Noch zwei freie Fenster beim Adventskalender

Noch sind nicht alle Fenster beim 27. Lebendigen Adventskalender vergeben. Die Fenster 9 und 15 warten noch auf eine Familie oder Gruppe, die das Fenster übernehmen möchten. An diesem Abend sollte das Fenster um 18.00 Uhr adventlich geschmückt sein. Am Fenster kann dann gemeinsam gesungen werden. Liederhefte stehen zur Verfügung. Weitere Ideen sind willkommen. Die Besucher freuen sich auch über ein heißes Getränk und ein paar Plätzchen.

Wer noch ein Fenster gestalten möchte oder weitere Infos benötigt, kann sich bei klaus.ripp@t-online.de melden oder direkt hier ein freies Fenster aussuchen.

Parallel wird der Lebendige Adventskalender auch wieder auf Blatzheim-Online.de stattfinden. Falls man keine Zeit hat, das Fenster zu besuchen, kann das Fenster auch auf der Blatzheimer-Homepage geöffnet werden.

Gerne können auch noch „Zutaten“ (Bilder, Geschichten, Gedichte, Lieder, usw.) an redaktion@blatzheim-online.de gesendet werden, um den Adventskalender im Internet zu verschönern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.