Blatzheim-Online

Informationen rund um Blatzheim, Bergerhausen, Niederbolheim und Gehöfte

Schützenbruderschaft

Die Bürger-Schützenbruderschaft St. Kunibert Blatzheim wurde 1849 gegründet. Zu ihren Angeboten zählen der Schießsport und das Fahnenschwenken für alle Altersstufen.

An Fronleichnam werden traditionell die Majestäten der Bruderschaft beim Prinzen und Königsschießen ermittelt. Am 1. Wochenende im Juli findet von Samstag bis Montag das Schützenfest statt. Im Oktober gibt es seit einigen Jahren ein Oktoberfest und zu Ostern bzw. Neujahr das Ostereier- und Brezelschießen.

Wöchentliches Schießtraining für Jedermann ist montags ab 18.00 Uhr in der Schützenhalle in der Au.

Ansprechpartner:

1.Brudermeister:

Albert Weingarten
Im Bungert 3
50171 Kerpen-Blatzheim
Tel.: 02275/6359

albert.weingarten@gmx.de

Chronik der Bruderschaft zum 150-jährigen Jubiläum von Hans Elmar Onnau

Laudation zum 150-jährigen Jubiläum von Bernhard Ripp

Mitgliedsantrag zur Schützenbruderschaft

Mitgliedsantrag zum Förderverein der Schuetzen

Hier die aktuellen Berichte über die Schützenbruderschaft:

/
Schützen laden zum Schützenfest ein

Schützen laden zum Schützenfest ein

Zum traditionellen Schützenfest am ersten Juli-Wochenende lädt die Schützenbruderschaft St. Kunibert ein. Von Samstag, 1. Juli bis Montag, 3. Juli wird auf dem Pfarrer-August-Kugelmeier-Platz rund um das Festzelt kräftig gefeiert. Am Samstag startet das Schützenfest um 20.00 Uhr mit dem „Ball der Königin“. Nach dem Festhochamt am Sonntagmorgen um 09.15 ...
/
Blatzheimer Schützen werden erstmals ganz von Frauen regiert

Blatzheimer Schützen werden erstmals ganz von Frauen regiert

Spannende Wettkämpfe um die Prinzen- und Königswürde gab es auch in diesem Jahr wieder beim Prinzen- und Königsschießen der Blatzheimer Schützenbruderschaft an Fronleichnam. Erstmals in der Geschichte der Bruderschaft werden die Schützen komplett von weiblichen Majestäten regiert. Mit dem 45. Schuss holte Diana Noch den Vogel von der Stange und ...
/
Königsschießen an Fronleichnam

Königsschießen an Fronleichnam

An Fronleichnam, Donnerstag, 15. Juni, beginnt um 14.30 Uhr an der Schützenhalle in der Au das traditionelle Prinzen- und Königsschießen der Schützenbruderschaft. Bis das die neuen Majestäten feststehen, sind wieder spannende Wettkämpfe zu erwarten. Zudem findet das Preis-Fahnenschwenken und Preis-Vogel-Schießen statt. Auf die kleinen Gäste wartet eine Hüpfburg und „Bernd’s ...
/
Ostereier „ausgekegelt“

Ostereier „ausgekegelt“

Zum traditionellen Ostereierschießen konnte der 2. Brudermeister Josef Küppers wieder zahlreiche Gäste in der Schützenhalle begrüßen. Über 300 Ostereier und 50 große Schokoladen-Osterhasen wurden ausgeschossen. Natürlich wird bei diesem alten Brauch weder auf die Ostereier noch auf die Osterhasen geschossen. Die Teilnehmer setzen mit einem kleinen Geldbetrag auf Listen. Pro ...
/
Jill Stapperfend neue Bezirks-Schülerprinzessin

Jill Stapperfend neue Bezirks-Schülerprinzessin

Jill Stapperfend von der Schützenbruderschaft St. Kunibert Blatzheim ist die neue Bezirks-Schülerprinzessin des Bezirksverbandes Bergheim-Süd im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Mit hervorragenden 29 Ringen setzte sich Jill Stapperfend im Schießwettbewerb gegen ihre zwei Mitbewerber durch. Sie ist damit Nachfolgerin von Michael Kleefisch aus Blatzheim, der im letzten Jahr für ...
/
Brezelschießen der Schützen

Brezelschießen der Schützen

Beim traditionellen Brezelschießen boten die Schützen wieder die Gelegenheit, rechtzeitig zu Neujahr eine leckere Brezel selbst zu schießen oder von erfahrenen Schützen schießen zu lassen. Die Schützen um Brudermeister Albert Weingarten hatten alle Hände voll zu tun, die Brezel zu verteilen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.