Reifen und säckeweise Glaswolle

“Diese Mengen lassen sich nicht mehr im PKW transportieren“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp. „Es ist erschreckend, was alles illegal in der Stadt einfach abgekippt wird. Man kann nur hoffen, dass aufmerksame Bürger mal etwas mitbekommen und direkt die Polizei informieren.

Diesmal wurde der Müll am Seelrather Fließ in der Nähe des Katharinenhofs abgeladen. Wie immer hat der städtische Bauhof den Müll umgehend entsorgt, nachdem der Schaden gemeldet wurde. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.