Buchstützen haben Leseförderung im Blick – Vorstand bleibt im Amt

Die Leseförderung insbesondere von Kindern und Jugendlichen ist mittlerweile die wichtigste Aufgabe der „Buchstützen Blatzheim“. Der gemeinnützige Förderverein der Blatzheimer Bücherei setzt dabei besonders auf die Durchführung von Autorenlesungen.

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung berichtete Vorsitzender Klaus Ripp über die vom Verein durchgeführten Aktionen. Trotz Corona konnten 2020 fünf Lesungen für Kinder und eine Lesung für Erwachsene durchgeführt werden. Zudem organisierten die Buchstützen den „Lebendigen Adventskalender“ und das Projekt „Blatzheimer Fotogeschichten“, das über das Bundesprogramm „Kultur macht stark“ gefördert wurde....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Person im Tunnel gerettet – Übung der Feuerwehr

(DE) Am gestrigen Samstag konnte der Löschzug Blatzheim eine Einsatzübung an einer einzigartigen Örtlichkeit durchführen. Die Rheinischen Baustoffwerke in Blatzheim stellten den Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges freundlicherweise das eigene Betriebsgelände für eine Atemschutzübung zur Verfügung.

Brandmeister Pascal Hark hatte sich als Übungsleiter wieder eine spannende und herausfordernde Einsatzübung überlegt. Unterbrandmeister Peter Oepen, welcher als Betriebsangehöriger der Rheinischen Baustoffwerke auch mit Ortskunde und Fachwissen bei der Planung unterstützte, führte zusammen mit Pascal Hark die Atemschutzübung durch. Folgendes Übungsszenario wartete auf die Einsatzkräfte:...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Tatort Blatzheim – Lesungen in der Bücherei

Besondere Lese-Veranstaltungen erwarten die Besucher der Blatzheimer-Bücherei in den kommenden Monaten: Literatur trifft Pantomime und weitere Highlights der (Krimi-)Literatur stehen unter dem Titel „Tatort Blatzheim“ auf dem Programm.

Die Buchstützen Blatzheim organisieren dieses Lesevergnügen im Rahmen des Programm „Neustart Kultur“, das vom Bundesministerium für Kultur gefördert wird.

Den Auftakt macht am 06.11.2021 Stefan Schael mit „E.A. Poe – Es ist das Schlagen dieses fürchterlichen Herzens“ – eine Lesung mit musikalischen Effekten. Der in Blatzheim durch mehrere Lesungen schon bekannte Wolfgang Burger stellt am 25.11.2021 seinen neuen Bestseller „Am Ende des Zorns“ vor....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Schutzhütte erneuert

Vor zwei Jahren wurde am Buirer Fließ in der Nähe der Unterführung der B477 durch RWE eine Schutzhütte mit einer Sitzbank aufgestellt. Die Hütte ist Teil von vielen Maßnahmen unter dem Titel „Freizeitwegekonzept Buir-Merzenich, das im Rahmen des Tagesbaus zwischen RWE, der Kolpingstadt Kerpen und der Gemeinde Merzenich abgestimmt wird. Finanzierung und Umsetzung der Maßnahmen erfolgen durch RWE.

Doch im Frühjahr 2020 wurden Seitenteile und Sitzbank gestohlen.

Jetzt hat RWE die Seitenteile wieder erneuert. Ortsvorsteher Klaus Ripp hofft, dass auch noch die Sitzbank folgt und hat bei der Verwaltung nachgefragt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Bücherei schließt für eine Woche – Hilfe gesucht

Nach der Ausleihe am kommenden Freitag, 24.09.21, schließt die Bücherei für eine Woche, damit ein neuer Anstrich für neuen Glanz sorgen kann. Also am Freitag noch mit vielen Büchern eindecken. Jedes Buch, was ausgeliehen ist, muss das Bücherei-Team nicht ins Kunibertus-Haus schleppen.

Wer bei diesem Umzug am Samstag, 25.09.21, ab 9.00 Uhr helfen kann, meldet sich bitte bei klaus.ripp@t-online.de

zur Artikelansicht

Erinnerung: „Die wilden Kerle“ kommen

Am kommenden Freitag, 24.09.2021, liest Erfolgsautor Erfolgsautor Joachim Masannek um 18.00 Uhr im Kunibertus-Haus aus seinen Büchern der Erfolgsserie „Die wilden Kerle“.

Eine „Pflichtversanstaltung“ nicht nur für Jungs und junge Fußballer. Es gibt noch freie Plätze.

Die „Buchstützen Blatzheim“ laden herzlich ein. Eintrittskarten gibt es noch kostenlos in der Bücherei oder können hier reserviert werden: https://blatzheim-online.de/events/die-wilden-kerle

zur Artikelansicht

Konzert: Orgel plus Gesang

Im Rahmen der Kirchenmusiktage im Rhein-Erft-Kreis 2021 findet in der Kirche St. Michael in Buir am 3. Oktober um 17.00 Uhr ein Konzert Orgel Plus statt.

Das Plus sind ein Projektchor, der Kinderchor Blatzheim-Buir und verschiedene Soli.

Die Königin der Instrumente steht im Mittelpunkt und wird solistisch und begleitend in unterschiedlichen Stilepochen zu hören sein. Freuen Sie sich auf ein buntes Programm. Gesamtleitung hat Monika Heggen. Der Eintritt ist frei.

zur Artikelansicht

Haltestelle wird umbenannt – Blatzheim Friedhof

Die Bushaltestelle am Friedhof hat bereits seit Jahrzehnten den Namen „Blatzheim Siedlung“. Doch was bedeutet dieser Name? Er stammt aus der Zeit, als die Dürener Straße noch nicht durchgängig bebaut war. In der Nähe war damals u.a. „nur“ die Hubertus-Siedlung“. Dies war auch der offizielle Straßennamen. Doch mit der Gründung der Stadt Kerpen am 01.01.1975 wurde daraus ein Stück der Dürener Straße.

Im letzten Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr wurden jetzt etliche Haltestellen auf Vorschlag der Verwaltung umbenannt, weil die Namen längst nicht mehr aktuell sind. Dies hat Ortsvorsteher Klaus Ripp zum Anlass genommen, dass zum nächsten Fahrplanwechsel im Dezember 2021 aus der Haltstelle „Blatzheim Siedlung“ die Haltestelle „Blatzheim Friedhof“ wird....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Kriegsgräber wieder gepflegt – Anwohner legen selbst Hand an

Der Stau bei den Pflegemaßnahmen auf dem Friedhof und in den Grünanlagen wird weiter durch den Bauhof abgearbeitet, aber dauert noch.

Die Kriegsgräber sind mittlerweile aber wieder in einem ordnungsgemäßen Zustand. Ebenso konnten viele Beete oder die Treppe zum Rosenpfad bearbeitet werden.

An der Mohle haben die Anlieger wie auch in den letzten Jahren wieder selbst zu Heckenschere, Spaten, Hacke, Besen usw. gegriffen und „auf Vordermann“ gebracht. Vielen Dank!

zur Artikelansicht

Freie Plätze bei „Die wilden Kerle“

Am Freitag, 24.09.2021, liest Erfolgsautor Erfolgsautor Joachim Masannek um 18.00 Uhr aus seinen Büchern der Erfolgsserie „Die wilden Kerle“.

Eine „Pflichtversanstaltung“ nicht nur für Jungs und junge Fußballer. Es gibt noch freie Plätze.

Die „Buchstützen Blatzheim“ laden herzlich ein. Eintrittskarten gibt es kostenlos in der Bücherei oder können hier reserviert werden: https://blatzheim-online.de/events/die-wilden-kerle

zur Artikelansicht