Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr?

Der SV-Blatzheim macht auf die Möglichkeit aufmerksam, beim Fußball Verband Mittelrhein (FVM) ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zu absolvieren. Das FSJ beginnt am 1. August 2021 und dauert ein Jahr. Arbeitsplatz ist die Geschäftsstelle des FVM in Hennef bzw. die Geschäftsstellen der entsprechenden Fußballkreise im FVM.

Interessierte finden alle Informationen und die ausführliche Stellenausschreibung auf der Internetseite des Fußball-Verbandes Mittelrhein unter www.fvm.de sowie auf den Internetseiten der Kreise....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Last Minute Weihnachtsgeschenk

Wer noch auf der Suche nach einem praktischen Weihnachtsgeschenk ist, wird beim SV-Blatzheim fündig. Die beliebten „SV Blatzheim Masken“ sind wieder vorrätig und können einfach per Mail an webmaster@sv-blatzheim.de zum Preis von 5,99 Euro bestellt werden. Eine Auslieferung noch vor Weihnachten ist garantiert.

Der SV verlängert auch seine Aktion “Der SV Blatzheim trägt und zeigt seine Vereinsmaske!“ bis zum 31.12.2020! Fotos mit Maske können ebenfalls an webmaster@sv-blatzheim.de gesendet werden...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

„Scheine für Vereine“ auch für den SV

Nach dem TV-Blatzheim beteiligt sich auch der SV-Blatzheim an der Aktion „Scheine für Vereine“ der REWE-Lebensmittelmärkte.

In jedem REWE-Lebensmittelmarkt erhält man noch bis zum 20.12.2020 pro 15 Euro Einkaufswert einen Vereinsschein gratis.

Diesen Vereinsschein kann man online einem Verein zuordnen, der dann von REWE eine Prämie erhält.

Unterstützen Sie doch beim nächsten Einkaufen einen der Vereine aus Blatzheim. Die Vereinsscheine kann man direkt auf der REWE-Homepage einem Verein zuordnen oder auch bei einem Vorstandsmitglied abgeben....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Entenrennen 2020 erneut verschoben

Eigentlich war für den 7. November das „etwas andere“ Entenrennen des SV-Blatzheim geplant. Doch die aktuellen Corona-Auflagen ließen das auch nicht zu.

Der Vorstand wird jetzt intensiv nach Möglichkeiten suchen, die „Enten“ so schnell, wie möglich, “zu Wasser zu lassen“! Ebenso wird beim SV überlegt, die Prämierung der “Siegerenten” alternativ zu organisieren.

„Wir bedanken uns sehr herzlich für die außerordentliche Unterstützung, die bereits viele mit dem Kauf einer “Ente“ gezeigt haben“, so der SV. „Durch die Verschiebung des Entenrennens ist es jetzt aber auch noch möglich, ‚Enten‘ zu kaufen. Bitte einfach eine Mail an webmaster@sv-blatzheim.de.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Ausgleich in letzter Minute

In der letzten Minute der Nachspielzeit glückte Marco Minning noch der Ausgleich zum 2:2 im Lokalderby gegen Manheim.

Nach einem guten Start gelang dem SV-Blatzheim bereits in der 12. Minute die Führung durch Pascal Zierfuß. Doch dann wirkte das Spiel der Blatzheimer zunehmend verfahren und der aktuelle Tabellenführer Manheim kam immer besser ins Spiel.

Den Ausgleich schaffte Manheim dann kurz nach der Pause. Auch wenn Blatzheim in der 2. Hälfte einige Chancen hatte, war Manheim leicht überlegen und in der drei Minuten gelang Manheim die Führung. Aber Blatzheim gab nicht auf, kämpfte weiter und wurde durch den Ausgleich belohnt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Erste Heimspiele der neuen Saison

Am kommenden Sonntag, 27.09.2020, finden die ersten Heimspiele der neuen Saison des SV-Blatzheim statt. Die „Zweite“ spielt um 13.00 Uhr gegen FFC Bergheim und um 15.15 Uhr erwartet die „Erste“ das Team vom SV Reidt.

Den erfolgreichen Saisonauftakt haben beide Mannschaften leider verpasst. Die „Erste“ verlor in Bedburg unglücklich mit 3:5 und die „Zweite“ kam bei Kirch-Grottenherten mit 0:9 unter die Räder.

zur Artikelansicht

Das „etwas andere“ Entenrennen

„Not macht erfinderisch“, heißt es im Volksmund. Seit fast 20 Jahren führt der SV-Blatzheim das Entenrennen auf dem Neffelbach durch und auf dem Pfarrer-August-Kugelmeierplatz können die Entenbesitzer die Rennen bei Speis und Trank verfolgen.

Dies sollte auch am 15. September so sein, aber in der gewohnten Form ist das wegen Corona nicht möglich.

Der SV schreibt nun: „Um ein bisschen Normalität im örtlichen Vereinsleben aufrecht zu erhalten, werden wir unser Entenrennen an einem Wochenende im Oktober ohne “Publikum” durchführen! Wir werden aber die Rennverläufe mit einer Kamera dokumentieren, zeitnah als YouTube-Video hochladen und auf unserer Webseite www.sv-blatzheim.de zum Anschauen bereitstellen.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Spatenstich für Baugebiet – Rückbau Sportplatz

Gemeinsam mit Ortsvorsteher Albert Weingarten, dem stellv. Landrat Bernhard Ripp, dem Vorsitzenden des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr Klaus Ripp nahm Bürgermeister Dieter Spürck den offiziellen Spatenstich für das Neubaugebiet „Lechenicher Weg“ vor.

Rund um den alten Sportplatz entstehen 31 Einfamilienhäuser sowie an der Kunibertusstraße zwei Mehrfamilienhäuser im geförderten Wohnungsbau.

Zunächst erfolgen der Rückbau des Sportplatzes und der Neubau eines Bolzplatzes. Mitte nächsten Jahres sollen – so die aktuelle Planung – die Grundstücke baureif sein....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht