„Briefmarken für Bethel“ in der Bücherei

Print Friendly, PDF & Email

Seit 125 Jahren sammelt Bethel abgestempelte und neuwertige Briefmarken. Die Marken werden von Menschen mit Behinderung sortiert und für den Verkauf an Sammler aufbereitet. Die Briefmarkenstelle trägt sich durch den Erlös aus dem Briefmarkenverkauf selbst.

Nun gibt es auch in der Blatzheimer Bücherei eine Briemarken-Sammelbox.

Daher bitte die Briefumschläge Ihrer Post nicht einfach in die blaue Tonne werfen, sondern vorher die Briefmarken ausschneiden und bei nächster Gelegenheit in die Sammelbox in der Bücherei.

Die Bücherei hat regelmäßig dienstags von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr, freitags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und sonntags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.