Großeinsatz der Feuerwehr auf der Dürener Straße

Starke Rauchentwicklung und Ölgeruch riefen am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen auf dem Betriebsgelände der Firma Stollenwerk auf der Dürener Straße hervor.

Kurz nach Eintreffen des Löschzugs Blatzheim war auch die Hauptwache mit der Drehleiter vor Ort und wenige später mehrere weitere Löschzüge aus der Kolpingstadt. Während die Polizei die Dürener Straße komplett sperrte, legte die Feuerwehr vorsorglich Wasserleitungen und suchte nach der Ursache.

Glücklicherweise lag kein offenes Feuer vor, sondern offensichtlich „nur“ ein technischer Defekt, so dass der Einsatz nach einer knappen Stunde beendet werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.