Baumfällungen erforderlich

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, müssen kurzfristig aus Gründen der Verkehrssicherheit im Kelzer Busch in der Nähe der Villa Sophienhöhe Bäume gefällt werden.

„Im Rahmen der Überprüfung des Waldbereiches unterhalb der Villa Sophienhöhe in Niederbolheim aufgrund des Orkantiefs „Sabine“ und den weiteren Stürmen wurde durch den Baumexperten des zuständigen Bauhofes festgestellt, dass in diesem Bereich zahlreiche Bäume drohen, umzustürzen. Um eine weitere Gefährdung auszuschließen, müssen ca. 36 Bäume gefällt werden. Bei diesen Fällungen handelt es sich zu ca. 95 % um abgestorbene Weiden mit einem Stammdurchmesser zwischen 15 und 30 cm.  Mit der Durchführung der Verkehrssicherungsmaßnahme soll in Kürze begonnen werden.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

„Coffee Stop“ in der Bücherei

Guter Kaffee. Gutes tun. Mit einer Tasse Kaffee die Welt ein Stückchen besser machen – eine ganz einfache Spendenaktion von Misereor für jeden Tag. Coffee Stop heißt, fair gehandelten Kaffee gegen eine kleine Spende auszuschenken.

Der Ortsausschuss und die Bücherei laden dazu herzlich am Freitag, 27.03., von 15.00 – 18.00 Uhr in die Bücherei ein. Kommen Sie vorbei auf eine Tasse Kaffee!

Die Spendenaktion bringt Menschen zusammen und informiert in einem ungezwungenen Rahmen über Hilfsprojekte gegen Armut, Hunger und Ungerechtigkeit....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Hinweise zum „Betretungsverbot“ von KiTas

Wie mittlerweile bekannt sein sollte, gilt in ganz NRW ein Betretungsverbot für viele Einrichtungen. Betroffen sind auch die Kindertageseinrichtungen.

Die Betreuung von Kindern von Schlüsselpersonen ist hiervon ausgenommen. Welche Berufsgruppen zu den Schlüsselpersonen zählen, ist in der beigefügten Information den Landes NRW geregelt.

Corona-Betretungsverbot-Kita

zur Artikelansicht

Erfolgreiche Werkschau des Tanzprojektes

Auch wenn einige Teilnehmer krankheitsbedingt fehlten, war die Werkschau des Tanzprojekts „Ich bin anders als du. Du bist anders als ich!“ mehr als gelungen.

Eltern und viele andere Gäste des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL konnten sich über den aktuellen Projektstand informieren und konnten an Beispielen sehen, welche Tänze die Kinder schon einstudiert haben.

Die Tanzpädagogen Torsten Leuchtenberg und Iris Austin O´Grady erklärten die Geschichte zum Projekt und der Weg, wie die Bewegungen entstehen. Auch Eltern und Gäste wurden dabei mit eingebunden....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Corona-Update: Erzbistum stellt alle Gottesdienste ein

Aktuelle Pressemitteilung des Erzbistums: „Das Erzbistum Köln stellt die Feier von öffentlichen Gottesdiensten ab dem morgigen Sonntag an allen Orten auf seinem Gebiet ein. Die Regelung gilt bis Karfreitag, 10. April. Die Gläubigen sind gebeten, Gottesdienstübertragungen in Fernsehen, Radio oder Internet zu verfolgen. Eine Übersicht ist auf unserer Internetseite www.erzbistum-koeln.de zu finden. In der gegenwärtigen Ausnahmesituation gelten im Erzbistum Köln insofern die „schwerwiegenden Gründe“, unter denen die Sonntagspflicht ausgesetzt ist.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht