Hilfe für eine zerbombte Schule in der Ukraine

Für Kinder einer zerbombten Schule im Dorf Wilchiwka in der Ukraine werden warme Winterkleidung und Winterschuhe gesucht. Kurzfristig findet am Freitag, 23.12.2023, von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr in Kerpen (Nordring 52 b) eine Annahme von Spenden der in der Anlage genannten Größen statt. Für die Finanzierung des Transportes kann auch gespendet werden. Bei Bedarf kann die Kleidung auch abgeholt werden.

Ansprechpartner in Blatzheim ist Kurt Mahr (+49 170 822 30 93).

Spendenaufruf mit Spendenkonto und weiteren Infos als PDF-Dokument

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.