Soll die Straße „An den Fichten“ gesperrt werden?

Die Straße „An den Fichten“ zum Hunde- und Grillplatz wird stark von Spaziergängern und Radfahren genutzt. Aber auch viele Autofahrer nutzen die Straße als Abkürzung in Richtung Niederbolheim oder zu den Bundesstraße B264/B477.

Dies ist nicht immer ungefährlich. Denn im Kurvenbereich kommt es immer wieder zu gefährlichen Begegnungen, wenn Radfahrer und Autofahrer sich mit unangepassten Geschwindigkeiten begegnen. So liegen auch der Kinderunfallkommission der Stadt Kerpen Forderungen nach einer Sperrung der Straße als Durchgangsstraße vor. Glücklicherweise liegt der letzte bekannt Unfall mehr als 10 Jahre zurück.

Auch beim „Blatzheimer Polit-Gespräch“ wurde darüber diskutiert. Dort war die Meinung, dass den Autofahrern ein relativ kleiner Umweg zugemutet werden kann, um die Sicherheit der Fußgänger und Radfahrer zu erhöhen.

Natürlich muss die Zufahrt zum Hunde- und Grillplatz sowie zur Betriebswohnung der Kiesgrube erhalten bleiben ebenso wie die Nutzung durch die Landwirtschaft.

Im Herbst muss die Durchfahrt auf jeden Fall gesperrt werden, da eine Erneuerung der Neffelbachbrücke erforderlich ist.

Blatzheim-Online möchte hier eine unverbindliche Abfrage starten, um ein breites Meinungsbild abzufragen. Dies kann keine offizielle Umfrage sein, da mit einfachen Mitteln, die hier verwendet werden, nicht auszuschließen ist, dass sich einzelne Personen auch mehrfach beteiligen. Daher die Bitte, sich nur einmal an der Umfrage zu beteiligen. Die Abfrage endet am 09.05.2021. Über das Ergebnis wird hier berichtet.

Wie ist Ihre Meinung zur Sperrung?

Evtl. Begründung zur Ablehnung oder zur Zustimmung der Maßnahme bzw. andere Vorschläge zur möglichen Sperrung der Straße.
Freiwillige Angabe des Namens.
Freiwillige Angabe der eMail-Adresse.

Hinweis: Die Daten werden zum Zwecke der Auswertung temporär gespeichert. Name oder eMail werden nicht veröffentlicht. Die Angaben sind freiwillig.

Die Umfrage wird am 15.05.2021 geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.