Was war vor 10 Jahren? – Pläne für neue Rasselbande!

Wer erinnert sich noch an den November 2008? Was passierte rund um Blatzheim vor 10 Jahren? Auch zu dieser Zeit berichtete Blatzheim-Online bereits über das aktuelle Geschehen.

Vor 10 Jahren wurde im November die Holzbrücke über den Neffelbach gesperrt, da sie morsch war und erneuert werden musste.

An der Kapelle im Oberdorf stellte der Kapellenverein erstmals einen Tannenbaum zur Adventszeit auf und begoss das Ereignis mit Glühwein.

Der Kindergarten Rasselbande war noch nicht gebaut. Bei einem Polt-Treff informierte der damalige Ortsvorsteher Klaus Ripp über die Pläne zum Neubau....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Trommelworkshop zum Namenstag

Jedes Jahr freuen sich die Kinder der Blatzheimer Grundschule auf den Namenstag der Namensgeberin ihrer Schule: der heiligen Elisabeth von Thüringen. Denn zum Namenstag lassen sich das Lehrerkollegium und der Förderverein immer ein besonders Geschenk einfallen.

Und dies ist immer wieder eine Überraschung, denn weder Kinder noch Eltern wissen, was sie erwartet. So standen auch diesmal die Eltern vor der Turnhalle und fragten sich, was denn passieren würde.

Diesmal machten die Kinder eine Trommel-Abenteuerreise mit der „Argandona Trommelwelt“, die bereits im letzten Jahr bei den Blatzheimer Ferienspielen zu Besuch war....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Was war vor 15 Jahren? – Kuh auf der Flucht erschossen!

Wer erinnert sich noch an den November 2003? Was passierte rund um Blatzheim vor 15 Jahren? Auch zu dieser Zeit berichtete Blatzheim-Online bereits über das aktuelle Geschehen.

Die Kapelle im Oberdorf wurde durch die Polizei abgesperrt. Überreste eines Skeletts wurden beim Aufstellen einer Laterne gefunden. Untersuchungen ergaben, dass es sich um einen Toten aus dem Weltkrieg handeln musste.

Die Geräte auf dem Spielplatz in Bergerhausen erhielten einen neuen Anstrich und in den Pavillons der alten Grundschule, dort wo heute die neue Kindergartengruppe untergebracht ist, sortierte Karl Beck mit seinen DRK-Frauen alte Kleider. so dass wieder ein Hilfsgütertransport mit 1.200 Paketen nach Königsberg fahren konnte....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Franz Urban beim Stadtradeln erfolgreich

Der ehemalige Triathlet Franz Urban aus Blatzheim war auch in diesem Jahr wieder erfolgreich beim Stadtradeln dabei und belegte in diesem Jahr nach dem zweiten Platz im letzten Jahr wieder den ersten Platz. In der Zeit vom 25.06. – 15.07.2018 legte Franz Urban insgesamt 1.754 Kilometer mit dem Fahrrad zurück.

Die Kolpingstadt beteiligte sich bereits zum dritten Mal am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz, dem die Kolpingstadt Kerpen bereits seit vielen Jahren angehört. Und Franz Urban war von Beginn an dabei. Gestartet war er für den TV-Blatzheim, der von 17 Teams den 5. Platz belegte....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Auch Blatzheim von Busausfällen betroffen

Es ist schon ärgerlich, wenn wann an der Bushaltestelle steht und vergeblich auf den Bus wartet. Leider kommt dies in letzter Zeit immer wieder vor. Da ist der Hinweis an der Haltestelle, dass man auf Kosten der REVG, ein Taxi bestellen kann, nur bedingt hilfreich. Denn was nützt das Taxi, wenn man einen Termin verpasst.

Mittlerweile wird auf der Homepage der REVG auf die angekündigten Ausfälle hingewiesen. Hier die Links zu den beiden Linien 976 und 933 (Schulbus), die Blatzheim betreffen.

Ursache der Busausfälle ist derzeit ein Busfahrermangel bei den beteiligten Unternehmen. Zum Jahresangang soll es wieder besser werden. Zum 01.01.2019 übernimmt die Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft (REVG) rund die Hälfte aller Fahrten mit eigenen Bussen und Personal, die andere Hälfte wird vom BVR (Busverkehr Rheinland) betrieben....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht