Glocken haben Hitzeschlag

„Was ist bloß mit den Kirchenglocken los?“ Das fragen sich die Anwohner rund um die Kirche St. Kunibert in den letzten Tagen. „Sie läuten, wann und wie sie wollen.“ „Das muss an der Hitze liegen“, meint Albert Weingarten, Ortsvorsteher und Mitglied des Kirchenvorstands, der wie andere bereits oft angesprochen wurde.

Der Kirchenvorstand ist mittlerweile aktiv geworden und hat die Firma für eine Reparatur beauftragt. Wann der Schaden behoben wird, kann allerdings noch nicht gesagt werden. Bis dahin soll das Geläut evtl. ganz abgeschaltet werden, überlegt der Kirchenvorstand derzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.