Stoppelfeldensemble begeisterte mit Wunschpunsch

Nach dem Theatererfolg mit der Kriminalkomödie „Ladykillers“ vor zwei Jahren begeisterte das „Stoppelfeldensemble“ des Vereins “Bildung und Kultur im Hof” nun mit Michael Endes „satanarchäolügenialkohöllischer Wunschpunsch“.

Dieses wie eine Fabel wirkende Werk hat an Aktualität nichts verloren, wenn man sich vergegenwärtigt, was der Mensch den Menschen antut. Es beschreibt ein wahrhaft apokalyptisches Szenario, wenn die beiden Schurken der Geschichte Beelzebub Irrwitzer (Petra Klein) und seine Tante Tyrannia Vamperl (Julia Weingarten) am Sylvesterabend wirklich zum Zuge kommen und einen Punsch brauen, der die ganze Welt in Schutt und Asche legen kann. Dies fordert zumindest Maledictus Made (Sabine Giesenkirchen). Werden die beiden Tiere Maurizio di Mauro (Christa Gesmann) und Jakob Krakel (Anna Klein) die Bösewichte aufhalten?...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

15. Entenrennen des SV-Blatzheim

Beim 15. Entenrennen des SV-Blatzheim gingen wieder rund 2.000 Enten an den Start. In mehreren Vor- und Zwischenläufen konnten sich die gelben Plastikenten für den Endlauf qualifizieren und Geld- und Sachpreise für ihre Besitzer erringen.

Der Zieleinlauf war an der Neffelbachbrücke an der Bergstraße. Auf dem benachbarten Pfarrer-August-Kugelmeier-Platz war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Für Kurzweil sorgen Kettcars für Kinder, eine Torwand und weitere Spiele.

zur Artikelansicht

Zum Weltkindertag wieder ins Toverland

Die 39. Blatzheimer Kinderfahrt führte auch in diesem Jahr wieder zum Freizeitpark Toverland bei Venlo in Holland. Als Aktion zum Weltkindertag veranstaltet die Junge Union Blatzheim seit fast 40 Jahren am 3. Sonntag im September einen Ausflug für Kinder von 8 bis 14 Jahren.

Bei strahlendem Sonnenschein freuten sich 58 Kinder und Betreuer auf die vielen Attraktionen im Toverland und lange Wartezeiten gab es auch nicht. Rasant ging es auf der Holzachterbahn und der Motorradbahn zu, eher nass waren die spritzigen Fahrten auf der Wildwasserbahn. Beliebt waren auch das Kettenkarussell oder die große Schiffschaukel oder auch die vielen Hüpfburgen und Klettergeräte. So vergingen die fast sechs Stunden im Park viel zu schnell....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Neffelbachbrücke wird gesperrt – Geänderter Schulweg

Ab kommenden Mittwoch, 19.09.2018 wird die Fußgängerbrücke über den Neffelbach in Verlängerung der Löhrsgasse eine Woche gesperrt.

In dieser Zeit wird die Oberfläche der Brücke erneuert.

Fußgänger und vor allem Schulkinder müssen während der Sperrung die Brücke an der Kunibertusstraße oder der Bergstraße nutzen. Eltern sollten ihre Kinder auf den geänderten Schulweg hinweisen.

zur Artikelansicht

Wunschpunsch-2018

Wunschpunsch-2018

15.09.18: Das „Stoppelfeldensemble“ mit Michael Endes „satanarchäolügenialkohöllischer Wunschpunsch“ im Kuhstall auf Gut Giffelsberg.

zur Artikelansicht

Keine freie Plätze mehr bei Kinderfahrt ins Toverland

Am kommenden Sonntag, dem 16. September 2018, veranstaltet die CDU Blatzheim ihre 38. Kinderfahrt für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren. In diesem Jahr führt die Fahrt wieder zum Freizeitpark Toverland nach Holland. Achterbahnen, Wildwasserbahn und viele andere Attraktionen warten dort auf die Besucher. Abfahrt ist um 8.30 Uhr.

Ein paar wenige freie Plätze gibt es noch. Anmeldungen nimmt Klaus Ripp per Mail (klaus.ripp@t-online.de) entgegen.

Aktualisierung: Fahrt ist ausgebucht!

zur Artikelansicht

Erfolgreich beim Kreisfeuerwehrtag

Jedes Jahr müssen sich die Löschzüge der Feuerwehr beim Kreisfeuerwehrtag diversen Prüfungen unterziehen und ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Je eine Löschgruppe mit neun Personen müssen nicht nur theoretische Fragen beantworten, sondern auch konkrete Aufgaben bei der Brandbekämpfung oder der Unfallhilfe bewältigen.

Auch die Blatzheimer Feuerwehr hat in diesem Jahr wieder erfolgreich alle Prüfungen bestanden.

Da in diesem Jahr der Kreisfeuerwehrtag in Kerpen durchgeführt wurde, war die Blatzheimer Feuerwehr auch zusätzlich mit fünf Personen vor Ort, um den Info- und Werbestand mit zu betreuen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Sommerferienaktionswochen im DOMIZIEL

40 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 18 Jahren nahmen in den Sommerferien an den zweiwöchigen Ferienaktionswochen des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL teil.

Die Gruppe besuchte unter anderem den Valentins-Reiterhof in Blatzheim. Hier wurde das von Kindern und Jugendlichen in Kooperation mit dem BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Ortsgruppe Kerpen) unter Anleitung von Frau Schnütgen-Weber gebaute Wildbienenhaus aufgestellt. Den Nachmittag über durfte sich die Gruppe frei auf dem Hof bewegen und unter Aufsicht auch reiten....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Bebauung Sportplatz – Archäologen suchen römische Funde

Am kommenden Dienstag, 11. September, wird um 17.00 Uhr im Rathaus im Ausschuss für Planung und Verkehr u.a. auch über den Bebauungsplan „Am Lechenicher Weg“ beraten. Die Sitzung ist öffentlich. Mit diesem Plan wird die Bebauung des Sportplatzes und weiterer Flächen zwischen Giffelsberger Weg und Buschweg geregelt.

Beim Grill- und Polit-Treff der CDU hatte Ausschussvorsitzender Klaus Ripp bereits die wesentlichen Inhalte der Planung vorgestellt.

In Anlehnung an die Bebauung in der Ferdinand-Müller-Straße sollen hier überwiegend Einfamilien- und Doppelhäuser entstehen. Sofern die Planung in dieser Form beschlossen wird, könnte Ende des Jahres oder Anfang 2019 mit der Vermarktung der Grundstücke begonnen werden. Die Nachfrage in Blatzheim ist mittlerweile sehr groß....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht