Donnerstag, 02.02.23, Anmeldetermin für Ferienspiele

Am Donnerstag, 02.02.2023, beginnt die Anmeldung für die Ferienspiele in den Sommerferien.

Das Anmeldeformular ist am Vorabend auf www.blatzheim-online.de verfügbar und kann online ausgefüllt werden. Das unterschriebene Formular bitte per Mail an ferienspiele@blatzheim-online.de senden oder bei Klaus Ripp, Dürener Str. 349 in den Briefkasten werfen.

Eine persönliche Anmeldung ist am Donnerstag zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr auch im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL in der alten Schule möglich...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Steigende Besucherzahlen bei Blatzheim-Online

Als lokales Nachrichten-Magazin ist Blatzheim-Online weiter beliebt und kann auf hohe Besucherzahlen und eine weitere Steigerung im Vergleich zu 2021 blicken. Über 10.500 Besucher schauen sich durchschnittlich pro Monat die Blatzheimer Homepage an und klicken dabei auf durchschnittlich vier Artikel. Dies sind die Zahlen von IONOS, wo Blatzheim-Online gehostet wird.

Einige Artikel werden auch auf Facebook und Instagram gepostet, allerdings wird nur ein geringer Teil der Artikel in diesen Medien veröffentlicht. Zudem sind die Informationen auf Blatzheim-Online ausführlicher....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Henriette Bimmelbahn – Nächster Bilderbuchnachmittag

Am Mittwoch, 25.01.2023, findet um 16.15 Uhr der nächste Bilderbuchnachmittag in der Blatzheimer Bücherei statt. Diesmal steht das Buch „Henriette Bimmelbahn“ von James Krüss für alle Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis einschließlich 1. Grundschulklasse im Vordergrund.

Beim Bilderbuchnachmittag wird nicht nur vorgelesen. Man kann spannende Geschichten über die Bilder erzählen, eigene Geschichten erfinden, Bilder malen, zur Geschichte etwas basteln und vieles mehr.

Weitere Infos und Anmeldung unter: bilderbuchnachmittag@freenet.de....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Fast 1.000 Euro für Kinderfahrt bei Jubiläums-Sammlung

Ein Spitzenergebnis von 976,40 Euro wurde bei der 40. Weihnachtsbaum-Sammlung erzielt. In drei Teams waren 23 Helferinnen und Helfer von 4 bis über 60 Jahren mit drei Traktoren unterwegs und holten in Blatzheim und Bergerhausen rund 300 ausgediente Weihnachtsbäume ab, die anschließend in ein Müllfahrzeug gepresst wurden, um sie der Kompostierung zuzuführen.

Das Ergebnis kommt zu 100 % der Kinderfahrt am 3. Sonntag im September zugute.

Trotz der Arbeit hatten alle Teilnehmer viel Spaß bei der Jubiläums-Sammlung und freuten sich nicht nur über das tolle Ergebnis, sondern auch über eine Getränkepause zwischendurch und nach getaner Arbeit über das gemeinsame Essen, zu dem traditionell Alterschef Klaus Ripp einlud....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Wieder fast 4.000 Euro für Kinder in Not

Auch in diesem Jahr war die Sternsingeraktion der Matthias-Bruderschaft wieder mehr als erfolgreich: das vorläufige Ergebnis ist 3.807,88 Euro. Doch wie in den Vorjahren wird noch mit einigen „Nachzüglern gerechnet, so dass die 4.000 Euro erreicht werden können.

Wie bereits in den letzten beiden Jahren zogen die Sternsingerinnen und Sternsinger Samstag und Sonntag nicht von Haus zu Haus, sondern standen an zentralen Orten in Blatzheim und Bergerhausen: entweder als Drive-in oder „to go“. In Niederbolheim, den Gehöften und auch in einigen Straßen in Blatzheim waren zusätzlich zwei Sternsinger-Mobile unterwegs....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Erster Einsatz nach neun Minuten

Wie gut, dass es in Blatzheim Frauen und Männer bei der Feuerwehr gibt, die ehrenamtlich und freiwillig an Silvester wieder eine Einsatzbereitschaft gebildet haben und auf Alkohol natürlich verzichtet haben, um im Bedarfsfall die private Feier im Kreis von Freunden oder der Familie zu verlassen und anderen zur Hilfe zu eilen. Vielen Dank!

In Blatzheim gab es zu Neujahr ein Feuerwerk, was es in dieser Größe und Menge auch vor Corona selten gegeben hat. Was auf der einen Seite schön anzusehen ist, kann sich auf der anderen Seite schnell zu einem Problem entwickeln, wenn eine Rakete unbeabsichtigt dort landet, wo sie nicht hingehört....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Vielen Dank für 500 Euro der GVG!

Ein schönes Weihnachtsgeschenk machte der Energieversorger GVG-Rhein-Erft jetzt den „Buchstützen Blatzheim“. 500 Euro erhielt der Förderverein der Bücherei, um weitere Veranstaltungen im Rahmen  der Leseförderung für Kinder zu finanzieren.

Die GVG-Rhein-Erft hatte in jeder Stadt drei Projekte von Vereinen ausgewählt und zur Abstimmung gestellt. Per Internet oder Postkarte konnte man für ein Projekt abstimmen. In der Stadt Kerpen wurden die „Buchstützen Blatzheim“, die Karnevalsgesellschaft Gemütlichkeit aus Kerpen und die Karnevalsgesellschaft Fidele Junge aus Sindorf von der GVG ausgewählt. Die Buchstützen erhielten hierbei die meisten Stimmen und somit die 500 Euro in Kerpen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Viele Gewinne beim Lebendigen Adventskalender

Mit der Verlosung von vielen Gutscheinen ist an Heiligabend der 27. Lebendige Adventskalender zu Ende gegangen.

In diesem Jahr konnte beim letzten Fenster wieder die Krippe in der Kirche besucht werden. Nach einigen Liedern und Geschichten warteten dann alle gespannt auf die Verlosung von Buch- Kino- und Restaurant-Gutscheinen. Viele Kinder betätigten sich als Glücksfee und sorgten dafür, dass etliche Familien mit Gewinnen nach Haus gehen konnten. Und wer keinen Hauptpreis erringen konnte, bekam zumindest einen kleinen süßen Trostpreis....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Hilfe für eine zerbombte Schule in der Ukraine

Für Kinder einer zerbombten Schule im Dorf Wilchiwka in der Ukraine werden warme Winterkleidung und Winterschuhe gesucht. Kurzfristig findet am Freitag, 23.12.2023, von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr in Kerpen (Nordring 52 b) eine Annahme von Spenden der in der Anlage genannten Größen statt. Für die Finanzierung des Transportes kann auch gespendet werden. Bei Bedarf kann die Kleidung auch abgeholt werden.

Ansprechpartner in Blatzheim ist Kurt Mahr (+49 170 822 30 93).

Spendenaufruf mit Spendenkonto und weiteren Infos als PDF-Dokument...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Jo van Nelsen überzeugte mit Grammophonlesung

Eine Lesung besonderer Art boten jetzt die Buchstützen Blatzheim im Kunibertus-Haus. Unter dem Titel „Lametta, Gans und Siegerkranz“ überzeugte Schauspieler, Regisseur, Musikkabarettist und Satiriker Jo van Nelsen mit seiner Grammophon-Weihnachtslesung „Lametta, Gans und Siegerkranz“ die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.

„Wie wurde Weihnachten eigentlich 1870 gefeiert? Oder 1914? Und bei den Nazis?“ Dies zeigte van Nelsen eindrucksvoll mit Texten namhafter und auch nicht mehr bekannter Autoren, mit Bildern und Musik....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht