Viel los im Wildbienenhaus am Neffelbach

Print Friendly, PDF & Email

Im Februar 2016 stellten Kinder und Jugendliche des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL mit dem BUND Ortsgruppe Kerpen ein zuvor gebautes Wildbienenhaus auf der Obstwiese am Neffelbach zwischen Blatzheim und Niederbolheim.

Im aktuellen Rundbrief des BUND wird nun vom Erfolg der Umweltaktion berichtet: „Reger Flugverkehr herrschte am 16.4.2018 an unserem Wildbienenhaus am Neffelbach, das die BUND Ortsgruppe 2016 zusammen mit Kindern des Jugendzentrums Domiziel aus Blatzheim zusammengebaut und dort aufgestellt hatten. Besonders viele Männchen von Osmia bicornis (Gehörnte Mauerbiene) waren zu beobachten.“

Mittlerweile wurde gemeinsam schon das 2. Wildbienenhaus gebaut, das im Mai in Blatzheim aufgestellt wird. Durch die Besiedlung des Wildbienenhauses können die Kinder und Jugendliche praktisch erfahren, wie wichtig ihre Arbeit ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.