TV-Blatzheim

Der Turnverein „Viktoria“ Blatzheim wurde 1920 gegründet. In der Vereinssatzung heißt es: Zweck des Vereins ist die Förderung und Pflege des Sports, insbesondere des Gesundheitssports und der Jugendarbeit Der Satzungszweck wird verwirklicht durch die Durchführung sportlicher und pädagogischer Veranstaltungen.

Der Verein bietet Breiten- und Wettkampfsport für alle Altersgruppen an:

  • Mutter- und Kind-Turnen
  • Turnen und Schwimmen für Kinder
  • Aerobic und Stepp-Aerobic, Wirbelsäulengymnastik
  • Turnen und Gymnastik für Frauen, Sport für Männer
  • Basketball für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (männlich und weiblich)
    (Mannschaften nehmen zum Teil an Meisterschaftsspielen)
  • Volleyball (Mixed)

Die Übungsstunden finden überwiegend in der Blatzheimer Turnhalle statt; ferner im Hallenbad Kerpen am Gymnasium und in weiteren Sporthallen im Stadtgebiet.

Vorsitzender:

Josef Weingarten
Haagstr. 127
50171 Kerpen-Blatzheim
Tel.: 02275-
7978

Weitere Informationen auf der Homepage:

www.tvblatzheim.de

Hier die aktuellen Berichte des TV-Blatzheim:

