SVB mit Kantersieg beim 1. Heimspiel

Mit zwei Siegen ist die 1. Herren-Mannschaft des SV-Blatzheim in die Saison der Kreisliga B gestartet.

Nach dem 2:1 Auftaktsieg am vergangenen Sonntag bei Türkspor 93 in Bergheim gab es heute beim ersten Heimspiel einen 8:2 Kantersieg gegen die SG Frechen. Damit übernimmt Blatzheim die Tabellenführung in der Kreisliga B.

In der 1. Halbzeit war Blatzheim zwar feldüberlegen, aber spielte sich kaum zwingende Torchancen heraus. Der Treffer zur 2:1 Halbzeitführung waren eher glücklich zustande gekommen. Nach der Pause verstärkten die Blatzheimer den Druck auf das Frechener Tor und schnell startete dann die Torfabrik. Für Blatzheim war Dennis Faßbender dreimal erfolgreich. Dominik Kaufhold und Christian Zepp trafen jeweils zweimal. Celal Ocak traf zum Zwischenstand von 4:1.

Weniger erfolgreich lief es heute für Blatzheims Zweite in der Kreisliga D. Sie verloren ihr Heimspiel gegen BV Kirch-Kleintroisdorf mit 2:5. Am Dienstag hatten sie zuhause mit 5:2 gegen Heppendorf gewonnen und zum Saisonauftakt gelang ein 1:1 in Glessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.