Jugendfeuerwehr löschte Brand an der Europaschule

Print Friendly

„Hinter der Europaschule steht das Gebüsch in Flammen.“ So oder ähnlich lautete die Meldung am vergangenen Donnerstag an die Mitglieder der Blatzheimer Jugendfeuerwehr. Mit dem Löschfahrzeug ging es daher nach Kerpen um den (gedachten) Brand zu löschen.

„Neben dem richtigen Umgang mit Schläuchen und Strahlrohren, lernten die Kinder und Jugendlichen auch, wie Löschwasser aus einem Überflurhydranten entnommen wird“, so David Dohmen – Jugend-Feuerwehrwart in Blatzheim.

Kinder und Jugendliche, die zwischen 10 und 17 Jahre alt sind und Lust haben, bei der Jugendfeuerwehr mitzumachen, können gerne donnerstags zwischen 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr zum Feuerwehrgerätehaus, Bergstraße 8 kommen. Weitere Infos gibt es auf www.feuerwehr-kerpen.de oder auf dieser Homepage unter Vereine.

„Wir freuen uns über weitere Mitglieder“, so David Dohmen.

Fotos von David Dohmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.