Guter Start nach der Winterpause

Auch wenn der SV-Blatzheim heute gegen Rot-Weiß Berrendorf noch kurz vor Schluss nach einer 3:1-Führung noch den 3:3-Ausgleich hinnehmen musste, ist Blatzheim nach der Winterpause gut in den Spielbetrieb gestartet.

Vor zwei Wochen gab es einen 3:1 Heimsieg gegen Rheidt und am letzten Sonntag einen2:0 Sieg in Etzweiler.

Mit 23. Punkten belegt die 1. Herrenmannschaft den 10. Tabellenplatz.

Blatzheims Zweite schickte die Elf aus Liblar mit 7:1 nach Hause und kletterte damit auf den 13. Tabellenplatz mit 15 Punkten....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Einwohnerzahl weiter steigend

Im Jahr 2018 ist die Bevölkerungszahl weiter gestiegen. Zum 31.12.2018 lebten in Blatzheim mit Bergerhausen, Niederbolheim und Gehöfte (Geilrath, Dorsfeld, Klarahof, Gut Seelrath, Clemenshöfe, Gut Giffelsberg, Gut Onnau, Katharinenhof) 3.535 Personen; 30 mehr als Ende 2017.

Von den 3.535 Personen waren 1.794 männlich und 1.741 weiblich, also nahezu ausgeglichen zwischen den Geschlechtern.

Insgesamt ist die Einwohnerzahl in der Kolpingstadt Kerpen von 67.656 auf 68.141 gestiegen. Mit 18.234 Einwohnern ist Sindorf der größte Stadtteil. In Manheim-neu leben schon 1.143 Einwohner und in Manheim-alt noch 187....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Nach Kerpen vier Kilometer Umweg

Wer mit dem Auto von Manheim-alt in Richtung Kerpen unterwegs ist, wird am Kreisel Neue-Pforte in Richtung Düren auf die B264 geleitet, anstatt auf die B477 in Richtung Dorsfeld. Dies ist ein Umweg von fast vier Kilometern. Diese Beschilderung stammt noch von der Zeit, bevor die Verbindungsstraße zwischen Dorsfeld und Bergerhausen gebaut wurde und sollte nun geändert werden.

Auch einen Umweg sollen nach der Beschilderung Radfahrer in Kauf nehmen, wenn sie vom Forsthaus Bergerbusch nach Blatzheim möchten. Sie werden über Bergerhausen geleitet, anstatt die 1,5 Kilometer kürzere direkte Verbindung über den Giffelsberger Weg zu wählen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Osterferien-Aktionstage im DOMIZIEL

(GM) „Ich, Du, Wir – Gemeinsam – Einzigartig!“ lautet das diesjährige Motto der Osterferienaktionstage im Kinder- und Jugendzentrum DOMIZIEL.

In der 1. Osterferienwoche (15.04. – 18.04.2019) stehen für Kinder ab dem 2. Schuljahr bis 14 Jahre Spiel-, Bastelaktionen und zwei Ausflüge auf dem Programm.

In der 2. Osterferienwoche ist das Kinder- und Jugendzentrum von 15.00 – 18.00 Uhr für Kinder ab dem 1. Schuljahr bis 12 Jahre geöffnet. Jugendlichen stehen die Öffnungszeiten von 15.00 – 20.30 Uhr zur Verfügung. Weitere Infos im Juze oder unter 02275 – 91 37 40....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Eberhard hat Park der Burg Bergerhausen stark getroffen

(FraPeDo) Mit starken Windböen ist Sturm “Eberhard” am Sonntag, 11. März 2019, über Blatzheim hinweggezogen und hat zahlreiche Schäden an Gebäuden und in der Natur hinterlassen. Besonders betroffen war der Schlosspark, wo zwischen Bergerhausen und Blatzheim mehrere wertvolle alte Bäume entwurzelt wurden, was schon insoweit ungewöhnlich ist, als die Bäume zur Zeit unbelaubt sind und somit den starken Winden nur wenig Angriffsfläche bieten. Mitarbeiter der Eigentümerfamilie sind seit Tagen mit den Aufräumarbeiten beschäftigt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Grundstücksvergabe alter Sportplatz

Wie bereits auf Blatzheim-Online berichtet, wurden mittlerweile der Flächennutzungsplan für die Bebauung des Sportplatzes und der angrenzenden Flächen und die Offenlage des Bebauungsplans beschlossen. Der Satzungsbeschluss soll im Juni erfolgen.

Dann kann auch die Vermarktung der Grundstücke erfolgen.

Wer Interesse an einem Grundstück hat und sich noch nicht bei der Stadt Kerpen gemeldet hat, kann auch den beigefügten Fragebogen ausfüllen und an die dort angegeben Adresse bei der Stadtverwaltung senden....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Neue Pforte für Radfahrer geöffnet

Die meisten Einbahnstraßen dürfen in Blatzheim schon seit Jahren mit Fahrrädern entgegen der Einbahnrichtung befahren werden, so wie die Stockemsgasse oder die Straße „Peters Mühle“. Nun wurde dafür auch die „Neue Pforte“ für Fahrräder geöffnet.

Weiterhin gesperrt bleibt die Haagstraße auf Grund der unübersichtlichen Situation im Kurvenbereich in der Nähe der Kommandeursburg.

zur Artikelansicht

60 Jahre bei der Feuerwehr – Ehrungen und Beförderungen

Beim Jahresempfang der Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen in Horrem wurden auch zahlreiche Mitglieder des Löschzugs Blatzheim geehrt und befördert.

Seit 60 Jahren ist Oberfeuerwehrmann Josef Brandt Mitglied der Feuerwehr. Auf stolze 40 Jahre kann Unterbrandmeister Bernd Berger zurückblicken und Unterbrandmeister Pascal Hark ist seit 25 Jahren dabei. Bürgermeister Dieter Spürck und Stadtbrandmeister Wolfgang Grass lobten das Engagement und die langjährige Treue zur Feuerwehr.

Befördert wurden David Dohmen zum Brandoberinspektor und Daniel Esser zum Oberbrandmeister....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Fahrradfreundliche Pfarrgemeinde

Nun besteht auch an der kath. Kirche in Blatzheim die Möglichkeit, sein Fahrrad sicher abzuschließen.

„Immer mehr Besucher kommen mit dem Fahrrad zur Messe, zur Bücherei oder zu Veranstaltungen im Kunibertus-Haus. Doch leider fehlt es an geeigneten Möglichkeiten, das Fahrrad sicher abzustellen und abzuschließen“ so Klaus Ripp, Vorsitzender des Ortsausschusses der Pfarrgemeinde St. Kunibert im Juni letzten Jahres. Der Ortsausschuss hatte daher dem Kirchenvorstand vorgeschlagen, an der Kirche moderne Fahrrad-Abstellanlagen zu errichten....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht