Spatenstich für Baugebiet – Rückbau Sportplatz

Gemeinsam mit Ortsvorsteher Albert Weingarten, dem stellv. Landrat Bernhard Ripp, dem Vorsitzenden des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr Klaus Ripp nahm Bürgermeister Dieter Spürck den offiziellen Spatenstich für das Neubaugebiet „Lechenicher Weg“ vor.

Rund um den alten Sportplatz entstehen 31 Einfamilienhäuser sowie an der Kunibertusstraße zwei Mehrfamilienhäuser im geförderten Wohnungsbau.

Zunächst erfolgen der Rückbau des Sportplatzes und der Neubau eines Bolzplatzes. Mitte nächsten Jahres sollen – so die aktuelle Planung – die Grundstücke baureif sein.

Innerhalb weniger Stunden wurden jetzt schon die Nebenanlagen des Sportplatzes abgerissen. Zumindest die Dachbalken wurden vom SV-Blatzheim gesichert, um am neuen Standort in Manheim-neu evtl. einen neuen Unterstand zu bauen.

Das Sportlerheim bleibt bestehen und wird künftig von der Grundschule genutzt.

Bilder vom Abriss von Klaus-Dieter Horst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.