/
Der Turnverein bietet in der zweiten Ferienwoche (06.07.20 – 10.07.20) für Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren einem Waveboard-Kurs an. Der Kurs ist für Mitglieder kostenlos, die Kursgebühr für alle übrigen beträgt fünf Euro. Der Kurs wird von Lynn Tostes geleitet. Waveboards können gestellt werden. Bei genügend Anmeldungen findet von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr ein Anfängerkurs und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr ein Fortgeschrittenenkurs statt. Anmeldung an: Josef Weingarten, Haagstr. 127, Blatzheim oder jjweingarten@web.de oder per whats-app (0157 83074119). Anmeldeformular als PDF-Dokument ...
Weiterlesen …
/
Schon einen ganzen Monat steuern Julia und Josef Weingarten vom TV Viktoria Blatzheim zu Fuß schöne Ziele in der Blatzheimer Umgebung an und lassen die Besucher von Blatzheim-Online raten, wo sie waren. „Und noch lange haben wir nicht alles Sehenswerte gesehen! Geilrath und Alt-Oberbolheim waren mit 3,9 bzw. 3,6 km am weitesten entfernt, aber auch die Hühnermobile auf Gut Onnau an Tag 7 waren 3,4 km weit weg. Am nächsten an St. Kunibert waren die Ziele Nr. 10 (Feld in der Kiesgrube Nowotnik, Nr. 23 (Kirschbaum am Wasserwerk) und 12 (großer Baum am Radweg nach Buir) mit knapp unter 1 km. Am höchsten über dem Meeresspiegel waren wir mit 110 m NN vorgestern in Alt-Oberbolheim und am 21. Tag in der Nähe der Villa Sophienhöhe. Die tiefsten Punkte hatten wir am Tag 25 in Langenich (83m NN), gestern in Geilrath (85m NN) und in der Grube Nowotnik (Nr. 10, 86m NN). Wir haben viel Sonne und frische Luft getankt, unser Immunsystem gestärkt und die Natur erblühen gesehen. Solange die Kontaktbeschränkungen bestehen bleiben, werden wir weiter nur zu zweit gehen, aber wenn die Zeiten wieder normal sind, können wir vielleicht in einer größeren Gruppe nach neuen Wegen und Zielen in der Umgebung suchen! Bleibt gesund wünscht Euch Viktoria!“ Hier geht es zu den täglichen Wanderungen ...
Weiterlesen …
/
In diesem Jahr wird der „Turnverein Viktoria Blatzheim 1920 e.V.“ 100 Jahre alt. Dementsprechend hatte der Vorstand geplant, das Jubiläum groß zu feiern. Bereits im Februar wollte der TVB mit 100 Mitgliedern am Karnevalszug teilnehmen. Wie auch bei anderen Gruppen lagen die „Kamelle“ bereit und alles war vorbereitet, bevor Orkan „Sabine“ den Karnevalszug zu Nichte machte. Im Juni sollte eine große Ausstellung zur Geschichte des Turnvereins folgen und im August der Höhepunkt mit Festakt und Sportfest. Da aber auf Grund von Corona bis auf Weiteres größere Veranstaltungen nicht stattfinden können, hat der Vorstand jetzt entschieden, alle Veranstaltungen zum Jubiläum auf das nächste Jahr zu verschieben. (Foto: Archiv) ...
Weiterlesen …
/
„Walken mit Viktoria“, heißt eine neue Serie, die der Turnverein anbietet. Vorsitzender Josef Weingarten schreibt dazu: „Leider ist in der aktuellen Situation auf nicht absehbare Zeit ein organisiertes Sporttreiben nicht möglich.  Aber Bewegung an der frischen Luft ist noch erlaubt, gesund und stärkt das Immunsystem. Daher möchte der Turnverein Euch alle herzlich zu einem (virtuellen) „Walken mit Viktoria“ einladen. Die Gegend um Blatzheim ist so schön, besonders im Frühling! Wir werden Euch ab sofort jeden Tag einen kurzen Clip von unserer Walking-Tour zeigen und Ihr könnt raten, wo das ist. Am nächsten Tag gibt es dann die Auflösung und den nächsten Clip. Dann könnt Ihr die Tour (alleine oder zu zweit!) nachgehen.  Die Zielpunkte sind maximal 5 km von uns entfernt. Liebe Grüße und bleibt gesund! Josef Weingarten“ Hier die Walking-Tour vom 28.03.2020: https://blatzheim-online.de/wp-content/uploads/2020/03/Walken-mit-Viktoria-200328.mp4 ...
Weiterlesen …
/
Schon seit Jahren unterstützt die Blatzheimer AXA-Geschäftsstelle Schneppenheim großzügig mit Wurfmaterial die Gruppen im Karnevalszug. Auch in diesem Jahr durften sich u.a. die Vertreter der Knollebuure, des Turnvereins oder des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL über mehrere Kisten leckere Süßigkeiten, Chips, Spiele, Malbücher, Fußbälle usw. freuen, um sie am Karnevalssonntag unter die Jecken zu verteilen. Christian Oehmcke von der AXA-Geschäftsstelle übergab jetzt das Wurfmaterial an die Vertreter der einzelnen Gruppen. „Auf Grund unserer beschränkten finanziellen Möglichkeiten ist es schön, dass die örtliche AXA-Versicherung einmal mehr das Brauchtum und besonders die Kinder- und Jugendarbeit in Blatzheim unterstützt, ob jetzt im Karneval oder im Sommer bei Ferienmaßnahmen“, so Klaus Ripp vom DOMIZIEL ...
Weiterlesen …
/
Die TIGERS vom TV Viktoria Blatzheim 1920 e. V. sind mit einem großen Basketballturnier in das Jubiläumsjahr gestartet. Schon zum 27. Mal fand in der Dreifachsporthalle am Schulzentrum Horrem-Sindorf das vereinsinterne Dreikönigsturnier statt. Fast 60 Basketballer/innen waren der Einladung gefolgt und spielten in 9 gemischten Teams um den Sieg und natürlich auch um sich besser kennen zu lernen. Teilnehmen durften alle Tigers ab 12 Jahren – die ältesten waren über die 50 und spielten wir die Geschäftsführerin Maria Dahmen und ihr Mann der U14-Trainer Frank Steenbuck gemeinsam mit ihren drei Söhnen. Wie immer zählten die Punkte der Damen und Jugendspieler doppelt und die der Kleinsten und Freunde ohne Basketballerfahrung gleich dreifach, um Chancengleichheit zu ermöglichen. Die Mannschaftsnamen passten zum Festtag und so setzen sich am Ende die Caspar Cavaliers gegen die Nazareth Nuggest und die Myrrhe Michaels durch. In der Pause wurden die besten Freiwerfer/innen gesucht. Freiwurfsieger wurden die ehemaligen Blatzheimer Korbjäger Ronja Tostes und Marcel Schäfers, die jetzt in Sieglar bzw. Münstereifel höherklassig auf Punktejagd gehen. Ortsvorsteher Albert Weingarten bedankte sich bei der Siegerehrung besonders für das Engagement der Ehrenamtlichen im Verein und überreichte eine Spende für die Jugendarbeit. Traditionell gab es nach der Siegerehrung auch wieder drei frischgebackene Kronen als Stärkung für alle Aktiven, die wie in den letzten Jahren aus den Backöfen von Julia Weingarten und Maria Dahmen kamen ...
Weiterlesen …
/
Einen besonderen Jahresabschluss gab es diesmal beim Basketballnachwuchs des TV Blatzheim. Frank Steenbuck, U14-Trainer der TV Tigers, hatte wieder die Eltern zum letzten Training eingeladen. Diesmal konnten die Eltern beim Wettspiel gegen die Kinder ihre körperliche Überlegenheit ausspielen und behielten die Oberhand. Die jüngsten Teams der gemischten U10 von André Kuntze und Co-Trainerin Claudia Riffeler-Lörcks, die Minis von Julia und Josef Weingarten und das neue Team der Mädels U11 hatten ebenfalls die Eltern zum letzten Training des Jahres herausgefordert. Die Trainerinnen und Trainer waren sehr zufrieden und freuten sich über die gute Atmosphäre in der Halle. 2020 wird der TVB 100 Jahre alt. Das Jubiläumsjahr haben die Tigers mit dem traditionellen Dreikönigsturnier begonnen. Am 9. Februar geht es dann mit über 100 Tigers und Freunden zum Basketball-Bundesligaspiel Bonn – Ulm ...
Weiterlesen …
/
Zum Auftakt des 100-jährigen Jubiläums lädt der TV-Blatzheim wieder alle aktiven Basketballerinnen und Basketballer sowie Eltern und Freunde zum Dreikönigs-Basketball-Turnier ein. Am Sonntag, 5. Januar 2020, startet in der neuen Halle am Schulzentrum Horrem-Sindorf (gegenüber der Erftlagune) das 27. Dreikönigsturnier der Tigers. Es geht – wie immer – weniger darum einen Sieger zu finden, sondern um gemeinsames Spielen und Kennenlernen aller Basketball-Interessierten. Weitere Infos zum Turnier und zum Ablauf in der beigefügten Einladung ...
Weiterlesen …
/
„Hohen Besuch“ hatte in dieser Woche wieder die Eltern-Kind-Gruppe des Turnvereins. Da staunten die Kleinsten des TVB nicht schlecht, als der Nikolaus und sein Engel zur Nikolausfeier kamen und zwei Kisten voller Geschenke mitgebracht hatten. Bevor der Nikolaus und sein Engel aber die Kleinen, die zahlreichen Eltern und auch einige Großeltern begrüßte, musste erst einmal – unterstütz von Sonja an der Gitarre – kräftig gesungen werden. Da die Kinder dem Nikolaus versicherten, dass sie immer brav waren und fleißig turnen, gab es für alle ein kleines Geschenk. Auch den beiden Übungsleitern Monika Frenzel und Andreas Noe dankte der Nikolaus für die hervorragende Arbeit und die Vorbereitung der Nikolausfeier, von der alle begeistert waren. Mit leckeren, selbst gebackenen Plätzchen klang die Feier aus und mit dem Nikolauslied wurden Nikolaus und Engel wieder verabschiedet ...
Weiterlesen …
/
In jedem REWE-Lebensmittelmarkt erhält man noch bis zum 15.12.2019 pro 15 Euro Einkaufswert einen Vereinsschein gratis. Diesen Vereinsschein kann man online einem Verein zuordnen, der dann von REWE eine Prämie erhält. Auch der TV-Blatzheim beteiligt sich an der Aktion. Also beim Einkaufen daran denken, den Vereinsschein dem TVB zuzuordnen oder beim TVB abzugeben. Hier geht es zur Homepage rewe.de/scheinefürvereine ...
Weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.