Kunstprojekt ausgebucht – Einladung zur Enthüllung der Kunstwerke

Das Kunstprojekt „Holz-Gestalten – Figuren und Formen für unser Dorf“, das in der letzten Ferienwoche im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL stattfindet, ist bereits ausgebucht.

Wenn alles nach Plan verläuft, findet am Montag, 10.08.2020, um 18.00 Uhr die Enthüllung der erstellten Kunstwerke auf dem Pfarrer-Wolters-Platz statt. Gäste und Interessierte sind unter Wahrung der Abstandsregeln gerne willkommen.

„Holz-Gestalten – Figuren und Formen für unser Dorf!“ ist ein gemeinsames Projekt von: „Buchstützen Blatzheim e.V.“, „Bildung und Kultur im Hof e.V.“ und „DOMIZIEL e.V.“. Es wird gefördert vom Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kunstprojekt in der letzten Ferienwoche

An einem außergewöhnliches Kunstprojekt können sich Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren in der letzten Ferienwoche von Montag, 3. August, bis Samstag, 8. August, beteiligen.

Unter dem Titel „Holz-Gestalten – Figuren und Formen für unser Dorf“ werden die Teilnehmer gemeinsam mit der Kölner Bildhauerin Beate Steven Skulpturen (Figuren und Formen) aus Holz entwerfen, um mit den Kunstwerken den Ort zu verschönern.

Die Kunstaktion findet täglich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL statt. Ein Ausflug zum Kunsthof Greven in Bad Münstereifel ist auch geplant. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Öffnungszeiten des DOMIZIELS in den Sommerferien

Das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL ist in den ersten drei Sommerferienwochen montags, dienstags, donnerstags und freitags ab 14.30 Uhr geöffnet. Kinder (ab 1. Schuljahr) und Teenies können bis 18 Uhr kommen, Jugendliche bis 20.00 Uhr. Spiel-, Kreativ-, Bewegungsangebote und Lernförderung (nach Absprache) können zu diesen Zeiten genutzt werden.

Eine Anmeldung ist jeweils für die laufende Woche und tageweise bis 13.00 Uhr möglich.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Corona-Regeln begrenzt. Die Angebote sind kostenfrei....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Pause beim Projekt „Fotogeschichten“

Trotz Corona hat in den letzten Wochen das Projekt „Blatzheimer (Foto-)Geschichten – digital und analog“ für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren stattgefunden, allerdings „total digital“.

Eigentlich sollte das Projekt hauptsächlich in den Osterferien im DOMIZIEL stattfinden, aber Corona hat dies verhindert. Daher trafen sich seit März 10 Kinder und Jugendliche regelmäßig im digitalen DOMIZIEL, um gemeinsam mit Christa Gesmann, Britta Münch und Klaus Ripp über besondere Orte, die Ortsgeschichte oder Lieblingsplätze in Blatzheim zu reden....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

DOMIZIEL öffnet wieder seine reale Tür

Nach den vielen Online-Angeboten bietet das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL jetzt auch wieder reale Bildungs-, Beratungs- und begrenzte Freizeitangebote an.

Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 14.30 – 16.00 Uhr und von 16.30 bis 18.00 Uhr ist für Kinder und Teenies und von 18.30 bis 20.00 Uhr für Jugendliche geöffnet (Pfingstmontag geschlossen!).

Anmeldungen für 1,5 Stunden sind grundsätzlich täglich bis 13 Uhr (auch für mehrere Tage der jeweiligen Woche) möglich. Die Teilnehmerzahlen sind aufgrund der Corona-Regeln begrenzt. Ist die Teilnehmerzahl überschritten, erhalten die Eltern eine Absage. Anmeldungen werden nach der Eingangszeit der Anmeldenachricht entgegengenommen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Einstimmig für neue Kletterkombi

Auch zu Corona-Zeiten ist Bürgerbeteiligung möglich. So trafen sich jetzt mit genügendem Abstand und Mundschutz einige Eltern mit ihren Kindern auf dem Spielplatz der Jakob-Dohmen-Straße. Auch der Vorsitzende des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL Klaus Ripp war vertreten.

Die für Spielplätze zuständige Mitarbeiterin des Bauhofes der Kolpingstadt Kerpen stellte verschiedene Kletterkombinationen vor. Bereits im letzten Juli hatte man bei einem Ortstermin gemeinsam überlegt, welche Spielmöglichkeiten das neue Gerät haben soll, das im März aus Altersgründen abgebaut wurde. „Auf jeden Fall muss wieder eine Rutsche dabei sein und auch etwas zum Klettern“, hieß es im Juli. Anhand des vorgegebenen Budgets im Haushalt konnten jetzt konkrete Geräte vorgestellt werden....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Erlebnis- und Naturtage mit dem DOMIZIEL

Das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL bietet an 2 Samstagen (13. Und 20. Juni) Erlebnis- und Naturtage in Blatzheim und Umgebung an. Glücksbringer schnitzen, Feuer machen, Stockbrot essen, Krokodilfluss überqueren und eine Schatzsuche stehen auf dem Programm.

Teilnehmen können Kinder und Teenies von 8 – 13 Jahren. Die Aktionstage sind kostenfrei. Die Corona-regeln werden beachtet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist bis Mittwoch (3. Juni) erforderlich. Anmeldung und Info: 0163 174 88 94 (auch WhatsApp möglich) oder domiziel@netcologne.de...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Spaß bei digital analoger Ostereiersuche

Ein besonderes Erlebnis hatten heute die Teilnehmer des Projektes „Blatzheimer Fotogeschichten“, das derzeit rein digital stattfindet.

Wie das immer Ostern so ist, wurden nicht alle Ostereier gefunden, die man versteckt hatte. Daher war heute die Aufgabe, zunächst digital auf einer Seite von Blatzheim-Online Ostereier zu suchen. Zu jedem Versteck gehörte ein Bild mit einem markanten Ort in Blatzheim, Bergerhausen, Dorsfeld oder Niederbolheim. Dort musste man mit dem Fahrrad (mit oder ohne Geschwister, Eltern) hin, um in der realen Natur nach einem „Schatz“ zu suchen. Und in allen Fällen gab es eine süße Belohnung, wenn auch erst im zweiten Anlauf, denn – das war gemein – gab es an einem Ort nichts. Bei dem sonnigen Wetter eine ideale Abwechslung in Corona-Zeiten und manch lange Strecke wurde zurückgelegt, denn das Rätsel war nicht immer einfach....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Osterferien ONLINE mit dem DOMIZIEL

Das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL hat aufgrund der Corona-Krise zwei Wochen Osterferien-Online-Programm für Kinder und Teenies von 8 – 14 Jahren angeboten.

Der Zugang zum Ferienprogramm wurde über eine App ermöglicht. Inhaltlich konnten die Teilnehmenden über Smartphone, Tablet oder Notebook gemeinsam mit dem DOMIZIEL-Team einfache Gerichte zubereiten, basteln und Bewegungseinheiten absolvieren. Auch Ratespiele, kleine Denkaufgaben, sowie eine Befindlichkeitsrunde waren Teil des Programms. Nach etwas Gewöhnungszeit an die digitale Form des Austauschs entwickelten die Teilnehmer*innen sehr kreativ nach und nach eigene Ideen und schickten Naturfotos und Spielideen an das DOMIZIEL....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht