Gerade jetzt: Heimische Wirtschaft unterstützen

Es war wieder mal sehr lecker: Wenn man nicht ins Restaurant gehen kann, kommt das Restaurant nach Hause.

Zu Corona-Zeiten kann man leider nicht die gute Blatzheimer Gastronomie besuchen. Dennoch muss man nicht auf leckere Steaks, Hamburger, Gyros oder Pizzen verzichten. Entweder kann man die Speisen abholen oder sie werden geliefert.

Um gerade jetzt in der Krise die heimische Wirtschaft zu unterstützen, sollte man davon regen Gebrauch machen. Dies gilt ebenso für die örtlichen Handwerker oder Metzgerei und Bäckerei. Auch die Metzgerei Bongard bietet einen erweiterten Lieferservice an.

Auch in vielen Geschäften in Kerpen wie z.B. Spielwaren Ravenstein kann man online bestellen und liefern lassen. Für Ostern kann man das noch nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.