Spende für neuen DRK-Gerätewagen

Bei Großschadensereignissen müssen oft viele Menschen versorgt werden. Daher will die DRK-Bereitschaft Blatzheim jetzt einen „Gerätewagen Betreuung“ in Betrieb nehmen. Doch ohne Sponsoren ist das nicht möglich. So freute sich die DRK-Bereitschaft, dass Stefanie Ruland und Torsten Lercher von der Kreissparkasse Kerpen mit einem großen Scheck zur Blutspende ins Kunibertus-Haus kamen, um das Vorhaben mit 2.000 Euro zu unterstützen.

„Bei Evakuierungen, Unfällen, langen Staus auf Autobahnen oder bei großen Bränden sind oft eine große Anzahl von betroffenen Personen oder Einsatzkräfte zu betreuen oder zu versorgen“ sagte DRK-Bereitschaftsleiter Daniel Jansen. „Bis es aber soweit ist, muss der von uns gekaufte gebrauchte Transporters für etwa 10.000 Euro umgebaut bzw. das benötigte Material angeschafft werden.“

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

24. Dreikönigsturnier der TV “Tigers” Blatzheim

Seit nunmehr 24 Jahren gehört das Dreikönigsturnier der Basketballer am Jahresanfang zum festen Programmpunkt des Turnvereins. Am gestrigen Samstag waren knapp 50 junge und jung geblieben Teilnehmer der Einladung von Josef Weingarten gefolgt. In den alters- und geschlechtsgemischten Teams versuchten die Spielerinnen und Spieler möglichst viele Körbe zu erzielen. In der Pause gab es zusätzlich noch einen Freiwurfwettbewerb.

Doch das Ergebnis spielt bei diesem Turnier eher eine untergeordnete Rolle, dies merkt man schon, wenn man die Namen der Teams hört. So spielten etwa die „Caspar Cavaliers“ gegen die „Melchior Mevericks“, oder die „Jerusalem Jumpers“ gegen die „Nazareth Nuggets“.

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Matthias-Bruderschaft

Die St. Matthias-Bruderschaft Blatzheim wurde 1983 gegründet. Hauptaufgabe ist die jährliche Fußpilgerung nach Trier zum Grab des Apostels Matthias an Christi Himmelfahrt bis zum darauf folgenden Sonntag.

Seit einigen Jahren organisiert die Matthias-Bruderschaft auch eine verkürzte Jugendpilgerung in den Herbstferien.

Darüber hinaus betreut und organisiert die Matthias-Bruderschaft die jährliche Sternsingeraktion.

Ansprechpartner:

Brudermeister Josef Küppers

Dürenerstr. 93

50171 Kerpen-Bergerhausen
Tel.: 02275/7132

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Brezelschießen der Schützen

Beim traditionellen Brezelschießen boten die Schützen wieder die Gelegenheit, rechtzeitig zu Neujahr eine leckere Brezel selbst zu schießen oder von erfahrenen Schützen schießen zu lassen. Die Schützen um Brudermeister Albert Weingarten hatten alle Hände voll zu tun, die Brezel zu verteilen.

zur Artikelansicht

Feuerwehr

„Bergen, Löschen, Retten, Schützen“; die Aufgaben der Feuerwehr beginnen bei der Brandbekämpfung und enden bei der technischen Hilfeleistung. Aber auch im „normalen“ Vereinsleben und in der örtlichen Jugendarbeit spielt die Feuerwehr mit ihrer Jugendwehr eine wichtige Rolle.

Das Leitwort der Feuerwehr lautet: „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr!“

Die freiwillige Feuerwehr Blatzheim wurde im Jahre 1900 gegründet.

zur Vereinschronik der Feuerwehr auf kerpen-blatzheim.de

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Schützenbruderschaft

Die Bürger-Schützenbruderschaft St. Kunibert Blatzheim wurde 1949 gegründet. Zu ihren Angeboten zählen der Schießsport und das Fahnenschwenken für alle Altersstufen.

An Fronleichnam werden traditionell die Majestäten der Bruderschaft beim Prinzen und Königsschießen ermittelt. Am 1. Wochenende im Juli findet von Samstag bis Montag das Schützenfest statt. Im Oktober gibt es seit einigen Jahren ein Oktoberfest und zu Ostern bzw. Neujahr das Ostereier- und Brezelschießen.

Wöchentliches Schießtraining für Jedermann ist montags ab 18.00 Uhr in der Schützenhalle in der Au.

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Tambourcorps Edelweiss Blatzheim

Das Tambourcorps Edelweiss wurde 1925 gegründet und verschönert mit seinen musikalischen Klängen viele Feste in Blatzheim, so z.B. das Schützenfest, den Martinszug, das Pfarrfest oder auch die Gedenkfeier am Volkstrauertag. Zahlreiche Auftritte in anderen Orte kommen hinzu (etwa 40 Auftritte pro Jahr).

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können beim Tambourcorps lernen, Flöte, Trommel oder andere Instrumente zu spielen.

Die wöchentlichen Proben finden mittwochs (und auch montags) in den Vereinsräumen im Keller der Turnhalle statt.

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

KG Knollebuure

Die KG Knollebuure wurde am 02.11.1982 gegründet und ist seitdem ein bekannter Verein im rheinischen Karneval. Die Novembersitzung begeistert im Festzelt alljährlich nahezu 2.000 Teilnehmer. Die Kostümsitzung vor Karneval oder Konzerte mit bekannten Gruppen wie „Brings“ gehören ebenso zum Angebot der Knollebuure.

An Karneval veranstalten die Knollebuure den Karnevalsumzug und anschließend wird in der Mehrzweckhalle gefeiert.

Die Tanzgruppe ist das Aushängeschild der Knollebuure. Mit Kinder- und Jugendtanzgruppen wird hier auch viel Wert auf die Nachwuchsarbeit gelegt.

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Blatzheim Highlanders Pipe Band

Unter dem Namen „Blatzheimer Highlanders Pipe Band“ pflegen seit 2002 sieben Mitgliedern die traditionelle schottische Musik mit dem Dudelsack.

Von drei Pipern zu Beginn wuchs die Zahl der Mitspieler langsam aber stetig an. Zur Zeit besteht die Gruppe aus insgesamt 10 Musikern.

Die Proben finden immer montags von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr in der Grundschule statt. Auftritte gibt es bei verschiedensten Festlichkeiten, sei es das Schützenfest mit der „Großen“ Besetzung oder auf kleinen Familienfeierlichkeiten mit 2-3 Musikern oder als Einzelmusiker.

...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Caritas

Die Ortscaritas Blatzheim bietet für Senioren regelmäßig jeden 1. Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr ein Senioren-Café an. Daneben gibt es den Jahresausflug.

Eine weitere wichtige Aufgabe der Caritas ist die Hilfe in sozialen Notlagen.

Ansprechpartner in Blatzheim:

Diakon Harald Siebelist, Dürener Str. 278, Tel. 02275/913404.

E-Mail: Caritas-Blatzheim@Siebelist.de

Link zur Caritas-Beratungsstelle in Kerpen

Hier die aktuellen Berichte der Caritas:

zur Artikelansicht
Seite 1 von 212