Nur geringer Sturmschaden

Der Sturm an Weiberfastbnacht scheint nur geringe Spuren in Blatzheim hinterlassen zu haben. Am Wegekreuz an der Ecke Kunibertusstraße/Kerpener Weg ist ein Baum umgeknickt. Der Bauhof wird ihn  wahrscheinlich bis Ende der Woche entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.