Bücherei

Die Bücherei am Pfarrer-Woters-Platz bietet 3.500 Bücher und Hörbücher, 200 Kinder-CDs sowie etwa 60 Spiele kostenlos für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Ausleihe an. Zusätzlich gibt es Lesungen, Ausstellungen, Führungen, Bilderbuchnachmittage und vieles mehr.

Die erste Bücherei gab es in Blatzheim bereits 1849. Am jetzigen Standort neben dem Kunibertus-Haus am Pfarrer-Wolters-Platz wurde die Bücherei am 5.3.1988 eröffnet.

Die Bücherei befindet sich mitten im Ort am Pfarrer-Wolters-Platz neben dem Kunibertus-Haus. Die Leihfrist beträgt jeweils 3 Wochen. Etwa 400 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nutzen die Angebote der Bücherei. Pro Jahr verzeichnet die Bücherei etwa 8.000 Entleihungen.

Der gesamte Bestand steht auch im Online-Katalog zur Verfügung.

Die regelmäßigen Öffnungszeiten sind:

dienstags: 18.00-19.30 Uhr
freitags: 15.00-18.00 Uhr (Corona-Zeit: 16.00 – 18.00 Uhr).
sonntags: 10.00-11.30 Uhr
Führungen nach Vereinbarung

Telefon Bücherei: 02275 914956

eMail Bücherei: buecherei@kerpen-blatzheim.de

kom. Leiter:

Klaus Ripp

Dürener Str. 349
50171 Kerpen
Tel.: 02275-6045

klaus.ripp@t-online.de

Vorsitzender Förderverein “Buchstützen Blatzheim e.V.”:
Klaus Ripp
Dürener Str. 349
50171 Kerpen
Tel.: 02275-6045

klaus.ripp@t-online.de

Benutzeranmeldung als ausfüllbares PDF-Dokument

Benutzungsordnung

Besuchen Sie unseren Online-Medienkatalog und stöbern Sie im gesamten Bestand!

https://www.eopac.net/blatzheim

Hier eine kleine Auswahl unserer aktuellen Bücher.

Die aktuellen Berichte der Bücherei und des Förderverein:

/
Henriette Bimmelbahn – Nächster Bilderbuchnachmittag

Henriette Bimmelbahn – Nächster Bilderbuchnachmittag

Am Mittwoch, 25.01.2023, findet um 16.15 Uhr der nächste Bilderbuchnachmittag in der Blatzheimer Bücherei statt. Diesmal steht das Buch „Henriette Bimmelbahn“ von James Krüss für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund. Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, ...
Weiterlesen …
/
15. Vorlesewettbewerb an der Grundschule

15. Vorlesewettbewerb an der Grundschule

Neun Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen hatten sich in auch in diesem Jahr wieder spannende und lustige Geschichten ausgesucht, um sie vor ihren Mitschülerinnen und Mitschülern vorzulesen. Die Mitschüler und die Klassenlehreinnen hatten dann die Aufgabe, in einem Fragebogen zu beurteilen, wie gut vorgelesen wurde. „In diesem ...
Weiterlesen …
/
Viele Gewinne beim Lebendigen Adventskalender

Viele Gewinne beim Lebendigen Adventskalender

Mit der Verlosung von vielen Gutscheinen ist an Heiligabend der 27. Lebendige Adventskalender zu Ende gegangen. In diesem Jahr konnte beim letzten Fenster wieder die Krippe in der Kirche besucht werden. Nach einigen Liedern und Geschichten warteten dann alle gespannt auf die Verlosung von Buch- Kino- und Restaurant-Gutscheinen. Viele Kinder ...
Weiterlesen …
/
Dienstag kommt der Nikolaus zum Adventsfenster

Dienstag kommt der Nikolaus zum Adventsfenster

Die ersten Fenster beim „27. Lebendigen Adventskalender“ wurden bereits geöffnet. Traditionell war das 1. Fenster in der Bücherei. Andreas Pfrogner und Wolfgang Zimmer sorgten für die musikalische Begleitung und so machte das Singen noch mehr Spaß. Die Feuerwehr hatte sogar wieder ihr Löschfahrzeug weihnachtlich dekoriert und einen großen Weihnachtsbaum aufgestellt ...
Weiterlesen …
/
Emma und der halbe Hund – Nächster Bilderbuchnachmittag

Emma und der halbe Hund – Nächster Bilderbuchnachmittag

Scheffler für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund. Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr. Weitere Infos und Anmeldung unter: bilderbuchnachmittag@freenet.de ...
Weiterlesen …
/
Preise für schöne Fotos

Preise für schöne Fotos

Im Sommer hatte die Bücherei zum Fotowettbewerb unter dem Titel „Lesen geht immer und überall“ aufgerufen. Leserinnen und Leser waren aufgerufen, ein Foto mit einem Buch an einem Lieblingsplatz, einem verrückten Ort oder in einer ungewöhnlichen Situation an die Bücherei zu senden. Jetzt war die Verlosung der Preise. Tanja Scheurmann-Kettner ...
Weiterlesen …
/
Käpt’n Book begeisterte über 250 Kinder

