Kennenlernen im Juze

(TC) Am vergangenen Mittwoch war das Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL Ausgangspunkt eines Kennenlernfestes von neuen Fünftklässlern des Kerpener Gymnasiums.

Nach einer Stärkung an der langen Pizzatafel nutzten die Schüler mit ihren Betreuern und Lehrern die vielfältigen Räumlichkeiten des Juze für einige Kennenlernspiele sowie den Schulhof als Startort für eine Kartoffelrallye durch den Ort.

Im Anschluss an die Rallye zogen die Schüler dann weiter zum Grillplatz und veranstalteten dort noch ein großes Kartoffelfeuer. „Im Namen aller Schüler möchten wir uns noch einmal bei Gerd Meyer für die Nutzung des Jugendzentrums bedanken“, sagte Petra Lewicki als Organisatorin der Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.