Tanzprojekt erfolgreich gestartet

Das Tanzprojekt „Du bist anders als ich und ich bin anders als du!“ ist vielversprechend in den Räumlichkeiten des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL angelaufen.

Die Teilnehmer begeben sich auf eine Reise zu ihrem und mit ihrem eigenen Körper. Durch diese Reise lernt man die verschiedenen Bewegungsmöglichkeiten und die kreative, tänzerische Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper, als Möglichkeit der Auseinandersetzung, kennen.

Nach den beiden durchgeführten „Try-Outs“ beim Sommerfest und im Offenen Bereich des DOMIZIELs sind zahlreiche Mädchen und Jungs auf das Projekt aufmerksam und neugierig geworden.

Da sich Eltern, Kinder und Teenies nach den Sommerferien auf die neuen Stundenpläne einstellen und häufig viele andere Freizeittermine berücksichtigen müssen, findet sich jetzt nach und nach eine regelmäßig übende Tanzgruppe ein.

Für weitere interessierte Kinder und Jugendliche besteht aber nach wie vor noch die Möglichkeit in die Tanz-AG hineinzuschnuppern. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Tanz-AG findet freitags von 15.30 – 17.30 im DOMIZEIL statt. Weitere Infos unter 02275 – 91 37 40 oder direkt im DOMIZIEL.

„Ich bin anders als du und du bist anders als ich“ ist ein gemeinsames Projekt von „Buchstützen Blatzheim“ e.V., „Bildung und Kultur im Hof“ e.V. unter Federführung des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL. Es wird zu 100% gefördert von ChanceTanz, einem Projekt des „Bundesverbands Tanz in Schulen e. V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.