Neuer Spendenrekord für Kinderfahrt

Print Friendly, PDF & Email

Bereits seit 36 Jahren holt das Team der Kinderfahrt der CDU-Blatzheim, das aus der JU hervorgegangen ist, ausgediente Weihnachtsbäume in Blatzheim und Bergerhausen ab.

Das Rekordergebnis aus dem letzten Jahr konnte mit 879,82 nochmals übertroffen werden und somit wurde zum zweiten Mal die 800-Euro-Grenze überschritten. Das Sammelergebnis wird vollständig für die Blatzheimer Kinderfahrt am Sonntag, 16. September, zur Verfügung gestellt.

Mit zwei Treckern, gesteuert von Thomas Lewicki und Klaus Ripp, waren die alten „JU-Veteranen“ und junge Nachwuchskräfte vom Betreuerteam der Kinderfahrt jetzt wieder unterwegs und sammelten noch mehr Bäume als gewohnt. Direkt im Anschluss wurden die Bäume ins Müllfahrzeug gepresst, um sie der Kompostierung zuzuführen.

Der fast 11-jährige Jason konnte bei der Sammlung ein besonderes Jubiläum feiern, denn er war trotz des jungen Alters bereits zum 10 Mal dabei. Schon im Alter von knapp zwei Jahren durfte er seinen Vater im Traktor begleiten und seither ist er immer aktiv mit dabei.

Trotz der Arbeit hatten alle Teilnehmer viel Spaß bei der Aktion und freuten sich über das tolle Ergebnis. Nach getaner Arbeit lud dann Alterschef Klaus Ripp die Helferinnen und Helfer traditionell zum gemeinsamen Essen ein.

2 Gedanken zu „Neuer Spendenrekord für Kinderfahrt

  • 14.01.2018 um 21:43
    Permalink

    Unser Tannenbaum wurde nicht mitgenommen er liegt immer noch vor der Türe danke schön…

    Antwort
    • 14.01.2018 um 22:11
      Permalink

      Leider passiert es immer wieder, dass ein Baum übersehen wird. Der Baum wird morgen noch abgeholt. Gestern war es nicht mehr möglich.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.