünftig aus Oberbrandmeister Daniel Eßer als Löschzugführer sowie dem bisherigen Stellvertreter Brandoberinspektor David Dohmen und Brandmeister Thomas Gruttke als stellvertretende Löschzugführer bestehen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Ständig wachsendes Team im DOMIZIEL

Die Zahl der aktiven Helferinnen und Helfer steigt Jahr für Jahr und hat mittlerweile die stolze Zahl von 40 erreicht.

Neben Juze-Leiter Gerd Meyer und Mitarbeiterin Angelika Winkel ist auch Elke Werthmann weiter im Team der Hauptamtlichen. Ihre Stelle wird vom Land NRW über das Projekt „Vielfalt wir leben sie“ finanziert. Ergänzt wird das Mitarbeiterteam von etlichen Honorarkräften, die unterschiedliche AGs wie die Tanz-AG, die Lese-AG, die Karnevals-AG, die Koch-AG leiten oder in weiteren Projekten wie die Lernförderung eingesetzt werden. Hinzu kam im letzten Jahr erstmals ein Kunstprojekt. In den Sommerferien wurde ein großes Mosaik für die Grundschule erstellt Viele jugendliche Helferinnen und Helfer aus dem Besucherkreis unterstützen ebenso die Arbeit im DOMIZIEL....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Fortuna Köln erneut zu Gast beim SVB

Nach dem Spiel gegen den SV-Blatzheim war am gestrigen Samstag Fortuna Köln erneut zu Gast beim SVB. Doch diesmal gab es keine Revanche für das 1:14, sondern ein Testspiel gegen den Oberligisten aus Monheim.

Dementsprechend war die Resonanz beim Publikum nicht mehr so stark wie beim Spiel gegen Blatzheim. Aber auch diesmal bewies sich Blatzheim als guter Gastgeber.

Zum Auftakt des Spiels liefen die Kinder der Blatzheimer Fußballteams gemeinsam mit den Spielern ein.

Fortuna gewann das Spiel mit 2:0....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Karten für Pfarrsitzung

Die 2. Pfarrsitzung von St. Kunibert startet am Sonntag, 09.02.2020, zwei Wochen vor Karneval, um 14.11 Uhr im Kunibertus-Haus.

Nach dem Premierenerfolg aus dem letzten Jahr, darf man sich wieder auf zahlreiche hausgemachte Sketche, Tanz- und Musikbeiträge freuen. Das Organisationskomitee ist bereits fleißig bei den Proben und Vorbereitungen.

Die Pfarrsitzung ist aus der legendären „Frauensitzung“ der KFD hervorgegangen. Seit dem letzten Jahr sind aber auch Männer als Zuschauer und Akteure zugelassen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Toller Fußballabend mit Fortuna Köln

Einen mehr als gelungenen Fußballabend erlebten die zahlreichen Zuschauer rund um das Freundschaftsspiel des SV Blatzheim gegen den Regionalligisten Fortuna Köln auf heimischem Platz.

Rund 350 Zuschauer waren am Mittwochabend ins Stadion nach Manheim-neu gekommen, um das Testspiel der Fortuna gegen das Heimteam aus Blatzheim zu erleben. Der Klassenunterschied von der Regionalliga zur Kreisliga B zeigte sich bei Endergebnis von 14:1 für Fortuna. Aber das Blatzheimer Team lieferte dennoch ein gutes Spiel und setzte mit dem Ehrentreffer von Jan Ludwig in der 83. Minute den Schlusspunkt und freuten sich trotz der Niederlage über ein schönes Spiel....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Feuerwehr musste Keller leer pumpen

Zu einem Wassereinsatz wurde der Löschzug Blatzheim am Freitagabend alarmiert. Auf der Dürener Straße standen etwa 80qm Kellergeschoss unter Wasser.

„Durch die Einsatzkräfte wurden zwei Tauchpumpen in Stellung gebracht um das Wasser aus dem Keller zu pumpen. Der Energieversorger wurde durch den Hauseigentümer informiert“, heißt es auf der Homepage der Feuerwehr.

(Fotos: Feuerwehr)

/

Dreikönigsturnier – Erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr

Die TIGERS vom TV Viktoria Blatzheim 1920 e. V. sind mit einem großen Basketballturnier in das Jubiläumsjahr gestartet. Schon zum 27. Mal fand in der Dreifachsporthalle am Schulzentrum Horrem-Sindorf das vereinsinterne Dreikönigsturnier statt.

Fast 60 Basketballer/innen waren der Einladung gefolgt und spielten in 9 gemischten Teams um den Sieg und natürlich auch um sich besser kennen zu lernen. Teilnehmen durften alle Tigers ab 12 Jahren – die ältesten waren über die 50 und spielten wir die Geschäftsführerin Maria Dahmen und ihr Mann der U14-Trainer Frank Steenbuck gemeinsam mit ihren drei Söhnen. Wie immer zählten die Punkte der Damen und Jugendspieler doppelt und die der Kleinsten und Freunde ohne Basketballerfahrung gleich dreifach, um Chancengleichheit zu ermöglichen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

CuraCon sucht Reisebegleiter

Die CuraCon Rhein-Erft ist eine gemeinnützige GmbH und bietet für Menschen mit geistiger und/oder psychischer Behinderung Ambulant Betreutes Wohnen und vielfältige Freizeitangebote im gesamten Rhein-Erft-Kreis an.

Die Schlagzeuggruppe „Off-Beat“ von CuraCon Rhein-Erft ist z.B. durch ihre Auftritte beim Sommerfest im Jugendzentrum oder beim Pfarrfest in Blatzheim bekannt.

Aktuell sucht CuraCon männliche und weibliche Reisebegleiter für die Urlaubsreisen im Sommer. Die genauen Angaben können dem Flyer entnommen werden. Weitere Informationen bei Gerda Steffens, g.steffens@curacon-rhein-erft.de oder CuraCon Rhein-Erft gemeinnützige GmbH, Südweststraße 16, 50126 Bergheim, 02271-758880-0, www.curacon-rhein-erft.de....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Krippen konnten besucht werden

Die Krippen der kath. Kirchen in der Stadt Kerpen konnten heute zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr wieder besucht werden. In dieser Zeit hatten heute die Kirchen zusätzlich geöffnet. An diesem so genannten „Krippentag“, der bereits zum 18. Mal im gesamten Rhein-Erft-Kreis stattfand, beteiligte sich auch die kath. Kirche in Blatzheim.

Rund 25 Personen nutzten die Gelegenheit, um sich die Weihnachtskrippe in St. Kunibert anzusehen.

/

Notorgel vorgeführt

Wann kann man schon mal hinter die Kulissen von St. Kunibert blicken und die geheimen Orte der Kirche erkunden? Dies war am Krippentag bei einer Kirchenführung möglich, die der Ortsausschuss von St. Kunibert angeboten hatte.

Kirchenkenner Alexander Bittner erläuterte nicht das Innere der Kirche und deren Geschichte, sondern führte auch auf die Orgelbühne.

Dort zog er nicht nur alle Register der 90 Jahre alten Klais-Orgel, sondern zeiget auch den Betrieb der Notorgel, wenn einmal der Strom ausfallen sollte....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Fast neuer Spendenrekord bei Weihnachtsbaum-Sammlung

Bereits seit 38 Jahren holt das Team der Kinderfahrt der CDU-Blatzheim, das aus der JU hervorgegangen ist, gegen eine kleine Spende ausgediente Weihnachtsbäume in Blatzheim und Bergerhausen ab.

In diesem Jahr wurde zum zweiten Mal die 800-Euro-Grenze überschritten und mit 830 Euro das zweitbeste Ergebnis der vergangenen Jahrzehnte erzielt. „Damit sind schon mal die Buskosten für die Kinderfahrt gesichert“ so Klaus Ripp. Das Sammelergebnis wird wie immer vollständig für die Blatzheimer Kinderfahrt am dritten Sonntag im September zur Verfügung gestellt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Neues Testspiel von Fortuna Köln

Nach dem erfolgreichen Testspiel gegen den SV-Blatzheim ist Fortuna Köln am kommenden Samstag, 18.01.2020, um 14.00 Uhr erneut Gast vom SVB.

