Sternsinger sagen Danke für 3.514 Euro

  • Mehr als positiv überrascht ist die Matthias-Bruderschaft vom hohen Sammlungsergebnis der diesjährigen Sternsingeraktion, die diesmal anders ablief. Statt von Haus zu Haus zu gehen, gab es Sternsinger „Drive in“ und „to go“.

An mehreren Stellen in Blatzheim, Bergerhausen und Niederbolheim standen Corona gerecht Sternsinger in kleinen Gruppen und sammelten auf Abstand Geldspenden und gaben den Segensspruch „20 * C + M + B * 21“ (Christus Mansionem Benedicat“) mit nach Hause. So waren insgesamt in den letzten beiden Tagen rund 20 Kinder jeweils mit ihren Eltern aktiv.

„Mit einem solch hohen Spendenergebnis hätten wir unter diesen Umständen nicht gerechnet“, sagte Helmut Niedenhoff vom Organisationsteam. „Natürlich darf man das nicht mit dem Rekordergebnis in Höhe von über 5.300 Euro aus dem letzten Jahr vergleichen.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kommendes Wochenende sind die Sternsinger unterwegs – diesmal anders

Am kommenden Samstag, 09.01.2021 und Sonntag, 10.01.2021 sind die kleinen und großen Könige wieder in Blatzheim anzutreffen. Sie gehen allerdings wegen der aktuellen Corona-Lage nicht von Haus zu Haus, sondern sind an zentralen Orten anzutreffen, um so Spenden für benachteiligte Kinder zu sammeln.

An folgenden Orten können Sie die Sternsinger zu den angegebenen Zeiten antreffen. Hier gibt auch Segensaufkleber oder man kann die Adresse zum Anschreiben des Segens „20*C+M+B+21“ hinterlassen. Die Matthias-Bruderschaft, dass dieses Angebot vielfach angenommen wird....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Sternsinger kommen – auch in Corona-Zeiten

Am Samstag, dem 09.01.2021 und am Sonntag, dem 10.01.2021 sind die kleinen und großen Könige wieder in Blatzheim anzutreffen – diesmal mit Mund-Nasen-Bedeckung und unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzverordnungen. Auf manch liebgewonnene Tradition müssen wir deshalb schweren Herzens verzichten: So werden die Sternsinger nicht von Haus zu Haus ziehen, sondern Ihnen nur an einigen vorgegebenen Stellen in Blatzheim begegnen.

An folgenden Orten können Sie die Sternsinger zu den angegebenen Zeiten antreffen und kontaktlos Ihre Spende für benachteiligte Kinder in aller Welt abgeben. Hier erhalten Sie auf Wunsch auch Segensaufkleber oder können Ihre Adresse zum Anschreiben des Segens „20*C+M+B+21“ hinterlassen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

5.315,07 Euro bei Sternsinger Aktion

Erneut konnten die Sternsingerinnen und Sternsinger das Ergebnis der Vorjahre steigern. Am Ende des Tages betrug das stolze Ergebnis 5.315,07 Euro.

Nach einer kurzen Aussendungsfeier in der Kirche zogen 49 Mädchen und Jungen als Heilige Drei Könige gekleidet in 13 Gruppen von Tür zu Tür, um den Segen Gottes in die Häuser zu bringen und für Not leidende Kinder zu sammeln.

Mit Kreide schrieben sie den Segensspruch „20 * C + M + B * 20“ (Christus Mansionem Benedicat“) an die Türen. „Frieden! Im Libanon und welt-weit“ heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen 2012....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Die Sternsinger kommen

Am kommenden Samstag, 4. Januar 2020, tragen die Sternsinger der Matthias-Bruderschaft wieder den Segen in die Haushalte unserer Gemeinde und sammeln Spenden für Kinder in Not. Auf Wunsch bringen sie einen Kreideschriftzug oder einen Aufkleber mit der Aufschrift 20*C+M+B+20 an der Haustür an. Die drei Buchstaben stehen für den lateinischen Satz „Christus Mansionem Benedicat“ – „Christus segne dieses Haus“.

Das diesjährige Motto lautet: „Frieden! Im Libanon und welt-weit“.

Weitere Informationen zur Sternsingeraktion gibt es unter https://www.sternsinger.de/sternsingen/....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Erstes Sternsinger-Treffen

Am Samstag, 4. Januar 2020, gehen die Sternsingerinnen und Sternsinger wieder von Haus zu Haus, bringen Gottes Segen und sammeln für notleidende Kinder in der Welt.

Kinder, die als Sternsinger oder Betreuer mitmachen möchten, sind zum ersten Vorbereitungstreffen am Sonntag, 01.12.2019, um 10.30 Uhr ins Kunibertus-Haus eingeladen.

Wer an diesem Tag nicht kann oder weitere Infos haben möchte meldet sich bei Rosi Niedenhoff (911266), Marlies Schlang (7164), Anja Greven (2038560) oder Verena Bittner-Sassert (203612)....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

25-jähriges Pilgerjubiläum

Auch in diesem Jahr pilgerte die Matthias-Bruderschaft wieder von Christi Himmelfahrt an zu Fuß zum Grab des hl. Apostels Matthias nach Trier.

In diesem Jahr waren 31 Pilgerinnen und Pilger zwischen 20 und 79 Jahren vier Tage durch die Eifel unterwegs. An Christi Himmelfahrt begann bereits morgens um 4.00 Uhr der Aussendungsgottesdienst in der Kirche.

Heute gegen 15.30 Uhr waren die Trier-Pilger wieder zurück. Die Rückfahrt erfolgte mit dem Bus. Von der Kapelle Oberdorf ging dann die „letzte Etappe“ zum Abschluss-Gottesdienst in die Kirche....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Heimatblätter berichten über Matthias-Bruderschaft

Seit über 40 Jahren pilgern Blatzheimer zu Fuß zum Grab des hl. Apostels Matthias nach Trier. Vor über 35 Jahren wurde 1983 die Matthias-Bruderschaft in Blatzheim gegründet.

Anlass genug, dass die Vorsitzende des Heimatvereins und Stadtarchivarin Susanne Harke-Schmidt und der ehemalige Bergerhausener Gerd Roß über die Blatzheimer Bruderschaft in den Kerpener Heimatblättern berichten. Beide sind aktive Teilnehmer der Pilgerung nach Trier.

Im Bericht erfährt man nicht nur einiges über die Geschichte der Bruderschaft, sondern auch über die Erlebnisse an den vier Tagen von Christi Himmelfahrt bis zum darauf folgenden Sonntag, an denen die Teilnehmer den Weg von Blatzheim zur Matthias-Basilika in Trier zu Fuß zurücklegen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

4.946,77 Euro bei Sternsinger-Aktion

Erneut konnten die Sternsingerinnen und Sternsinger das Vorjahresergebnis steigern. Am Ende des Tages betrug das stolze Ergebnis 4.986,77 Euro.

Nach einer kurzen Aussendungsfeier in der Kirche zogen 44 Mädchen und Jungen als Heilige Drei Könige gekleidet in 12 Gruppen von Tür zu Tür, um den Segen Gottes in die Häuser zu bringen und für Not leidende Kinder zu sammeln.

Mit Kreide schrieben sie den Segensspruch „20 * C + M + B * 19“ (Christus Mansionem Benedicat“) an die Türen. „Wir gehören zusammen – In Peru und weltweit“ heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen 2019....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Die Sternsinger kommen

Am Samstag, 5. Januar 2019, tragen die Sternsinger der Matthias-Bruderschaft wieder den Segen in die Haushalte unserer Gemeinde und sammeln Spenden für Kinder in Not. Auf Wunsch bringen sie einen Kreideschriftzug oder einen Aufkleber mit der Aufschrift 20*C+M+B+19 an der Haustür an. Die drei Buchstaben stehen für den lateinischen Satz „Christus Mansionem Benedicat“ – „Christus segne dieses Haus“.

Das diesjährige Motto lautet: „Wir gehören zusammen – in Peru und auf der ganzen Welt“....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht