Radweg soll 2022 saniert werden

Schon mehrfach hat Ortsvorsteher Klaus Ripp in den letzten Jahren auf den schlechten Zustand des Radwegs an der L276 zwischen Blatzheim und Buir aufmerksam gemacht. Auch wenn einzelne Stücke ausgebessert wurde, ist der gesamte Zustand weiter schlecht.

Nun kamen erfreuliche Nachrichten aus der Landespolitik. Nach einer Mitteilung des Landtagsabgeordneten Gregor Golland soll jetzt 2022 eine Sanierung erfolgen. In diesem Jahr sollen die Radwege entlang der Landstraßen zwischen Sindorf und Horrem sowie zwischen Horrem und Türnich erneuert werden, der Zustand noch katastrophaler ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.