Käpt’n Book begeisterte über 250 Kinder

Erfolgreich wie nie war das diesjährige „Rheinische Lesefest Käpt’n Book“ in Blatzheim. Über 250 Teilnehmer – überwiegend Kinder – kamen zu den vier Lese-Veranstaltungen. Nach dem Auftakt mit dem Familienfest „BÖ und die Ritter-Rost-Band“ sowie der mitreißenden Lesung in der Grundschule von Valija Zinck (s. Berichte) standen in dieser Woche ...
Weiterlesen …
/
Viele Morde in der Bücherei

Viele Morde in der Bücherei

Es durfte wieder gemordet werden. Nach zwei Jahren Corona-Pause war der 14. Krimiabend der Bücherei wieder schnell ausverkauft und die Besucherinnen und Besucher freuten sich in der passend gestalteten Bücherei über einen kurzweiligen, spannenden und humorvollen Abend. Ute Pantenburg, die bereits seit 10 Jahren im Leseteam des Krimiabends ist, Petra ...
Weiterlesen …
/
Ein Morgen mit Erfolgsautorin Valija Zinck

Ein Morgen mit Erfolgsautorin Valija Zinck

(TSK) Im Rahmen des Käpt´n Book-Lesefestivals durfte sich die St. Elisabeth Grundschule über den Besuch der Kinderbuchautorin Valija Zinck freuen. Für Blatzheim war es nach dem Auftakt durch „BÖ und die Ritter-Rost-Band“ bereits die zweite Lese-Veranstaltung organisiert von den „Buchstützen Blatzheim“ in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Kerpen. Bedingt ...
Weiterlesen …
/
BÖ rockte die Mehrzweckhalle in Blatzheim

BÖ rockte die Mehrzweckhalle in Blatzheim

Zum Auftakt des Rheinischen Lesefestes Käpt’n Book in der Kolpingstadt Kerpen rockten „BÖ & die RITTER ROST BAND“ die Mehrzweckhalle in Blatzheim. Und rund 120 Kinder im Vorschul- und Grundschulalter teilweise mit Eltern hatten riesigen Spaß. Unter dem Titel "Spaß am Lesen wecken" hatten die Buchstützen Blatzheim und die KÖB ...
Weiterlesen …
/

14. Krimiabend in der Bücherei

Es darf wieder gemordet und ermittelt werden! Am Freitag, 04.11.2022 findet in der Blatzheimer Bücherei um 20:00 Uhr wieder der beliebte Krimiabend statt. In entsprechender Atmosphäre lesen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bücherei spannende und kurzweilige Krimi-Kurzgeschichten vor, in der Pause werden die Nerven durch kleine Häppchen beruhigt und auch das ...
Weiterlesen …
/
Das kleine Gespenst – Nächster Bilderbuchnachmittag

Das kleine Gespenst – Nächster Bilderbuchnachmittag

Am Mittwoch, 26.10.2022, findet um 16.15 Uhr der nächste Bilderbuchnachmittag in der Blatzheimer Bücherei statt. Diesmal steht das Buch „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund. Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder ...
Weiterlesen …
/
Am kommenden Sonntag endet Fotowettbewerb

Am kommenden Sonntag endet Fotowettbewerb

Die Bücherei erinnert an den Fotowettbewerb unter dem Titel „Lesen geht immer und überall“. Der Aufruf geht an alle kleinen und großen Leserinnen und Leser: „Sende uns ein Foto von dir mit Buch an deinem Lieblingsplatz, einem verrückten Ort oder in einer ungewöhnlichen Situation!“ Unter den Einsendern verlost die Bücherei ...
Weiterlesen …
/
Käpt’n Book startet mit Familienfest

Käpt’n Book startet mit Familienfest

Mit vier Veranstaltungen macht Käpt’n Book im Rahmen des Rheinischen Lesefestes im Herbst wieder Station in Blatzheim. Gleich zum Auftakt gibt es am Sonntag, 23.10.2022 um 15.00 Uhr ein Familienfest im Kunibertus-Haus mit Burgfräulein BÖ und der Ritter-Rost-Band. Eintrittkarten gibt es direkt hier. Mehr zu dieser Veranstaltung bei: Käpt'n Book ...
Weiterlesen …
/
Steinalt – Nächster Bilderbuchnachmittag

Steinalt – Nächster Bilderbuchnachmittag

Am Mittwoch, 31.08.2022, findet um 16.15 Uhr der nächste Bilderbuchnachmittag in der Blatzheimer Bücherei statt. Diesmal steht das Buch „Steinalt“ von Deb Pelutti für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund. Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene ...
Weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.