Virtuelles Einsatztraining des Löschzugs Blatzheim

(DD) Eine Ausbildung der besonderen Art fand diesen Samstag im Löschzug Blatzheim statt. Durch die Firma FAB Rheinland wurde den Mitgliedern ein virtuelles Einsatztraining vorgestellt.

Die Teilnehmer tauchten dabei in eine, von einem Computer generierte, virtuelle Welt ein, in der sie mit einer speziellen Brille interaktiv agieren konnten. Das Ziel dieser Ausbildung ist es, den Einsatzkräften, der Realität nachempfundene Einsatzszenarien, vorzugeben, die sich im normalen Übungsdienst nur schwer nachstellen lassen.

So konnten die Mitglieder die Erkundung eines Zimmerbrandes trainieren, das Vorgehen bei der Menschenrettung in verrauchten Räumen üben oder im Korb einer Drehleiter über 20 Meter in die Höhe fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.