Glocken haben Hitzeschlag

„Was ist bloß mit den Kirchenglocken los?“ Das fragen sich die Anwohner rund um die Kirche St. Kunibert in den letzten Tagen. „Sie läuten, wann und wie sie wollen.“ „Das muss an der Hitze liegen“, meint Albert Weingarten, Ortsvorsteher und Mitglied des Kirchenvorstands, der wie andere bereits oft angesprochen wurde.

Der Kirchenvorstand ist mittlerweile aktiv geworden und hat die Firma für eine Reparatur beauftragt. Wann der Schaden behoben wird, kann allerdings noch nicht gesagt werden. Bis dahin soll das Geläut evtl. ganz abgeschaltet werden, überlegt der Kirchenvorstand derzeit....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Messe unter freiem Himmel

Nach einer Pause von drei Jahren fand am Wegekreuz in Dorsfeld nun wieder eine Feldmesse statt. Pfarrvikar Franz-Josef Pitzen feierte den Gottesdienst mit vielen ehemaligen Dorsfeldern.

Die nächste Messe unter freiem Himmel findet am Sonntag, 19. August 2018, um 9.30 Uhr an der Kapelle Oberdorf statt. Die Messe in der Pfarrkirche fällt an diesem Tag aus.

zur Artikelansicht

Pfarrgemeinde unterstützt Jungschützen

Traditionell steht der Schützenfestmontag ganz im Zeichen der Jungschützen. Daher passte es gut, dass der Ortsausschuss der Pfarrgemeinde St. Kunibert die Gelegenheit nutzte, um die Arbeit der Jungschützen mit einer finanziellen Förderung zu unterstützen.

Vorsitzender Klaus Ripp und Uschi Weingarten überreichten u.a. an Prinzessin Ronja Noch, Martin Bücker und Thomas Dickmann stellvertretend eine Spende in Höhe von 500 Euro aus dem Fonds für Kinder- und Jugendarbeit der Pfarrgemeinde.

„Es ist schön zu sehen, dass die Schützen eine aktive Kinder- und Jugendarbeit machen und diverse Aktionen wie z.B. Zeltlager durchführen und auch die Werte der Schützen an die nächste Generation weitergeben,“ so Klaus Ripp. Daher haben wir gerne dem Antrag der Jungschützen entsprochen und unterstützen das Engagement mit einer Spende.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Sonntag nächstes Gemeindefrühstück

Auch in 2018 findet in Blatzheim wieder regelmäßig das Gemeindefrühstück der Pfarrgemeinde St. Kunibert für Jung und Alt statt. Die kirchlichen Gruppen und Vereine laden alle Gemeindemitglieder einmal im Monat außerhalb der Ferien zu einem Frühstücks-Brunch ins Kunibertus-Haus ein.

Am Sonntag, 8. Juli, übernimmt das Team der Bücherei die Bewirtung. Nach der Messe, ab ca. 10.15 Uhr warten viele leckere Sachen am Frühstücks-Buffet. Für einen freiwilligen Kostenbeitrag steht ein Sparschwein zur Verfügung....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Sonntag nächstes Gemeindefrühstück

Auch in 2018 findet in Blatzheim wieder regelmäßig das Gemeindefrühstück der Pfarrgemeinde St. Kunibert für Jung und Alt statt. Die kirchlichen Gruppen und Vereine laden alle Gemeindemitglieder einmal im Monat außerhalb der Ferien zu einem Frühstücks-Brunch ins Kunibertus-Haus ein.

Am Sonntag, 10. Juni, übernimmt der Ortsausschuss die Bewirtung. Nach der Messe, ab ca. 10.15 Uhr warten viele leckere Sachen am Frühstücks-Buffet. Für einen freiwilligen Kostenbeitrag steht ein Sparschwein zur Verfügung....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Fronleichnamsprozession in Blatzheim

Die diesjährige Fronleichnamsprozession am kommenden Donnerstag, dem 31. Mai 2018, nimmt nach Messe, die um 9.00 Uhr beginnt, folgenden Weg:

Kirche – Dürener Straße (Unterdorf), Haagstraße bis Neue Pforte-1. Segensaltar: Ecke Neue Pforte – Haagstraße, Vogelruther Weg, Buirer Weg – 2. Segensaltar: Buirer Weg – Buirer Weg, Dürener Straße – 3. Segensaltar: Kapelle Oberdorf – Dürener Straße -Kirche.

Der Ortsausschuss von St. Kunibert bittet die Anwohner des Prozessionswegs ihre Häuser dem Anlass entsprechend zu schmücken....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Erstkommunion in St. Kunibert

21 Kinder erhielten heute in der Pfarrkirche St. Kunibert ihre erste heilige Kommunion. In feierlicher Prozession zogen die Erstkommunionkinder begleitet von der Schützenbruderschaft, der Musikkapelle sowie den Messdienern und Katecheten vom Kunibertus-Haus über die Dürener Straße zur Kirche.

Pfarrvikar Franz-Josef Pitzen feierte dort mit Diakon Harald Siebelist die heilige Messe, die von den Kindern und vom Chor „Kreuz & Quer“ gestaltet wurde.

zur Artikelansicht

Ostergottesdienste in der ev. und kath. Kirche

Traditionell laden die ev. Johann-Bugenhagen-Kirche und die kath. Kirch St. Kunibert wieder zur Teilnahme an den Ostergottesdiensten ein.

Gründonnerstag, 29.03.2018 ist um 19.00 Uhr in der Johann-Bugenhagen-Kirche und um 18.00 Uhr in St. Kunibert.

Karfreitag, 30.03.2018, findet in St. Kunibert um 15.00 Uhr die Karfreitagsliturgie statt. Das Abendmahl in der Johann-Bugenhagen-Kirche ist um 08.45 Uhr

Am Ostersonntag, 01.04.2018, beginnt in der ev. Kirche das Osterfeuer um 05:30 Uhr, Beginn des Gottesdienstes um 06:00 Uhr, gemeinsames Frühstück im Anschluss....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Coffee-Stop – 134 Euro für Misereor

Auch in Blatzheim wurde in diesem Jahr ein Coffee Stop angeboten. In der Bücherei konnte man gemütlich eine Tasse Kaffee oder Tee trinken und sich über das Misereor-Projekt informieren. Diakon Harald Siebelist sowie Uschi Weingarten und Marlies Schlang vom Ortsausschuss hatten die Aktion vorbereitet und gaben Auskunft.

Etliche Besucher – u.a. auch Ortsvorsteher Albert Weingarten – nutzten das Angebot und zum Schluss hatte sich die Spendenbox mit 134,50 Euro gefüllt.

Mit der Aktion, fair gehandelte Produkte zu nutzen, unterstützen die Kaffeetrinker Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Bußgang der Männer

Traditionell findet zwei Wochen vor Ostern der „Bußgang der Männer“ der kath. Pfarrgemeinden Blatzheim, Buir und Manheim statt. In diesem Jahr also am Samstag, 17.03.2018.

Treffpunkt ist um 20.45 Uhr am Pfarrer Wolters Platz. In Fahrgemeinschaften geht es nach Geilrath und von dort zu Fuß nach Manheim-alt, wo um 22.00 die hl. Messe stattfindet. Danach Rückgang nach Geilrath und von dort per PKW wieder nach Blatzheim.

zur Artikelansicht
Seite 1 von 212