Diesmal bestreitet Fortuna Köln ein Testspiel gegen den Oberligisten aus Monheim.

Auch zu diesem Spiel hofft der SVB wieder auf zahlreiche Zuschauer. Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

/

Blatzheimer-Fotogeschichten

Hier entsteht die Seite zum Projekt:

Blatzheimer (Foto-)Geschichte(n) – digital und analog

Ein gemeinsames Projekt von: „Buchstützen Blatzheim e.V.“, „Bildung und Kultur im Hof e.V.“ und „DOMIZIEL e.V.“. Es ist Bestandteil des Leseförderprojektes „Total Digital! Lesen und erzählen mit digitalen Medien“ ist ein Projekt des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. (dbv) gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

5.315,07 Euro bei Sternsinger Aktion

Erneut konnten die Sternsingerinnen und Sternsinger das Ergebnis der Vorjahre steigern. Am Ende des Tages betrug das stolze Ergebnis 5.315,07 Euro.

Nach einer kurzen Aussendungsfeier in der Kirche zogen 49 Mädchen und Jungen als Heilige Drei Könige gekleidet in 13 Gruppen von Tür zu Tür, um den Segen Gottes in die Häuser zu bringen und für Not leidende Kinder zu sammeln.

Mit Kreide schrieben sie den Segensspruch „20 * C + M + B * 20“ (Christus Mansionem Benedicat“) an die Türen. „Frieden! Im Libanon und welt-weit“ heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen 2012....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Drachenfliegen bei strahlend blauem Himmel

Viele Spaziergänger nutzten den strahlenden Sonnenschein an Neujahr zu einem Spaziergang in Richtung Giffelsberg und sahen schon von weitem interessante Objekte am blauen Himmel. Anders als in den letzten Jahren herrschten diesmal ideale Bedingungen.

Traditionell kommen dann einige Fesseldrachenflieger aus der Region und lassen ihre bunten Drachen steigen und sorgen damit für erstaunte Blicke der Spaziergänger oder Radfahrer, die in diesem Jahr besonders zahlreich unterwegs waren.

/

Am Samstag werden Weihnachtsbäume abgeholt

Bereits seit 38 Jahren holt die Junge Union Blatzheim bzw. das Team der Kinderfahrt der CDU-Blatzheim ausgediente Weihnachtsbäume in Blatzheim und Bergerhausen ab.

Am kommenden Samstag, 11.01.2020, ist es wieder soweit. Pro Baum wird um eine Spende von zwei Euro gebeten. Der Erlös ist für die nächste Kinderfahrt am 3. Sonntag im September bestimmt.

Die Bäume sollten bis 9.00 Uhr gut sichtbar auf dem Bürgersteig stehen und von Lametta befreit sein. Bei Mehrfamilienhäusern bitte den Baum mit einem Namensschild versehen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Neues Jahr – Neuer Müll

Das neue Jahr ist erst fünf Tage alt und schon wurde der erste „wilde Müll“ gemeldet. Diesmal liegen alte Autoreifen an der alten Kiesgrube zwischen Niederbolheim und Giffelsberg.

Der Bauhof wurde um Entsorgung gebeten.

/

Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde St. Kunibert

Zum Neujahrsempfang lädt der Ortsausschuss von St. Kunibert herzlich ein.

Am Freitag, 17.01.2019, möchte der Ortsausschuss bei einem Glas Wein oder Saft, einem kleinen rustikalen Buffet und einigen Knabbereien das ver­gangene Jahr im Rückblick betrachten, Pläne für 2020 schmieden oder ein­fach nur gemütlich miteinander plaudern.

Zugleich möchte der Ortsausschuss die Gelegenheit nutzen, allen zu danken, die 2019 in der Pfarrgemeinde mitgearbeitet haben; sei es in der Kirche, in den Kapellen, in der Bücherei oder im Kunibertus-Haus, sei es in den Vereinen, Verbänden oder Gremien, sei es in Schule, Kindergärten und deren Fördervereinen, sei es im Bereich der Kinder-, Jugend-, Senioren- oder Familien­arbeit, beim Pfarrfest oder an anderer Stelle in unserer Pfarrgemeinde....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Erste Hilfsmaßnahmen unterstützt

Mit 2000 Euro hat der Verein “Wir für Kinkole” die ersten Hilfsmaßnahmen in Kinkole eingeleitet. Das Geld wird für die Reparatur der Schule sowie die Versorgung mit Stromleitungen eingesetzt.

Ebenso sind die ersten Patenschaften über private Spender angelaufen. Ebenso wurde der Erlös des Pfarrfestes für das Schulprojekt in Kinkole eingesetzt.

/

Sonntag ist wieder Krippentag

Am Sonntag, 12.01.2020 ist wieder „Krippentag“.

Am so genannten „Krippentag“ haben die meisten kath. und ev. Kirchen im Rhein-Erft-Kreis zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr zusätzlich geöffnet, damit sich die Besucher die Krippen ansehen können.

Der Krippentag findet bereits zum 18. Mal statt. In Blatzheim beteiligt sich auch die die kath. Kirche St. Kunibert.

Zum Plakat mit den teilnehmenden Kirchen in Kerpen

/

Zeit der Schlaglöcher

Der Winter ist regelmäßig auch die Zeit der Schlaglöcher.

Sofern Schlaglöcher gemeldet werden, sorgt das Tiefbauamt der Stadt schnell für eine Schadensbehebung. Aktuell sind die Haagstra0ße und der Fichtenpfad betroffen.

/

Regelmäßige Frauenmessen

Am Dienstag, 14.01.2020, ist um 9.30 Uhr wieder Frauenmesse in St. Kunibert.

Dieses Angebot des „Offenen Frauenkreises“ von St. Kunibert ist regelmäßig an jedem 2. Dienstag im Montag.

Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein mit Frühstück im Kunibertus-Haus.

/

Fehlende KiTa-Plätze – Lösungsansätze werden geprüft

Noch keine zufriedenstellende Aussage gab es in der letzten Stadtratssitzung auf die Anfrage von Ortsvorsteher Albert Weingarten und CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp bezogen auf fehlende Kindergartenplätze in Blatzheim. Aufgrund der aktuell starken Nachfrage hatten Ripp und Weingarten angeregt, ab Sommer eine „Notgruppe“ im Kindergarten „Rasselbande“ einzurichten, da bauliche Erweiterungen so schnell nicht umsetzbar sind.

In der Antwort der Verwaltung heißt es: „Die Verwaltung ermittelt zurzeit die Bedarfe für das kommende Kita-Jahr und erstellt für die Beratungsfolge Jugendhilfeausschuss am 30.01.2020 und Rat der Kolpingstadt Kerpen am 11.02.2020 eine Vorlage. Im Bedarfsplan wird die Betreuungssituation aller Planungsbereiche dargestellt. … Die Verwaltung prüft Lösungsansätze auch für Interimslösungen. Bezogen auf den Stadtteil Blatzheim ist die Hochbauabteilung beauftragt zu prüfen, ob eine Erweiterung der Kita Rasselbande grundsätzlich möglich wäre.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Eltern spielten Basketball gegen ihre Kinder

Einen besonderen Jahresabschluss gab es diesmal beim Basketballnachwuchs des TV Blatzheim.

Frank Steenbuck, U14-Trainer der TV Tigers, hatte wieder die Eltern zum letzten Training eingeladen. Diesmal konnten die Eltern beim Wettspiel gegen die Kinder ihre körperliche Überlegenheit ausspielen und behielten die Oberhand.

Die jüngsten Teams der gemischten U10 von André Kuntze und Co-Trainerin Claudia Riffeler-Lörcks, die Minis von Julia und Josef Weingarten und das neue Team der Mädels U11 hatten ebenfalls die Eltern zum letzten Training des Jahres herausgefordert....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Chor lädt zum Gemeindefrühstück ein

Auch in 2020 findet in Blatzheim wieder regelmäßig das Gemeindefrühstück der Pfarrgemeinde St. Kunibert für Jung und Alt statt. Die kirchlichen Gruppen und Vereine laden alle Gemeindemitglieder einmal im Monat außerhalb der Ferien zu einem Frühstücks-Brunch ins Kunibertus-Haus ein.

Am Sonntag, 12. Januar, übernimmt der Chor „Kreuz & Quer“ die Bewirtung. Nach der Messe, ab ca. 10.15 Uhr warten viele leckere Sachen am Frühstücks-Buffet. Für einen freiwilligen Kostenbeitrag steht ein Sparschwein zur Verfügung....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Blatzheim-Online wünscht ein frohes Neues Jahr

Die Radaktion von Blatzheim-Online wünscht allen Besuchern dieser Seite ein frohes Neues Jahr, egal ob nah oder fern von Blatzheim.

Gesundheit, Glück, Erfolg und Zufriedenheit sollen 2020 ständige Begleiter sein. „Die glücklichsten Tage des vergangenen Jahres mögen die schlechtesten des künftigen sein.“

Blatzheim-Online wird auch 2020 über das aktuelle Geschehen rund um Blatzheim berichten und nimmt gerne Berichte, Fotos, Termine, Anregungen und Kritik entgegen.

/

Neujahrs-Drachenfliegen bei Gut Giffelsberg

Auch in diesem Jahr lockt an Neujahr wieder ein Spaziergang oder eine Radtour in Richtung Gut Giffelsberg, denn am 01.01.2020 findet zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr bei Gut Giffelsberg ein weiteres Neujahrs-Drachenfliegen statt. Es kommen einige Fesseldrachenflieger und lassen bei Gut Giffelsberg ihre Drachen steigen.

„Schon in der Vergangenheit fanden zufällig vorbeikommende Spaziergänger und Radfahrer die Aktion schön und wir würden uns freuen, wenn noch mehr Zuschauer vorbeikämen“, sagte Gaby Gehnke. „Das Event ist natürlich wetterabhängig, ohne Wind oder mit viel Regen fällt es leider aus.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Blatzheim-Online wünscht einen guten Rutsch

Die Radaktion von Blatzheim-Online wünscht allen Besuchern dieser Seite einen guten Rutsch und ein frohes Neues Jahr, egal ob nah oder fern von Blatzheim.

Gesundheit, Glück, Erfolg und Zufriedenheit sollen 2020 ständige Begleiter sein. „Die glücklichsten Tage des vergangenen Jahres mögen die schlechtesten des künftigen sein.“

Blatzheim-Online wird auch 2020 über das aktuelle Geschehen rund um Blatzheim berichten und nimmt gerne Berichte, Fotos, Termine, Anregungen und Kritik entgegen.

/

„Land unter“ durch verstopften Gully

Nach jedem Regen bildet sich wieder eine riesige Wasserlache am Ortsausgang in Richtung Düren. Ursache ist offensichtlich ein verstopfter Gully, der das Wasser am Abfließen hindert.

Die Verwaltung wurde gebeten, hier kurzfristig für Abhilfe zu sorgen.

/

Führung durch St. Kunibert am Krippentag

Der Ortsausschuss von St. Kunibert lädt zur Kirchenführung ein.

Am Sonntag, 12. Januar 2020, informiert Alexander Bittner um 15.00 Uhr über die wichtigsten Daten zur Geschichte der Pfarrkirche von Blatzheim und erläutert die Inneneinrichtung.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Kirchenführung findet im Rahmen des kreisweiten Krippentags statt. Am Krippentag ist auch die Pfarrkirche St. Kunibert von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr zum Besuch der Weihnachtskrippe geöffnet.

/

Rege Teilnahme beim Brezelschießen

„Der zahlreiche Besuch zeigt, dass der Wechsel von Sonntagmorgen auf Freitagabend eine richtige Entscheidung war“ sagte Brudermeister Albert Weingarten und freute sich über die große Resonanz beim traditionellen Brezelschießen.

Wer wollte, konnte rechtzeitig zu Neujahr eine leckere Brezel selbst schießen oder von erfahrenen Schützen schießen lassen. Für den Schützennachwuchs war das Lasergewehr im Einsatz.

/

Die Sternsinger kommen

Am kommenden Samstag, 4. Januar 2020, tragen die Sternsinger der Matthias-Bruderschaft wieder den Segen in die Haushalte unserer Gemeinde und sammeln Spenden für Kinder in Not. Auf Wunsch bringen sie einen Kreideschriftzug oder einen Aufkleber mit der Aufschrift 20*C+M+B+20 an der Haustür an. Die drei Buchstaben stehen für den lateinischen Satz „Christus Mansionem Benedicat“ – „Christus segne dieses Haus“.

Das diesjährige Motto lautet: „Frieden! Im Libanon und welt-weit“.

Weitere Informationen zur Sternsingeraktion gibt es unter https://www.sternsinger.de/sternsingen/....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Anmeldung Ferienspiele 2020 in der Bücherei

Wie in den letzten Jahren beginnt die Anmeldung zu den Ferienspielen in den Sommerferien am 1. Donnerstag im Februar. Anders als in den Vorjahren ist eine Anmeldung auch in Blatzheim möglich.

Am Donnerstag, 06.02.2020 hat die Bücherei in Blatzheim zwischen 16.00 Uhr und 19.00 Uhr zusätzlich geöffnet. Hier kann dann die Anmeldung persönlich erfolgen. Dies empfiehlt sich aufgrund der generell starken Nachfrage. Ab diesem Tag ist das Anmeldeformular auch auf www.blatzheim-online.de verfügbar.

In Blatzheim finden die Ferienspiele wieder in der 4. und 5 Ferienwoche vom 20. Juli bis zum 31. Juli 2020 für Kinder von 8 bis 12 Jahren rund um die Grundschule statt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

27. Dreikönigsturnier des TV-Blatzheim

Zum Auftakt des 100-jährigen Jubiläums lädt der TV-Blatzheim wieder alle aktiven Basketballerinnen und Basketballer sowie Eltern und Freunde zum Dreikönigs-Basketball-Turnier ein.

Am Sonntag, 5. Januar 2020, startet in der neuen Halle am Schulzentrum Horrem-Sindorf (gegenüber der Erftlagune) das 27. Dreikönigsturnier der Tigers.

Es geht – wie immer – weniger darum einen Sieger zu finden, sondern um gemeinsames Spielen und Kennenlernen aller Basketball-Interessierten.

Weitere Infos zum Turnier und zum Ablauf in der beigefügten Einladung....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Weit über 100 Teilnehmer beim letzten Adventskalender

Traditionell findet das letzte Adventsfenster im „Lebendigen Blatzheimer Adventskalender“ in der Kirche statt. In diesem Jahr waren besonders viele kleine und große Leute zur Krippe gekommen, um dort Lieder zu singen und Geschichten zu hören. Anschließend gab es dann auf dem Pfarrer-Wolters-Platz Süßigkeiten, Kinderpunsch und Glühwein.

Spannend war dann die Verlosung der Buch- und Kinogutscheide sowie der weiteren Sachpreise, denn an jedem Fenster hatte jeder Teilnehmer ein Los bekommen. Auch wer kein Losglück hatte bekam zumindest als Trostpreis eine kleine Tafel Schokolade....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Erneute Steigerung der Grillplatz-Vermietungen

Der Blatzheimer Grillplatz ist weiterhin der beliebteste Grillplatz in der Kolpingstadt Kerpen. 2019 konnte die Zahl der Vermietungen weiter gesteigert werden und liegt bei 32.

Mit den Vermietungen konnten Einnahmen von 1.540 Euro erzielt werden, so dass die Kosten der Miettoilette mehr als gedeckt sind.

Zu den Nutzern der Grillhütte zählen nicht nur Familien, sondern auch Vereine, Schulklassen oder Jugendgruppen. Kinder und Jugendgruppen nutzen die Lage neben dem Fichtenwäldchen am Neffelbach auch für eine Schnitzeljagd oder eine Übernachtung in Zelten....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Chor „Kreuz & Quer“ lädt zum Gemeindefrühstück ein

Auch in 2020 findet in Blatzheim wieder regelmäßig das Gemeindefrühstück der Pfarrgemeinde St. Kunibert für Jung und Alt statt. Die kirchlichen Gruppen und Vereine laden alle Gemeindemitglieder einmal im Monat außerhalb der Ferien zu einem Frühstücks-Brunch ins Kunibertus-Haus ein.

Am Sonntag, 12. Januar, übernimmt der Chor „Kreuz & Quer“ die Bewirtung. Nach der Messe, ab ca. 10.15 Uhr warten viele leckere Sachen am Frühstücks-Buffet. Für einen freiwilligen Kostenbeitrag steht ein Sparschwein zur Verfügung....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Vorverkauf für Pfarrsitzung

Die 2. Pfarrsitzung von St. Kunibert startet am Sonntag, 09.02.2020, zwei Wochen vor Karneval, um 14.11 Uhr im Kunibertus-Haus.

Nach dem Premierenerfolg aus dem letzten Jahr, darf man sich wieder auf zahlreiche hausgemachte Sketche, Tanz- und Musikbeiträge freuen. Das Organisationskomitee ist bereits fleißig bei den Proben und Vorbereitungen.

Die Pfarrsitzung ist aus der legendären „Frauensitzung“ der KFD hervorgegangen. Seit dem letzten Jahr sind aber auch Männer als Zuschauer und Akteure zugelassen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Frohe Weihnachten

Mit einem Bild der Kapelle Oberdorf wünscht die Redaktion von Blatzheim-Online allen Besucherinnen und Besuchern dieser Homepage ein frohes Weihnachtsfest.

/

Freundschaftsspiel gegen Fortuna Köln

Das neue Jahr beginnt für den SV-Blatzheim gleich mit einem besonderen Ereignis.

Am Mittwoch, 08.01.2020, spielt der SV-Blatzheim gegen den Regionalligisten Fortuna Köln. Anstoß ist um 18.30 Uhr auf dem Sportplatz Manheim-neu.

Fortuna Köln trägt auf dem Sportplatz des SV auch weitere Testspiele aus. Am Samstag, 18.01.20, um 14.00 Uhr gegen 1. FC Monheim und am Samstag, 25.01.20, 14.00 Uhr ein weiteres Testspiel.

/

Letztes Adventsfenster mit Verlosung am Heiligen Abend

Der 24. Lebendige Blatzheimer Adventskalender neigt sich langsam dem Ende.

Traditionell findet das letzte Fenster am Heiligen Abend um 10.00 Uhr in der Bücherei verbunden mit einem Besuch der Weihnachtskrippe statt.

Anschließend ist die Verlosung der Kino- und Buchgutscheine. Bis dahin können die Lose noch abgegeben werden.

/

Weihnachtsgottesdienste der ev. und kath. Kirche

Traditionell gehört für viele Familien auch der Besuch des Gottesdienstes zum Weihnachtsfest.

Am Heiligen Abend beginnt die Krippenfeier für (Klein-)Kinder in St. Kunibert um 15.00 Uhr. Um 17.00 Uhr folgt dann die Familien-Christmette.

Am 1. und 2. Weihnachtstag beginnt die hl. Messe wie gewohnt um 9.30 Uhr. Am 2. Weihnachtstag findet im Anschluss an die Messe die Kindersegnung statt. Am 1. Weihnachtstag singt der Kirchenchor.

In der ev. Johann-Bugenhagen-Kirche findet am Heiligen Abend um 17.30 Uhr der Gottesdienst statt und am 2. Weihnachtstag um 08.45 Uhr....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

/

Weihnachtsgrüße der CDU

Mit ihrem 4. Rundschreiben in diesem Jahr wünscht die CDU-Blatzheim ein frohes Weihnachtsfest und informiert u.a. über aktuelle politische Themen im Ort.

Rundschreiben der CDU als PDF-Dokument