Erfolge des TV-Blatzheim bei NRW Streetbasketballtour

(DC) Am 24.06.2019 war die NRW Streetbasketballtour nach einigen Jahren der Abstinenz endlich wieder einmal zu Gast in Kerpen.

Bei über 30 Grad und strahlendem Sonnenschein war dieser Montag nicht nur für Schülerinnen und Schüler der Europaschule Kerpen sondern auch für Basketball-Fans aus dem gesamten Rhein-Erft-Kreis ein heißer Start in diese Hitzewelle-Woche.

Unterstützt durch die Mitglieder des TV Blatzheim unter der tatkräftigen Leitung des Vorstandsvorsitzenden Josef Weingarten vor Ort als Court-Watcher während der Spiele, eröffneten die Veranstalter des Westdeutschen Basketball-Verbands gemeinsam mit der Schulleiterin Frau Strucken und dem Bürgermeister Herrn Spürck pünktlich um 14:00 das Turnier auf dem Vorplatz der Schule, an dem insgesamt etwa 50 Teams teilnahmen.

Männliche und weibliche Teams aller Altersklassen traten zu wummernden Bässen und lauter Musik gegeneinander an, um die besten Streetbasketballer im Rhein-Erft-Kreis ausfindig zu machen.

Nach packenden Duellen auf insgesamt 12 Courts gingen am Abend die Zweitplatzierten Mädchen der Alterskasse 2005 und jünger, sowie die Erstplatzierten der Altersklassen 2004 und jünger (U16) und 2002 und jünger (U18) aus den Reihen des TV Blatzheim hervor und qualifizierten sich als „City Champions“ für das große Finale am 06.07.2019 in Recklinghausen, um dort gegen die besten Streetbasketballer aus ganz Nordrhein-Westfalen anzutreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.