Erste Hilfsmaßnahmen unterstützt

Mit 2000 Euro hat der Verein “Wir für Kinkole” die ersten Hilfsmaßnahmen in Kinkole eingeleitet. Das Geld wird für die Reparatur der Schule sowie die Versorgung mit Stromleitungen eingesetzt.

Ebenso sind die ersten Patenschaften über private Spender angelaufen. Ebenso wurde der Erlös des Pfarrfestes für das Schulprojekt in Kinkole eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Rechenaufgabe lösen, um zu bestätigen dass Eingabe nicht vom Roboter kommt.