DRK-Blatzheim

Die DRK-Bereitschaft Kerpen-Blatzheim. hat eine lange Tradition. Schon seit 1930 engagieren sich Menschen in und um Blatzheim für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein 65 Mitglieder. Davon gehören 25 zu den aktiven Helfern und 40 zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im Sanitätsdienst, Fernmeldedienst sowie im Katastrophenschutz. Natürlich freuen wir uns auch über jeden neuen Helfer und laden Sie recht herzlich zu unserem nächsten Ausbildungabend ein. Zusätzlich organisiert das DRK auch die Blutspende.

Ansprechpartner:

Daniel Jansen

Tel.: 0170-34 54 50 9

bl@drk-blatzheim.de

Weitere Informationen auf der Homepage des DRK:

http://www.drk-blatzheim.de/

Hier die aktuellen Berichte des DRK-Blatzheim:

Am Donnerstag wird Ihre Blutspende benötigt!
/
Am kommenden Donnerstag, 12.05.2022, findet von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr die nächste Blutspende in der Mehrzweckhalle an der Grundschule statt. Auf der DRK-Homepage heißt es: „Blut gehört zu den wertvollsten Dingen, die ein Mensch geben kann. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut herzustellen, um Leben zu retten. Sobald Menschen durch einen Unfall oder einen operativen Eingriff Blut verlieren, sind sie auf das Blut von Spendern angewiesen. Mit Ihrer Blutspende helfen Sie Verletzten nach großen Blutverlusten. Vorwiegend aber kommen Ihre Blutspenden schwer erkrankten Menschen zugute, die aufgrund von Bluterkrankungen, Blutarmut oder Therapien, die das Blutbild stark beeinflussen, einen großen Bedarf besitzen.“ Um Wartezeiten zu vermeiden und Infektionsrisiken zu minimieren, bietet das DRK verstärkt Termine mit vorheriger Online-Reservierung an. Hier gehzt es zur Terminreservierung ...
Weiterlesen …
Wieder mehr Blutspenden
/
Steigende Blutspenderzahlen meldet das Blatzheimer DRK. Am vergangenen Donnerstag kamen 70 Spenderinnen und Spender zur Mehrzweckhalle, darunter auch drei Erstspender. Daniel Jansen vom DRK war sehr zufrieden mit der steigenden Zahl. Im Dezember hatten 59 Personen Blut gespendet. Es wäre schön, wenn sich dieser Trend fortsetzt und wieder alte Zahlen um die 100 erreicht werden könnten. Natürlich gab es auch wieder ein gutes Verpflegungspaket beim DRK, allerdings wegen Corona nur „to go“. Die nächste Blutspende findet in Blatzheim am Donnerstag, 12.05.2022, statt ...
Weiterlesen …
Gute Resonanz bei Blutspende
/
Mit 59 Blutspenderinnen und Blutspender war die Blutspende vom DRK-Blatzheim am vergangenen Donnerstag in der Mehrzweckhalle ein großer Erfolg, besonders in der Corona-Zeit. „Die Anzahl ist super, da wir nur 60 Termine zur Verfügung hatten“, sagte Daniel Jansen vom DRK-Blatzheim. Auch vier Erstspender waren gekommen. Da hatte sich der Aufwand für die zusätzliche Werbung mit Plakaten im Ort gelohnt. Eine Ehrung für langjährige Blutspender konnte es wegen Corona erneut nicht geben. Die nächste Blutspende findet in Blatzheim am Donnerstag, 03.03.2022, statt ...
Weiterlesen …
Große Hilfsbereitschaft nach Hausbrand
/
Eine große Welle der Hilfsbereitschaft konnte man heute am Feuerwehrgerätehaus erleben. Das DRK-Blatzheim und die Feuerwehr Blatzheim hatten zu Sachspenden aufgerufen und zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr kam Auto auf Auto, um Bekleidung, Heimtextilien, Spielsachen und andere nützliche Dinge des täglichen Bedarfs abzugeben. Viele Ehrenamtler waren heute im DRK-Raum aktiv, um die Sachen zu sortieren. Ortsvorsteher Klaus Ripp dankte dem fleißigen Helfer- und Organisationsteam für ihr besonderes Engagement. „Wir sind überwältigt von den vielen Sach- und Geldspenden“, sagten Miriam und David Dohmen vom Organisationteam. „Wir sind mehr als dankbar für diese große Unterstützung!“ Bei dem Brand am vergangenen Samstag in Langenich wurde auch die Wohnung einer Feuerwehrfrau des Löschzugs Blatzheim zerstört, die dort mit ihrem Sohn wohnte. Spontan wurde eine Hilfsaktion „Notruf einer Feuerwehrfrau“ ins Leben gerufen. Auch für die andere betroffene Familie gibt es eine vergleichbare Hilfsaktion. Die Hilfsaktionen wurden insbesondere über die sozialen Netzwerke verbreitet. Wer für die Aktion „Notruf einer Feuerwehrfrau“ noch spenden möchte kann dies über das Treuhandkonto der Kirchengemeinde St. Martinus Kerpen tun: DE11 3705 0299 0149 0008 48, Verwendungszweck: Brandopfer Langenich Jeub. Weitere Info oder Fragen an: notrufeinerfeuerwehrfrau@gmx.de ...
Weiterlesen …
58 Blutspender trotz Corona
/
"Gerade auch in Corona-Zeiten werden Blutspenden benötigt. Daher ist es gut, dass auch in Blatzheim die Blutspende-Termine des DRK weiter angeboten werden" sagte Ortsvorsteher Klaus Ripp bei einem Besuch bei der Blutspende in der Mehrzweckhalle. Daniel Jansen vom DRK-Blatzheim war froh, dass in dieser Zeit immerhin 58 Spenderinnen und Spender den Weg zur Mehrzweckhalle gefunden haben. Auch zwei Erstspender waren mit dabei. Als kleines Dankeschön erhielten die Blutspender ein kleines Lebensmittelpaket und ein Multifunktionstuch des DRK. Das beliebte gemeinsame Essen nach der Blutspende war natürlich nicht möglich ...
Weiterlesen …
Kanal an DRK-Garage saniert
/
An der DRK-Garage an der Ecke Fichtenpfad/Bergstraße war der Kanal stark abgesagt und hatte zu einer großen Senke geführt. CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp hatte die Verwaltung gebeten, eine Sanierung durchzuführen. Diese Woche erfolgte nun ein umfangreicher Aushub und ein Neuanschluss der Dachentwässerung ...
Weiterlesen …
Blutspende findet in der Grundschule statt
/
Am kommenden Donnerstag, 14.05.2020,  ist wieder Blutspende. Um die Corona-Regeln zu beachten, findet die Blutspende nicht im Kunibertus-Haus, sondern in der Grundschule statt. Das DRK-Blatzheim bittet alle zur Blutspende zu kommen, da gerade jetzt viele Blutkonserven benötigt werden. Alle Vorkehrungen zum Schutz gegen Corona können in der Grundschule erfüllt werden ...
Weiterlesen …
Erneut hohe Resonanz bei Blutspende
/
Daniel Jansen vom DRK-Blatzheim ist wieder sehr zufrieden mit Zahlen der aktuellen Blutspende: „Bei uns waren 79 Blutspender und 3 Erstspender. Das ist ein gutes Ergebnis.“ Zudem gab es wieder Ehrungen für langjährige Blutspender. Geehrt wurden Klaus Althausen für die 50. Blutspende und Sebastian Schmitz für die 10. Blutspende. Klaus Althausen ist auch langjähriges Mitglied in der DRK-Bereitschaft Blatzheim und auf seine Initiative wurden die Stellwände vom Kindergarten Rasselbande gestaltet (s. Bericht). „Die Resonanz auf die neuen, schön bemalten Wände war sehr, sehr positiv“, so Jansen ...
Weiterlesen …
Rasselbande gestaltet Stellwände für Blutspende
/
Jetzt macht das Blutspenden in Blatzheim noch mehr Spaß, denn statt auf triste Stellwände blickt man nun auf farbefrohe Stellwände. Als Herr Althausen vom DRK auf den Kindergarten Rasselbande zukam, ob die Kinder nicht Lust hätten, die Stellwände von der Blutspende zu verschönern, kam sofort ein klares Ja, denn viele Kinder kennen die Blutspendeaktionen des DRK, da sie schon mal Eltern oder Großeltern zu Blutspende begleitet haben. Zunächst wurde gemeinsam besprochen, wie man die Stellwände gestalten soll und was man bei der Blutspende überhaupt macht und warum Blutspenden so wichtig sind bzw. wofür man sie benötigt. Schnell war klar, dass die Stellwände zu den Gruppennamen Igel, Mäuse und Schmetterling passen müssen. Gemeinsam wurden dann über zwei Tage die Stellwände erst grundiert und dann bunt angemalt. Vor der Blutspende übergaben die Kinder voller Stolz die Stellwände an das Daniel Jansen und Christina Schmitz vom DRK-Blatzheim. Als kleines Dankeschön erhielten die Kinder Malbücher, Stifte, Luftballons und etwas Süßes. Ein rundherum gelungenes Projekt! Fotos: Kindergartenm Rasselbande: ...
Weiterlesen …
Frank Stelzer für 50 Blutspenden geehrt
/
„Trotz der sommerlichen Temperaturen konnten wir 74 Blutspender begrüßen, davon ein Erstspender“, freute sich Alexe Janes, Blutspendebeauftragte des DRK-Blatzheim. „Obwohl wir personell etwas unterbesetzt waren, hat trotzdem alles sehr gut geklappt. Hier nochmal ein dickes Lob an das Küchenteam, die alles wunderbar im Griff hatte.“ Gemeinsam mit Ortsvorsteher Albert Weingarten, dem neuen Blatzheimer Bereitschaftsleiter Sebastian Schmitz und seiner Stellvertreterin Christina Schmitz ehrte Alexe Janes Frank Stelzer für die 50. Blutspende. Neben Nadel und Urkunde wurde auch ein voll gefüllter Frühstückskorb überreicht. Der nächste Blutspendetermin ist Donnerstag, 14. September ...
Weiterlesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.