Einladung zum Weltgebetstag 2019

Kommt, alles ist bereit – Herzliche Einladung zum Weltgebetstag 2019

Der 1. Freitag im März ist seit über 90 Jahren „Weltgebetstag“.

In diesem Jahr fällt er auf den Tag nach Weiberfastnacht. Vielleicht haben gerade an diesem Freitag viele berufstätige Frauen (auch Männer sind eingeladen) arbeitsfrei und können der Einladung „Kommt, alles ist bereit“ folgen. 2019 steht Slowenien im Mittelpunkt des Gottesdienstes und des anschließenden geselligen Beisammenseins.

Die kfd St. Kunibert und die Frauengruppe der Evangelischen Gemeinde laden alle ganz herzlich ein. Schon der Gottesdienst steht im Zeichen des Festmahles und darum feiern wir ihn nicht in der Kirche, sondern im Kunibertus-Haus, wo wir unseren Festsaal hergerichtet haben. Beginn ist um 17.00 Uhr....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Flächennutzungsplan zur Bebauung des Sportplatzes beschlossen

Im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr wurde nun der Flächennutzungsplan (FNP) zur Bebauung des Sportplatzes mit breiter Mehrheit beschlossen. Nur die Grünen stimmten gegen den Beschluss.

Der FNP ist die Grundlage des Bebauungsplans, dessen Satzungsbeschluss in der nächsten Sitzung im April erfolgen soll. Damit steht dann einer Bebauung nichts mehr im Wege.

Ausschussvorsitzender Klaus Ripp hat die Verwaltung nochmals gebeten, nun auch zeitnah mit der Vermarktung der Grundstücke zu beginnen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Vieles über die rheinische Sprache erfahren

Es wurde sehr eng in der Bücherei, denn viele Besucher nutzten die Gelegenheit und folgten der Einladung der „Buchstützen Blatzheim“, um die Herkunft der Wörter zu erfahren, die sie heute teilweise noch in der Umgangssprache nutzen.

Bei seiner Buchvorstellung „Wo kommt dat her?“ machte Autor und Sprachforscher Peter Honnen vom Landschaftsverband Rheinland keine klassische Lesung, was bei einem Wörterbuch der rheinischen Sprache auch schwierig wäre, sondern er erklärte anhand vieler Begriffe die Herkunft der Wörter und streifte dabei die Geschichte des Rheinlands. Ein wissenschaftlicher, aber zugleich auch mehr als unterhaltsamer Abend, denn immer wieder hörte man im Publikum: „Dat kenne ich och noch.“...    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Zu schnell unterwegs

Erneut wurde im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr über zu schnelles Fahren auf der Kunibertusstraße und auf der Dürener Straße im Bereich Bergerhausen und am Friedhof diskutiert. Die SPD hatte diesmal dazu den Antrag gestellt

Bereits im letzten Jahr hatte die CDU beantragt, dass die Geschwindigkeit gemessen wird und sich die Kinderunfallkommission mit dem Thema beschäftigt. Dies hat der Ausschuss nun nochmals bekräftigt.

Mit einer Geschwindigkeitsmessung soll zunächst nachgewiesen werden, wie hoch die aktuelle Verkehrsbelastung in den Straßen ist und mit welcher Geschwindigkeit gefahren wird. Dies soll dann als Grundlage dienen, evtl. Maßnahmen zu ergreifen....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Katecheten laden zum Gemeindefrühstück ein

Auch in 2019 findet in Blatzheim wieder regelmäßig das Gemeindefrühstück der Pfarrgemeinde St. Kunibert für Jung und Alt statt. Die kirchlichen Gruppen und Vereine laden alle Gemeindemitglieder einmal im Monat außerhalb der Ferien zu einem Frühstücks-Brunch ins Kunibertus-Haus ein.

Am Sonntag, 10. Februar, übernehmen die Katechetinnen und Katecheten die Bewirtung. Nach der Messe, ab ca. 10.15 Uhr warten viele leckere Sachen am Frühstücks-Buffet. Für einen freiwilligen Kostenbeitrag steht ein Sparschwein zur Verfügung....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Ampel wieder repariert

Die Fußgängerampel in Bergerhausen wurde Ende Januar repariert, so dass wieder sicher die Straße an der Bushaltestelle gequert werden kann. Da in diesem Bereich Anlieger immer wieder von überhöhter Geschwindigkeit sprechen, ist die Ampel nach Auffassung der CDU mehr als wichtig. Sie hatte daher bei Stadt und Kreis ständig nachgehakt, um die Ampel zu reparieren, die Mitte Oktober 2018 ausgefallen war.

Zunächst wollte der Kreis die Ampelanlage ersatzlos entfernen, hat aber dann nach Rücksprache mit der Stadt als zuständige Straßenbehörde die Reparatur beauftragt und zwischenzeitlich ab Dezember eine Ersatzanlage aufgestellt....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Zahlreiche Beförderungen bei der Feuerwehr

Zahlreiche Beförderungen konnten Löschzugführer Dirk Durst und Stadtbrandmeister Wolfgang Grass bei der Jahreshauptversammlung der Blatzheimer Feuerwehr vornehmen.

So wurden Valerie Berger zur Feuerwehrfrau, Alexander Pingen, Dominik Drehmel und Max Schütz zum Feuerwehrmann, Niklas Ernst und Christian Eulen zum Oberfeuerwehrmann, Dominik Lux zum Hauptfeuerwehrmann sowie Fabian Kante zum Unterbrandmeister und Annika Pehnert zur Unterbrandmeisterin befördert.

Wolfgang Grass bedankte sich bei den Kameradinnen und -Kameraden für das besondere Engagement und die geleistete ehrenamtliche Arbeit, die immer wieder geleistet wird....    Zur Artikelansicht mit Fotos und evtl. weiteren Dokumenten

zur Artikelansicht

Donnerstag, 07.02.19, ist Anmeldetermin für die Ferienspiele

Am Donnerstag, 07.02.2018, ist Anmeldetermin für die Ferienspiele in den Sommerferien 2019. Zwischen 8.30 und 18.30 Uhr können Anmeldungen persönlich im Rathausfoyer getätigt werden. Dies empfiehlt sich aufgrund der generell starken Nachfrage.

In Blatzheim finden die Ferienspiele wieder in der 4. und 5 Ferienwoche vom 5. August bis zum 16. August für Kinder von 8 bis 12 Jahren rund um die Grundschule statt.

Weitere Infos bei Klaus Ripp (klaus.ripp@t-online.de).

zur Artikelansicht