Rheinisches Lesefest – Käpt’n Book

Jeweils im Herbst kommen mehrere Duzend Kinder- und Jugendbuchautoren für zwei Wochen zum “Rheinischen Lesefest – Käpt’n Book” nach Bonn, um dort und in der Umgebung Lesungen und Veranstaltungen durchzuführen.

Seit vielen Jahren nimmt der Förderverein “Buchstützen Blatzheim” in Kooperation mit dem Kulturamt der Kolpingstadt Kerpen und in Zusammenarbeit mit der St. Elisabeth-Grundschule, den beiden Blatzheimer Kindergärten sowie dem Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL mit mehreren Lesungen am Lesefest teil.

Finanziert werden die Lesungen über Zuschüsse der Stadt Kerpen, der Pfarrgemeinde St. Kunibert, des Erzbistums Köln und weiteren (auch privaten) Spenden.

Berichte über “Käpt’n Book” in Blatzheim:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.