Blatzheim-Online

Informationen rund um Blatzheim, Bergerhausen, Niederbolheim und Gehöfte

Schützenbruderschaft

Die Bürger-Schützenbruderschaft St. Kunibert Blatzheim wurde 1949 gegründet. Zu ihren Angeboten zählen der Schießsport und das Fahnenschwenken für alle Altersstufen.

An Fronleichnam werden traditionell die Majestäten der Bruderschaft beim Prinzen und Königsschießen ermittelt. Am 1. Wochenende im Juli findet von Samstag bis Montag das Schützenfest statt. Im Oktober gibt es seit einigen Jahren ein Oktoberfest und zu Ostern bzw. Neujahr das Ostereier- und Brezelschießen.

Wöchentliches Schießtraining für Jedermann ist montags ab 18.00 Uhr in der Schützenhalle in der Au.

Ansprechpartner:

1.Brudermeister:

Albert Weingarten
Im Bungert 3
50171 Kerpen-Blatzheim
Tel.: 02275/6359

albert.weingarten@gmx.de

zur Vereinschronik der Schützenbruderschaft

Hier die aktuellen Berichte über die Schützenbruderschaft:

/
Start ins Jubiläumsjahr

Start ins Jubiläumsjahr

Auf stolze 175 Jahre kann die Schützenbruderschaft St. Kunibert in diesem Jahr zurückblicken. Mit der Jahreshauptversammlung nach der heiligen Messe starteten die Schützenbrüder und -schwestern in der voll besetzten Schützenhalle das Jubiläumsjahr. Brudermeister Albert Weingarten konnte zunächst auf ein sehr erfolgreiches Schützenjahr zurückblicken. Thomas Dickmann stellte dann die geplanten Aktivitäten ...
/
Viele Brezel wechselten den Besitzer

Viele Brezel wechselten den Besitzer

Auch in diesem Jahr konnte Brudermeister Albert Weingarten mit seinem großen Helferteam wieder viele Brezel verteilen. Beim traditionellen Brezelschießen war die Schützenhalle mal erneut sehr gut gefüllt. Wer wollte, konnte die leckere Brezel selbst schießen oder von erfahrenen Schützen schießen lassen. Für die anwesenden Kinder war das Lasergewehr im Einsatz ...
/
Brezelschießen der Schützen am 29.12.2023

Brezelschießen der Schützen am 29.12.2023

Zum Jahresende laden die Blatzheimer Schützen wieder zum traditionellen Brezelschießen ein. Am kommenden Freitag, 29. Dezember 2023, kann ab 17.00 Uhr in der Schützenhalle wieder geschossen werden. Nicht nur Schützen sind herzlich willkommen, um rechtzeitig vor Neujahr einen Neujahrsbrezel zu schießen. Bei dem Wettbewerb kann man selbst schießen oder von ...
/
Perfekte, stimmungsvolle Familienweihnacht

Perfekte, stimmungsvolle Familienweihnacht

Dem Namen „Blatzheimer Familienweihnacht“ machten die Schützen zum 2. Mal alle Ehre. Groß und Klein waren auch in diesem Jahr begeistert. Stimmungsvolles Rahmenprogramm, ansprechendes Kunsthandwerk, schmackhafte Verpflegung, perfekte Organisation. Von einem Weihnachtsmarkt kann man kaum mehr erwarten. Da störte auch mal ein kleiner Regenschauer nicht. Zum Glück war es kein ...
/
Volles Programm beim Weihnachtsmarkt

Volles Programm beim Weihnachtsmarkt

Nach dem Erfolg des ersten Weihnachtsmarkts rund um die Schützenhalle im letzten Jahr gibt es am kommenden 2. Adventswochenende die Fortsetzung. Von Freitag, 8. Dezember bis Sonntag, 10. Dezember wartet auf die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm, das viele Musikbeiträge auf der Bühne und viele Stände mit Handwerkskunst umfasst ...
/
Martinsfeuer loderte auch im Regen

Martinsfeuer loderte auch im Regen

Pünktlich zum Beginn des Martinszugs fing es in diesem Jahr leider an zu regnen, aber das schmälerte nicht die Freude der Kinder, die voller Stolz ihre meist selbst gebastelten Laternen präsentierten und sich in einem langen Zug hinter St. Martin hoch zu Ross auf dem Weg von der Grundschule über ...
/
Abschluss der LEADER-Projekte vorgestellt

Abschluss der LEADER-Projekte vorgestellt

Einen besonderen Grund zum Feiern hatten jetzt die Blatzheimer Schützen und die Blatzheimer Feuerwehr.  Mit Stolz konnten sie den Abschluss des Projektes „Einrichtung und Digitalisierung des Schützenheims zum multifunktionalen Dorftreffpunkt“ und „Digitalisierung der Jugendfeuerwehr und Feuerwehr Blatzheim mittels eines professionellen Smartboards“ präsentieren. Die Schützenhalle hat komplett neue Tische und Stühle ...
/
Hohe Auszeichnungen für verdiente Schützen

Hohe Auszeichnungen für verdiente Schützen

Manch einer fiel am frühen Morgen schon gegen 6.30 Uhr aus dem Bett, als das Tambourcorps zum traditionellen Wecken aufspielte. Offizieller Start am Schützenfest-Sonntag war dann der Feldgottesdienst, der von Präses Franz-Josef Pitzen – selbst Schützenkönig in Buir – zelebriert wurde. Für die musikalische Gestaltung sorgte der Posaunenchor aus Buir ...
/
Parade an der Kirche als Höhepunkt des Festzugs

Parade an der Kirche als Höhepunkt des Festzugs

Die Parade an der Kirche wird bei der Bevölkerung immer beliebter. Dicht gedrängt standen die Zuschauer auf dem Gehweg, um den Vorbeimarsch der Zugteilnehmer vor den Majestäten auf der Kirchentreppe zu erleben. Zuvor war der Festzug von der Kunibertusstraße über die Dürener Straße nach Bergerhausen zum Hause des Königs gezogen ...
/
Schützenfestauftakt - Neue Majestäten gekrönt

Schützenfestauftakt – Neue Majestäten gekrönt

Das ideale Wetter lockte viele Gäste zum Festplatz an der Schützenhalle, um gemeinsam in Biergarten-Atmosphäre den Auftakt des Schützenfestes 2023 gebührend zu feiern. Gleich zu Beginn konnte der 2. Brudermeister Thomas Dickmann, der den Abend moderierte die Tanzgruppen der KG Knollebuure begrüßen. Trotz Ferien waren sie mit einer riesigen Zahl ...
/
Viel Freude beim Ball der Majestäten

Viel Freude beim Ball der Majestäten

Die Sorgenfalten bei den Majestäten am frühen Samstagnachmittag vor dem Ball der Majestäten waren groß. Stromausfall in Bergerhausen und Teilen von Blatzheim, Regen setze ein und die Feuerwehr, die mit „ihrer“ Prinzessin feiern wollte, musste zum Brandeinsatz. Aber rechtzeitig zum Empfang bei den Majestäten verzog sich der Regen, Strom war ...
/
Traumhaftes Schützenfest

Traumhaftes Schützenfest

Schon Fronleichnam strahlten Kassierer Tonie Schäfer und Brudermeister Albert Weingarten um die Wette, als beim Prinzen- und Königsschießen der Zuspruch der Vereine und aus der Bevölkerung so groß war. Und beim Schützenfest wurde es nochmals gesteigert. Die Wetterbedingungen waren optimal und so wurde die lockere Biergarten-Atmosphäre rund um die Schützenhalle ...
/
Schützenfest vor 20 Jahren – 2003 mit König Günter Dittmann

Schützenfest vor 20 Jahren – 2003 mit König Günter Dittmann

In Blatzheim freut man sich schon auf das Schützenfest, das am kommenden Freitag, 30 Juni 2023, beginnt an der Schützenhalle beginnt. Und wie war es vor 20 Jahren? 2003 feierten die Blatzheimer Schützen bei strahlendem Sonnenschein. Viele, die damals mitfeierten sind heute allerdings nicht mehr dabei, bleiben aber in den ...
/
Freitag beginnt Schützenfest in der Au

Freitag beginnt Schützenfest in der Au

Auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher hoffen die Blatzheimer Schützen am kommenden Wochenende. Bereits am Freitag, 30. Juni, startet der Biergarten rund um die Schützenhalle um 18.00 Uhr mit Auftritten der Tanzgruppe der Knollebuure und des Tambourcorps. Höhepunkt ist die Krönung der neuen Majestäten. Danach sorgt die Gruppe „MARYUTH“ für ...
/
Peter Küppers wird neuer Schützenkönig

Peter Küppers wird neuer Schützenkönig

Das kurze Gewitter war schnell verzogen und tat dem Besucherandrang beim jährlichen Prinzen- und Königsschießen der Schützen an Fronleichnam keinen Abbruch. Brudermeister Albert Weingarten war nicht nur mit dem Ablauf und den Besuch sehr zufrieden, sondern auch, dass bei allen Schießwettbewerben Kandidatinnen und Kandidaten zur Verfügung standen und auf den ...
/
Vertragsunterzeichnung für LEADER-Projekte

Vertragsunterzeichnung für LEADER-Projekte

Feuerwehr und Schützen werden im Rahmen des Kleinprojektebudgets der „LEADER-Region Zülpicher Börde“ mit rund 20.000 Euro gefördert. Ortsvorsteher Klaus Ripp nutzte das traditionelle Prinzen- und Königsschießen für die Übergabe und Unterzeichnung der Förderverträge durch die Vorsitzenden der Fördervereine Albert Weingarten und Pascal Hark. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher freuten sich ...
/
Prinzen und Königsschießen mit buntem Rahmenprogramm

Prinzen und Königsschießen mit buntem Rahmenprogramm

Traditionell ermitteln die Blatzheimer ihre neuen Majestäten am kommenden Donnerstag (Fronleichnam, 08.06.23). Die Besucherinnen und Besucher können sich ab 14.30 Uhr nicht nur auf spannende Schießwettbewerbe um die Prinzen- und Königswürde freuen, sondern auch auf ein buntes Rahmenprogramm und gute Verpflegung mit kühlen Getränken, Cafeteria, Reibekuchen und Grillstand. Auf die ...
/
Osterhase und Brudermeister strahlten um die Wette

Osterhase und Brudermeister strahlten um die Wette

Allen Grund zur Freude hatten die Blatzheimer Schützen beim diesjährigen Ostereierschießen. Die Schützenhalle war vollbesetzt, um an diesem traditionellen Brauch teilzunehmen. Viele Ostereier und Schokoladen-Osterhasen wurden ausgeschossen. Natürlich wird bei diesem alten Brauch weder auf die Ostereier noch auf die Osterhasen geschossen. Die Teilnehmer setzen mit einem kleinen Geldbetrag auf ...
/
Freitag, 31. März - Ostereierschießen

Freitag, 31. März – Ostereierschießen

Zum traditionellen Ostereierschießen lädt die Schützenbruderschaft ein. Am Freitag, 31. März findet das Schießen ab 17.00 Uhr in die Schützenhalle (In der Au) statt. Die Gäste können mit einem kleinen Geldbetrag auf Listen setzen. Pro Liste werden dann durch erfahrene Schützen die Gewinne (Ostereier oder Schokoladenhasen) ausgeschossen. Man kann aber ...
/
Auszeichnung für Brudermeister

Auszeichnung für Brudermeister

An diesem Wochenende feierten die Schützen das 75-jährige Bestehen ihres Bezirksverbands Kolpingstadt Kerpen. Blatzheims Brudermeister Albert Weingarten und der ehemalige Bergerhausener Gerd Roß wurden dabei für ihren Einsatz im Schützenwesen mit dem Ehrenkreuz des Bezirksverbades ausgezeichnet. Zugleich wurden die neuen Bezirksmajestäten ermittelt und gekrönt. Damit ging auch die Amtszeit von ...
Wird geladen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.