Kinderunfallkommission untersucht Blatzheim

„Die Kinderunfallkommission der Kolpingsstadt Kerpen wird im Jahr 2017 die Stadtteile Blatzheim und Bergerhausen auf besondere Gefahren für unsere jüngsten Verkehrsteilnehmer hin untersuchen“, heißt es in einem Flyer der Stadt. „Sie kennen Ihre Nachbarschaft und den Ort: Bitte teilen Sie uns mit, wo sich in Blatzheim und Bergerhausen besondere Gefahrenpunkte befinden. Wir werden dann jeden einzelnen prüfen und versuchen die Missstände zu beseitigen.“

Meldungen können bis Ende März an die Stadtverwaltung in Kerpen an Michael Strehling (02237/58277, michael.strehling@stadt-kerpen.de) erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.