Kinderbuchautorin Barbara Zoschke in der Grundschule

Print Friendly, PDF & Email

Zum Namensfest der hl. Elisabeth von Thüringen, der Schutzpatronin der Blatzheimer Grundschule, hatte sich das Lehrerkollegium ein besonders Geschenk für die Kinder ausgedacht. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst in der Kirche besuchte die Kinderbuchautorin Barbara Zoschke die Grundschule.

In der Mehrzweckhalle kamen alle Kinder in den Genuss einiger Geschichten, die Barbara Zoschke geschrieben hat. Dabei stand das Buch „Supercat“ im Vordergrund. Natürlich bestand auch ausreichend Zeit, die Autorin mit Fragen zu löchern.

Unterstützt wurde die Grundschule bei der Leseaktion vom Leiter des Kinder- und Jugendzentrums DOMIZIEL Gerd Meyer, der den Kontakt zur Kinderbuchautorin hergestellt hat, und vom Förderverein der Bücherei „Buchstützen Blatzheim“, der die Finanzierung der Autorenlesung übernommen hat.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.