Haltestelle soll barrierefrei werden

Im Arbeitskreis ÖPNV wurde die neue Prioritätenliste für den barrierefreien Ausbau von Bushaltestellen beraten und jetzt im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr beschlossen. Dort ist auch die Haltestelle Blatzheim-Kapelle enthalten. Damit wären dann alle Haltestellen in Blatzheim und Bergerhausen barrierefrei. Der Ausbau wird allerdings nicht mehr in diesem Jahr erfolgen, da zuerst Fördermittel beantragt werden müssen.

AK-Vorsitzender Klaus Ripp ist froh, dass der barrierefreie Ausbau Schritt für Schritt fortgesetzt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.