Kreuz kommt wieder zur Geltung

Dank des Einsatzes des städtischen Bauhofs kommt das Kreuz am Klosterberg wieder zur Geltung.

Noch vor zwei Wochen sah man vor lauter Wildwuchs das Kreuz kaum noch. Mit einer einfachen Pflege war der Platz aber nicht mehr herzurichten, da der Boden komplett mit Wurzeln durchzogen war.

So musste jetzt der Boden vollständig ausgetauscht werden. Nun sollte die Pflege wieder einfacher durchführbar sein. Künftig übernimmt die Pfarrgemeinde St. Kunibert die Pflege von Kreuz und Vorplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.